BlaBlabBla-Tag – der amerikanische Blah, Blah, Blah Day

Der 17. April steht im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt mal wieder ganz im Zeichen des US-amerikanischen Ehepaars Ruth und Tom Roy. Denn die beiden haben das heutige Datum 2006 zum BlaBlabBla-Tag (engl. Blah, Blah, Blah Day) erklärt. Was es damit auf sich hat und warum dieser Ehrentag des sinnlosen Redens einen festen Platz in der Sammlung kurioser Welttage verdient, erklärt der vorliegende Beitrag.

Kuriose Feiertage - 17. April - BlaBlabBla-Tag - der amerikanische Blah, Blah, Blah Day - www.kuriose-feiertage.de

17. April – BlaBlabBla-Tag – der amerikanische Blah, Blah, Blah Day – www.kuriose-feiertage.de

Wer hat den Blah, Blah, Blah Day ins Leben gerufen?

Wie eingangs bereist erwähnt geht der Blah, Blah, Blah Day auf das US-amerikanische Ehepaar Roy zurück. Die beiden gelten inzwischen ja mit einigem Recht als wahre Koryphäen auf dem Gebiet der kuriosen Feiertage, immerhin haben sie in den letzten Jahren über 80 eigene (markenrechtlich geschützte) Feier- und Aktionstage ins Leben gerufen. Darunter u.a. auch solche Perlen wie z.B. die folgenden Termine:

Heute also der sogenannte Blah, Blah, Blah Day, der – zumindest dem Namen nach, – eine gewisse Nähe zum deutschen Wettergesprächs- und Smalltalktag am 8. Oktober aufweist. Um was geht es also dabei? Lassen wir am besten zunächst die beiden Initiatoren mit ihrer eigenen Definition zu Wort kommen:

“Blah Blah Blah Day — A day to do all the things everyone’s been nagging you about. So . . . quit smoking, get a real job. Lose weight, gain weight, and take out the trash!” (Quelle: wellcat.com – siehe Liste weiterführender Links unten)

Ein Feiertag um sich nerviger Pflichten zu entledigen

Wie immer bei den kuriosen Feiertagen aus dem Hause Roy schwingt hier ein humanistischer Impetus mit und insofern verwundert es nicht, dass es beim BlaBlabBla-Tag in erster Linie darum geht, all die Dinge, Ideen und Projekte in Angriff zu nehmen, mit denen einen die lieben Mitmenschen seit Wochen nerven. Beispiele gefällig?

Mit dem Rauchen aufhören, Abnehmen, Fenster putzen, zum Friseur gehen, den Müll raustragen oder Artikel auf den kuriosen Feiertagen am 17. April schreiben. 😉 Solch latent nervige Forderungen kennt wohl jeder und heute ist ein guter Tag (oder auch nicht), um sich dieser zu entledigen.

Nur warum sich die beiden ausgerechnet für das Datum des heutigen 17. April entschieden haben, konnte ich nicht herausfinden. Mit dem ebenfalls heute begangenen Ehrentag der Fledermaus (engl. National Bat Appreciation Day) scheint es jedenfalls nichts zu tun zu haben. 😉

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen BlabBlaBla-Tag. 🙂

Weitere Informationen zum BlaBlabBla-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag der schlechten Wortspiele Der 12. November steht seit 2009 ganz im Zeichen rhetorischer Figuren, die ihren Effekt durch kleine sprachliche Veränderungen erzielen. Zumindest wenn es nach dem Cartoonisten und Blogger Bastian Mel...
Unterhalte-Dich-im-Fahrstuhl-Tag – der amerikanische Talk In An Elevator Day 2017 Immer am letzten Freitag im Juli stehen gleich zwei Aktionstage im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt. Zum einen der System Administrator Appreciation Day und der US-amerikanische Unterhal...
Tag der schlechten Poesie – Bad Poetry Day in den USA Freunde der schlechten Wortspiele und Schüttelreime aufgepasst und mitgemacht. Den heutigen 18. August solltet ihr Euch unbedingt rot im Kalender anstreichen. Denn dieses Datum begehen unsere US-ameri...
Tag der Wörter, auf die sich nichts reimt – der National No Rhyme (Nor Reason) Day in den USA Mit dem meteorologischen Herbstanfang am heutigen 1. September taucht im Rahmen der kuriosen Feiertage aus aller Welt u.a. auch der US-amerikanische Tag-der-Wörter, auf die sich nichts reimt (engl. Na...
Tag der langen Wörter und Begriffe – der amerikanische Big Word Day Der 21. April liefert Freunden und Fans großer Worte einen triftigen Grund zum Feiern. Wobei hier groß rein quantitativ im Sinne von lang zu verstehen ist. Zumindest wenn es nach dem Rahmenkalender un...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

April, Kuriose Aktionstage 17.April, BlaBlabBla-Tag, Blah Day

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.