Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag – der amerikanische Clean Out Your Refrigerator Day

Der 15. November steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt mal wieder ganz im Zeichen des Kühlschranks. Denn dieses Datum begeht man bei unseren transatlantischen Nachbarn in den USA als den sogenannten Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag (engl. Clean Out Your Refrigerator Day – manchmal auch: National Clean Out Your Refrigerator Day). Was es mit diesem Aktionstag auf sich hat und warum dieses Datum definitiv mit in die Liste der kuriosen Welttage gehört, soll im vorliegenden Beitrag erzählt werden. Um was geht es also?

Bild: Putzen einer Kühlschrankablage mit einem Schwamm - Kuriose Feiertage - 15. November - Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag – der amerikanische Clean Out Your Refrigerator Day - 1 (c) 2014 Sven Giese

15. November: Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag – der amerikanische Clean Out Your Refrigerator Day – 1 (c) 2014 Sven Giese

Wer hat den Clean Out Your Refrigerator Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen anderen kuriosen Feier- und Aktionstagen aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falle des Clean Out Your Refrigerator Day, dass seine Ursprünge nicht sonderlich gut kommentiert zu sein scheinen.

So konnte ich im Zuge der Recherchen weder herausfinden, wer ihn ins Leben gerufen hat, noch seit wann genau man ihn feiert bzw. ob er auch außerhalb der USA bekannt ist. Zwar gibt es vereinzelte Hinweise, dass als Initiator der US-Konzern Whirlpool Corporation in Frage kommen könnte, jedoch gibt es seitens dieses führenden Herstellers großer Haushaltsgeräte (Kühlschränke, Tiefkühltruhen, Waschmaschinen, Trockner usw.) keine direkte Bestätigung dieser Annahme.

Zumindest können wir an dieser Stelle aber festhalten, dass dieser Aktionstag inhaltlich ganz wunderbar in die Liste weiterer Kühlschrank-Feiertage passt. Exemplarisch sei dazu u.a. folgenden Termine verwiesen:

Warum fällt der Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag auf den 15. November?

Diese Unklarheit gilt dann auch für die Wahl des Datums am heutigen 15. November, die eine relativ willkürliche Setzung zu scheint und mit dem ebenfalls heute begangenen Ich-liebe-es-zu-schreiben-Tag (engl. I Love to Write Day) nur das Datum gemeinsam hat.

Hinsichtlich der Wahl des Datums liegt dann die Vermutung nahe, dass hier das Ende November anstehende Thanksgiving (immer am vierten Donnerstag des Monats) eine Rolle spielt. Immerhin gilt diese nordamerikanische Variante des Erntedankfestes als größtes bzw. wichtigstes Familienfest im Jahreskreis, bei dem das traditionelle Familienmahl im Mittelpunkt der Feierlichkeiten steht.

Bild Auswischen eines Kühlschrankinnenraums - Kuriose Feiertage - 15. November - Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag – der amerikanische Clean Out Your Refrigerator Day - 2 (c) 2014 Sven Giese

15. November: Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag – der amerikanische Clean Out Your Refrigerator Day – 2 (c) 2014 Sven Giese

Auf was man beim Putzen des Kühlschranks achten sollte

Kurzum, keine schlechte Idee, den Kühlschrank vorher zu säubern. Denn genau darum geht es beim heutigen Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag, der zum Anlass genommen werden soll, den eigenen Kühlschrank endlich mal wieder auf Vordermann zu bringen.

Darf man wissenschaftlichen Studien zum Thema Hygiene im Kühlschrank glauben, so ist ein regelmäßiges Säubern des Kühlschranks absolut ratsam. Denn die klimatischen Bedingungen innerhalb dieser Küchengroßgeräte bieten nahezu ideale Lebensbedingungen für kälteliebende Mikroben wie Listerien und Yersinien, die im Verdacht stehen, einer der wesentlichen Verursacher des Morbus Crohn und anderen Erkrankungen des Verdauungssystems zu sein.

Bild Säubern eines Kühlschrank von innen - Kuriose Feiertage - 15. November - Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag – der amerikanische Clean Out Your Refrigerator Day - 3 (c) 2014 Sven Giese

15. November: Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag – der amerikanische Clean Out Your Refrigerator Day – 3 (c) 2014 Sven Giese

Darüber hinaus ist dieser Tag aber natürlich auch eine gute Gelegenheit, verdorbene bzw. abgelaufene Lebensmittel zu entsorgen und sich ein paar Gedanken darüber zu machen, wie man seinen Kühlschrank in Zukunft vernünftig füllt.

Eine Sache solltet Ihr aber auf jeden Fall machen. Nämlich den Kühlschrank vor dem Säubern abstellen, um so nicht unnötig Energie zu verbrauchen. Ist nicht gut für die Umwelt und schont im wahrsten Sinne des Wortes auch Eure Stromrechnung.

In diesem Sinne: Frisch ans Werk und Euch allen einen tollen Clean Out Your Refrigerator Day. 🙂

Weitere Informationen zum Putz-Deinen-Kühlschrank-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Keine-Hausarbeit-Tag – der amerikanische No Housework Day Putzmuffel dieser Welt - der 7. April ist Euer Tag. Denn dieses Datum begehen wir als den Keine-Hausarbeit-Tag (engl. No Housework Day) und die kuriosen Feiertage liefern Euch gute Argumente, weshalb ...
Internationaler Tag der Putzfrau Der 8. November steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen der Reinigungskräfte. Denn seit 2004 begeht man dieses Datum – vor allem im deutschsprachigen Raum - als I...
Auch-Mütter-dürfen-faul-sein-Tag – der amerikanische National Lazy Mom’s Day 2016 Mütter aller Länder – aufgepasst und mitgemacht. Denn der jeweils erste Freitag im September ist Euer Tag. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses flexibl...
Kein-schmutziges Geschirr-Tag – der amerikanische National No Dirty Dishes Day Der 18. Mai liefert auf den kuriosen Feiertagen mal wieder einen Anlass zum Aufräumen und Saubermachen. Zumindest wenn es nach dem Rahmenkalender der US-Amerikaner geht. Denn die feiern dieses Datum a...
Über-der-Spüle-Essen-Tag in den USA – der amerikanische Sinkie Day Dass unsere US-amerikanischen Nachbarn um Thanksgiving als ziemlich hohen Feiertag betrachten, dürfte auch ohne die kuriosen Feiertage hinlänglich bekannt sein. Immerhin wird diese Variante des Ernted...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.