Umarme-Deine-Katze-Tag – der amerikanische Hug Your Cat Day

Katzenfans aufgepasst und mitgemacht. Den 4. Juni feiern die USA als ihren nationalen Umarme-Deine-Katze-Tag (engl. Hug Your Cat Day). Weshalb dieser tierische Anlass einen festen Platz im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt verdient und was es im Detail damit auf sich hat, versucht der vorliegende Beitrag zu erklären. Warum sollen wir heute also unsere Katzen umarmen?

Kuriose Feiertage - 4. Juni: Umarme-Deine-Katze-Tag - Hug Your Cat Day in den USA (c) 2019 Sven Giese
Kuriose Feiertage – 4. Juni: Umarme-Deine-Katze-Tag – Hug Your Cat Day in den USA (c) 2019 Sven Giese

Wer hat den Hug Your Cat Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen anderen tierischen Feiertagen aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falle des Hug Your Cat Day, dass fast nichts über seine Hintergründe bekannt zu sein scheint. So konnte ich im Zuge der Recherchen weder herausfinden, wer diesen kuriosen Katzenfeiertag ins Leben gerufen hat noch seit wann genau man ihn in den USA feiert.

Darüber hinaus passt der Umarme-Deine-Katze-Tag ganz wunderbar in die Reihe verwandter Katzen-Feiertage. Exemplarisch sei dazu auf die folgenden Termine aus der Sammlung kurioser bzw. feliner Welttage verwiesen:

Warum fällt der Umarme-Deine-Katze-Tag in den USA auf den 4. Juni?

Diese Unklarheit setzt sich dann auch hinsichtlich der Wahl des Datums am heutigen 4. Juni fort. Denn warum man sich seitens der unbekannten Initiatoren hier ausgerechnet den 4. Juni als Termin für den Umarme-Deine-Katze ausgesucht hat, scheint nicht näher begründet. Immerhin verweisen die Kollegen des US-amerikanischen Online-Kalenders holidayinsights.com in ihrem Beitrag darauf, dass der Juni in den Vereinigten Staaten zugleich auch der National Adopt a Cat Month (dt. Adportiere-eine-Katze-Monat) ist und dieser Anlass zumindest thematisch passt.

Ob es darüber hinaus eine wie auch immer geartete inhaltliche Verbindung zum ebenfalls heute in den USA begangenen Tag der Schneider (engl. National Tailors Day), dem Tag des Einkaufswagens (engl. Shopping Cart Day) oder dem Tag des Käse (engl. National Cheese Day) gibt, konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag nicht herausfinden.

Zum Hug Your Cat Day: Ein kuscheliger Ehrentag für Schmusenkatzen und Stubentiger

Welch toller kurioser Feiertag, bei dem der Name im wahrsten Sinne des Wortes Programm ist. Denn am Hug Your Cat Day geht es um nichts anderes, als dass Katzenbesitzer ihre Vierbeiner herzlich in den Arm nehmen. Und von dem, was ich als ehemaliger Katzenbesitzer und aus dem Freundes- bzw. Familienkreis so weiß, ist dies ja auch keine Seltenheit.

Insofern nehmt den 4. Juni einfach als Bestätigung, dass Eure felinen Hausgenossen jede Umarmung und Form von Zuneigung verdient haben. Und Katzen haben ja die schöne Angewohnheit direkt auf körperliche Nähe zu reagieren. Sei es durch zufriedenes Schnurren, einen durchgebogenen, leicht zitternden Schwanz zur Begrüßung oder das Anschauen mit halb geschlossenen Augen – die Tiere signalisieren ihrem menschlichen Gegenüber sehr deutlich ihre Zuneigung.

Natürlich können Katzen auch ganz anders, aber darum geht es am heutigen Umarme-Deine-Katze-Tag nicht. Einziger Nachteil des Hug Your Cat Day: Menschen, die keine eigene Katze besitzen könnten sich ausgeschlossen fühlen, aber auch dafür haben die kuriosen Feiertage den passen Tipp parat: Einfach den 4. Juni zum Umarme-jemand-anderes-Katze-Tag (engl. Hug Someone Else’s Cat) erklären und nach diesem Motto handeln. ;) Oder alternativ am zweiten Sonntag im September den National Hug Your Hound Day (dt. Umarme-Deinen-Hund-Tag) feiern.

Und wer von Euch nichts mit Katzen anfangen kann, für den/die  bietet der Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt noch eine ganze Reihe weiterer Tier-Feiertage für alle möglichen Arten und Gattungen. Unbedingt mal reinschauen und stauen, welche Tiere mit einem eigenen Aktionstag geehrt bzw. gefeiert werden.

Kuriose Feiertage - 4. Juni - Umarme-Deine-Katze-Tag – der amerikanische Hug Your Cat Day (c) 2016 Sven Giese
Kuriose Feiertage – 4. Juni – Umarme-Deine-Katze-Tag – der amerikanische Hug Your Cat Day (c) 2016 Sven Giese

In diesem Sinne: Der Umarme-Deine-Katze-Tag ist die perfekte Gelegenheit, etwas Nähe und Zuneigung in den Alltag zu bringen. Heißt ja nicht umsonst auch Schmusekatze. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen zum Umarme-Deine-Katze-Tag

P.S.: Und natürlich auch vielen lieben Dank an die Leserinnen und Leser der kuriosen Feiertage, die mir ihre Katzen-Fotos geschickt bzw. für diesen Artikel zur Verfügung gestellt haben. :)

Kategorien Juni, Katzen-Feiertage, Tierische Feiertage Schlagwörter 4. Juni

Ein Gedanke zu „Umarme-Deine-Katze-Tag – der amerikanische Hug Your Cat Day“

Kommentare sind geschlossen.