Ehrentag der Daumen – National Thumb Appreciation Day in den Vereinigten Staaten

Daumen hoch! Der 18. Februar feiert in den USA als Ehrentag der Daumen (engl. National Thumb Appreciation Day) nicht weniger als diese beiden Finger der menschlichen Hand. Grund genug, diesem Anlass einen eigenen Beitrag im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt zu spendieren. Worum geht es dabei?

National Thumb Appreciation Day - Ehrentag der Daumen in den USA. Kuriose Feiertage - 18. Februar © 2020 Sven Giese
National Thumb Appreciation Day – Ehrentag der Daumen in den USA. Kuriose Feiertage – 18. Februar © 2020 Sven Giese

Wer hat den National Thumb Appreciation Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen anderen kuriosen Feier- und Gedenktagen aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falle des National Thumb Appreciation Day, dass kaum etwas über seine Ursprünge bekannt zu sein scheint. So konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag weder einen Hinweis auf einen möglichen Initiator noch das genaue Gründungsjahr herausfinden (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten).

Weshalb fällt der US-amerikanischen Daumen-Tag auf den 18. Februar?

Diese Unklarheit setzt sich dann auch mit Blick auf das gewählte Datum fort. Denn weshalb sich die unbekannten Initiatoren ausgerechnet den 18. Februar als Termin für den US-amerikanischen Daumen-Tag ausgesucht haben, scheint nicht näher begründet zu sein.

Vor diesem Hintergrund halte ich eine direkte inhaltliche Verbindung zum parallel in den USA gefeierten Tag der fliegenden Milchkuh (engl. Elm Farm Ollie Day), dem Tag der Batterie (engl. National Battery Day), dem (International) Eat Ice Cream for Breakfast Day (dt. Internationaler Iss-Eis-zum-Frühstück-Tag), dem Tag des Weintrinkens (engl. National Drink Wine Day) oder dem Pluto-Tag für sehr unwahrscheinlich.

Wie lässt sich der Ehrentag der Daumen am besten feiern?

Beginnen wir mit einer Definition der Daumen. Die aus zwei Knochen bestehen Finger bezeichnet man häufig auch als gegenüberstehende bzw. opponierende Daumen, weil sie mit den Fingern gegeneinander strecken lassen und das Greifen von Gegenständen ermöglichen.

Auf diese Weise kann die menschliche Hand – im Gegensatz zu vielen anderen Tieren – zahlreiche Bewegungen durchführen, die das gesamte Spektrum vom Greifen, Drehen und Beugen umfassen. Dabei sind die Daumen allerdings kein genuin menschliches Merkmal, sondern finden sich auch bei anderen Primaten wie z.B. Schimpansen und Orang-Utans (siehe dazu auch den Beitrag zum Internationalen Tag des Orang-Utans (engl. International Orangutan Day) am 19. August).

Dementsprechend ergeben sich zwei wesentliche Möglichkeiten, wie sich der National Thumb Appreciation Day am besten feiern lässt.

  • Zum Ehrentag der Daumen kann man bewusst auf deren Gebrauch verzichten und stattdessen alltägliche Handgriffe mit den anderen Fingern der Hand durchführen. Keine leichte Aufgabe, wenn man versucht, ohne Daumen eine Tür zu öffnen, das Mobiltelefon zu nutzen, mit einem Stift zu schreiben, ein Instrument zu spielen, ein Hemd zu knöpfen usw. Kurzum, ohne Daumen ist unser Alltag eine ganz schön große Herausforderung (siehe dazu auch die Beiträge zum US-amerikanischen Tag des Ringfingers (engl. Ring Finger Day) am 26. Februar und dem Welt-Mittelfingertag (engl. World Middle Finger Day) am 1. August). Ein Grund mehr, diese beiden Finger angemessen zu würdigen.
  • Die zweite Variante, den National Thumb Appreciation Day angemessen zu feiern, funktioniert dann genau andersherum. Hierbei zeigt man seine Wertschätzung für die Daumen, indem sie besonders häufig im Alltag zum Einsatz kommen. Wie wäre es mit einem „Daumen hoch“ zur Begrüßung, ein Wettkampf im Fingerhakeln (engl. thumb wrestling match), eine Gitarre nur mit dem Daumen zu zupfen oder der Website der US-amerikanischen National Thumbpickers Hall of Fame einen Besuch abzustatten (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten)?

In diesem Sinne: Euch allen und Euren Daumen einen entspannten National Thumb Appreciation Day. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen und Quellen zum National Thumb Appreciation Day in den Vereinigten Staaten