Tag der Schachtelsätze

Eine der wichtigsten Regeln für verständliche Texte lautet „Schachtelsätze sind tabu“. Dabei ist es von Zeit zu Zeit aber ganz gut, bestehende Regel zu brechen (=Tabubruch) und dementsprechend gefällt uns der heutige Tag der Schachtelsätze, der am 25. Februar eines jeden Jahres begangen wird und dessen Initiator unser Freund und geschätzter Kollege Bastian Melnyk ist, besonders gut. Und wenn das mal kein Schachtelsatz (= Hypotaxe) ist, dann weiß ich es auch nicht. 😉 Und wer nichts mit Schachtelsätzen am Hut hat, kann heute parallel dazu den US-amerikanischen Mit-Schokolade-überzogene-Erdnüsse-Tag (engl. National Chocolate Covered Peanuts Day) feiern. 🙂

Ehre, wem Ehre gebührt. Hurra auf die Schachtelsätze! Und einen ganz lieben Dank an Nina Claasen für das zauberhafte Artikelbild. 🙂

P.S.: Natürlich darf der heutige kuriose Feiertag nicht davon abhalten, angesehenen Meistern der gepflegten Hypotaxe die ihnen gebührende Ehre zukommen zu lassen. Beispiele gefällig? Der deutsche Dramatiker Heinrich von Kleist, der große Königsberger Aufklärer und Philosoph Immanuel Kant (ihm wollen wir folgen – moderne Alternative: Frank Turner: er weist uns den Weg) oder einer der bedeutenden Autoren des 20. Jahrhunderts: Thomas Mann.

Mehr von Bastian Melnyk gibt es hier: www.fonflatter.de

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Noch sechs Monate bis Weihnachten – der amerikanische Leon Day Dass unsere transatlantischen Nachbarn in den USA ein Faible für Weihnachten haben, ist eigentlich untertrieben. Insofern verwundert es auch nicht weiter, dass diesem Thema in den Vereinigten Staaten ...
Welttag der Schwertschlucker – World Sword Swallower‘s Day 2017 Seit 2008 liefert immer der letzte Samstag im Februar einen besonders spektakulären Anlass in der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt. Denn seitdem begehen Schwertschlucker auf der ganzen W...
Sankt-Nimmerleins-Tag in den USA – der amerikanische Hell is Freezing over Day Der 31. Januar beschwört im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt diejenigen Situationen und Ereignisse, deren Wahrscheinlichkeit – zumindest aus Sicht ihres Kommentators – äußerst geri...
Tag der großen Veränderungen in letzter Minute – das amerikanische Festival Of Enormous Changes At The Last Minute Das Jahresende rückt immer näher. Insofern verwundert es nicht weiter, dass der heutige 30. Dezember im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt auch als Tag der großen Veränderungen in le...
Der Tag ohne L – der US-amerikanische A’Phabet Day oder No “L” Day Der 25. Dezember ist in der angelsächsischen Tradition der eigentliche Weihnachtstag. Aber natürlich liefert der Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt eine passende Alternative. Zuminde...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.