Unsichtbarkeitstag

Am heutigen 11. April gibt es auf den kuriosen Feiertagen mal wieder etwas von unserem lieben, fredtastischen Bloggerkollegen Bastian Melnyk, der dieses Datum 2006 zum Unsichtbarkeitstag erklärt hat. Nach solch großartigen kuriosen Feiertagen wie dem Hast-Du-gepupst?-Tag (5. Februar), dem Tag der Schachtelsätze (25. Februar), dem Elefanten-zeichnen-Tag (24. März) oder dem Tag des hochgekrempelten Hosenbeins (18. August), heute also ein Ehrentag für die Unsichtbarkeit bzw. das Unsichtbarsein. 😉

Kuriose Feiertage - 11. April - Unsichtbarkeitstag - (c) 2014 Sven Giese www.kuriose-feiertage.de - 1

Ein magischer Tarnumhang zum Unsichtbarkeitstag. Ein Selbstversuch.

Ein paar Bemerkungen zum Phänomen der Unsichtbarkeit

Auch im Falle des heutigen Unsichtbarkeitstag zunächst der Versuch einer begrifflichen bzw. definitorischen Annäherung. Dieses Mal aus den Reihen der Physik, welche die Unsichtbarkeit im engeren Sinne als Umgebungsbedingung bestimmt, unter der ein eigentlich sichtbarer Gegenstand (oder eine Person) für den Menschen nicht mehr erkennbar ist.

Kuriose Feiertage - 11. April - Unsichtbarkeitstag - (c) 2014 Sven Giese www.kuriose-feiertage.de - 2

Skeptischer Überprüfung des magischen Tarnumhang.

Soweit die Theorie. In der Praxis sind für das menschliche Auge aber keine ganze Reihe von Dingen nicht sichtbar. So fallen abstrakte Konzeptionen wie Emotionen, Gedanken, die Unendlichkeit, aber auch Dinge außerhalb des menschlichen Sehbereichs (z. B. mikroskopisch kleine Gegenstände oder Lebewesen) streng genommen in den Bereich der Unsichtbarkeit. Während wir bei den Letztgenannten inzwischen auf technische Hilfsmittel setzen können (Mikroskope usw.), bleiben uns für den Rest eigentlich nur sprachliche Metaphern, um uns ein Bild von ihm machen zu können.

Kuriose Feiertage - 11. April - Unsichtbarkeitstag - (c) 2014 Sven Giese www.kuriose-feiertage.de - 3

Kurz vor dem Einsetzen der Tarnwirkung des Umhangs.

Darüber hinaus hat die Unsichtbarkeit seit jeher literarische Genres wie Science Fiction und Fantasy-Romane angezogen. Hier entweder als technische Errungenschaft (SciFi) oder Magie (Fantasy). Beispiele gefällig? Kein Problem:

  • H.G. Wells berühmter Roman Der Unsichtbare
  • Der eine Ring, sie alle zu knechten aus J.R.R. Tolkiens Mittelerde-Saga (Der Hobbit und Der Herr der Ringe)
  • Harry Potter erhält in J.K. Rowlings berühmter Romanreiher um den Zauberschüler einen magischen Tarnumhang, der seinen Träger unsichtbar macht.
  • Im Star Trek-Universum verfügen die Klingonen und Romulaner über Tarnvorrichtungen für ihre Raumschiffe und sind für andere unsichtbar. Die Sternenflotte verfügt lange Zeit nicht über diese Technologie. 😉

Die Liste ließe sich sicherlich noch lange und mit vielen weiteren Beispielen fortsetzen, zeigt aber wesentlich, um was es wesentlich geht.

Kuriose Feiertage - 11. April - Unsichtbarkeitstag - (c) 2014 Sven Giese www.kuriose-feiertage.de - 4

Funktioniert. Die Testperson ist unsichtbar. Wie passend zum Unsichtbarkeitstag. 😉

Und wie feiert man den Unsichtbarkeitstag am besten?

Ok, die Frage ist nicht ganz so leicht zu beantworten. Es wäre jetzt natürlich leicht zu sagen, eines der oben genannten Bücher zu lesen bzw. eine der TV-Serien/Filme zu schauen. Aber das ist irgendwie auch banal. Deshalb  habe ich einfach mal den Selbstversuch mit einem magischen Tarnumhang gestartet.

Kuriose Feiertage - 11. April - Unsichtbarkeitstag - (c) 2014 Sven Giese www.kuriose-feiertage.de - 5

Rematerialisierung. 😉

Im Artikel gibt es den fotografischen Beweis. Und tatsächlich, hat funktioniert. 😉 Und wer von Euch damit nichts anfangen kann, der/die kann den heutigen 11. April alternativ auch als Nationaler Tag der Haustiere in den USA (engl. National Pet Day) oder Tag des Käsefondue (engl. National Cheese Fondue Day)  feiern. 🙂

Kuriose Feiertage - 11. April - Unsichtbarkeitstag - (c) 2014 Sven Giese www.kuriose-feiertage.de - 6

Fazit: Test bestanden. Hurra für den magischen Tarnumhang zum Unsichtbarkeitstag.

Weitere Informationen zum Unsichtbarkeitstag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Pink-Tag oder Tag der Farbe Pink – der US-amerikanische National Pink Day Am 23. Juni trägt der Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt pink. Zumindest wenn es nach unseren US-amerikanischen Nachbarn geht, die dieses Datum als Pink-Tag bzw. Tag der Farbe Pink (...
Internationaler Tag des Yoga oder Weltyogatag– der UNO International Yoga Day Am 21. Juni tun wir etwas für die physische und psychische Entspannung. Zumindest wenn es nach den Vereinten Nationen geht, die dieses Datum zum Internationalen Tag des Yoga (engl. International Yoga ...
Weltbummeltag – T.W. Rabe und der World Sauntering Day Der heutige 19. Juni steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt gleich für eine ganze Reihe an mehr oder weniger schrägen Anlässen zum Feiern. Einer davon ist der international  auc...
Hoppla-Tag – der US-amerikanische National Upsy Daisy Day Der 8. Juni widmet sich im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt dem Phänomen des morgendlichen Aufstehens mit einem guten Gefühl. Zumindest wenn es nach unseren US-amerikanischen Nachb...
Sag-etwas-Nettes-Tag – der amerikanische National Say Something Nice Day Den 1. Juni feiern unseren US-amerikanischen Nachbarn gleich mit einer ganzen Reihe von kuriosen Feiertagen. Einer davon ist der sogenannte Sag-etwas-Nettes-Tag (engl. National Say Something Nice Day)...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.