Leg-Dein-Kopfkissen-auf-den-Kühlschrank-Tag – der amerikanische Put A Pillow On Your Fridge Day

Der 29. Mai steht im Kalender der kuriose Feiertage aus aller Welt für einen Anlass aus der Kategorie übelster Aberglauben oder der schieren Lust am Unfug. Konkret feiern unsere transatlantischen Nachbarn in den USA dieses Datum als den sogenannten Leg-Dein-Kopfkissen-auf-den-Kühlschrank-Tag (engl. Put A Pillow On Your Fridge Day), an dem man – der Name ist hier Programm – sein Kopfkissen auf den Kühlschrank legen soll. Was es damit auf sich hat und warum dieser schräg anmutende Aktionstag einen festen Platz in der Sammlung kurioser Welttage verdient, erzählt der vorliegende Beitrag. Warum sollte man heute also ein Kissen auf den Kühlschrank legen?

Kuriose Feiertage - 29. Mai - Leg-Dein-Kopfkissen-auf-den-Kühlschrank-Tag - 1 (c) Sven Giese - www.kuriose-feiertage.de

29. Mai – Leg-Dein-Kopfkissen-auf-den-Kühlschrank-Tag – 1 (c) Sven Giese – www.kuriose-feiertage.de

Wer hat Put A Pillow On Your Fridge Day erfunden?

Leider gilt auch im Falle des Put A Pillow On Your Fridge Day, dass seine Ursprünge völlig im Dunkeln zu liegen scheinen. So konnte ich im Zuge der Recherchen weder herausfinden wer ihn ins Leben gerufen noch seit wann genau man ihn in den Vereinigten Staaten feiert. Dementsprechend fehlt hier leider auch der Hinweis bzw. die konkrete Begründung für die Wahl des Datums am heutigen 29. Mai.

Abgesehen davon passt er inhaltlich aber ganz hervorragend zu thematisch verwandten Kühlschrankanlässen im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus Welt. Exemplarisch sei dazu auf die folgenden Termine verwiesen:

Von Kopfkissen, Speisekammern und Kühlschränken

Die meisten Menschen – inkl. dem Autor dieser Zeilen – wissen ihr Kopfkissen durchaus zu schätzen. Ich für meinen Teil würde zum Beispiel eher ohne Decke schlafen als auf ein komfortables Kopfkissen zu verzichten. Leider erhalten solche Alltagsgegenstände wie ein Kopfkissen demgegenüber aber viel zu wenig der ihnen eigentlich angemessenen Aufmerksamkeit bzw. Würdigung.

Aber dafür gibt es ja solche kuriosen Feiertage wie den heutigen Leg-Dein-Kopfkissen-auf-den-Kühlschrank-Tag. Was aber hat ein Kopfkissen mit Kühlschränken zu tun? Auf den ersten Blick nicht unbedingt viel, außer man mag es, auf einem gekühlten bzw. gefrorenen Kissen zu schlafen. Meiner Meinung nach nicht unbedingt empfehlenswert.

Der eigentliche Grund des amerikanischen Put A Pillow On Your Fridge Day ist daher auch etwas anderes gelagert und hat etwas mit einer Art Beschwörung des Glücks bzw. Schicksals zu tun. Denn, wer sein Kopfkissen heute einen Tag auf – wahlweise auch in den Kühlschrank legt, dem soll dieses Vorgehen Glück bringen. Bitte was?

Ein Kopfkissen auf dem Kühlschrank als Glücksbringer

So schräg dies auf den ersten Blick auch wirken mag, bei näherer Betrachtung zeigt sich, dass der Put A Pillow On Your Fridge Day im Prinzip eine Übertragung eines alten Brauchs in die Moderne darstellt. Denn bis zur Verbreitung von Kühlschränken in den 1920er Jahren, war es ein weit verbreiteter Brauch in Europa und den USA, Kleidung, Bettwäsche oder eben auch sein Kopfkissen in die Speisekammer zu legen, um auf diese Weise einmal im Jahr an einem bestimmten Tag das Glück zu beschwören.

Besonders kritische Geister – alternativ auch Korinthenkacker – mögen nun darauf hinweisen, dass ein exakter Transfer bedeuten würde, dass Kopfkissen in den Kühlschrank zu legen, aber das scheint mir aus den zuvor genannten Gründen keine gute Idee zu sein. Und ein bisschen obskurer Hokuspokus im Alltag heißt ja auch nicht gleich, dass man blöd ist (siehe dazu u.a. auch die Beiträge zum Öffne-drinnen-einen-Regenschirm-Tag (engl. Open Your Umbrella Indoors Day) am 13. März oder dem Unsichtbarkeitstag am 11. April). 😉

Wie dem auch sei, wer den heutigen 29. Mai also als Glücksbringer nutzen möchte, sollte sein Kopfkissen auf den Kühlschrank legen. Und wer nichts damit am Hut hat, kann alternativ auch den US-amerikanischen Tag der Büroklammer (engl. National Paperclip Day) oder den britischen Tag der Kekse (engl. Biscuit Day) feiern.

Viel Erfolg bzw. viel Glück. 🙂

Weitere Informationen zum Leg-Dein-Kopfkissen-auf-den-Kühlschrank-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Mach-Dein-Bett-Tag – der US-amerikanische National Make Your Bed Day Der 11. September steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage ganz im Zeichen frisch gemachter Betten. Denn dieses Datum wird in den USA auch als Mach-Dein-Bett-Tag (engl. National Make Your Bed Da...
Tag der Zahnfee in den USA – der amerikanische National Tooth Fairy Day Zum 28. Februar gibt es etwas Neues aus der Kategorie Alltagsbräuche und ihr mythologischer Hintergrund. Denn dieses Datum feiert man bei unseren transatlantischen Nachbarn in den USA als den sogenann...
Nicht-das-Bett-machen-müssen-Tag – der amerikanische Don’t make your Bed Day Der 21. Dezember liefert im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt eine ganze Reihe von mehr oder weniger schrägen Anlässen. Neben dem Humbug-Tag (engl. Humbug Day), dem Tag des Kreuzwor...
Wider-dem-Aberglauben-Tag – der amerikanische National Defy Superstition Day Trotz knapp 250 Jahren Aufklärung und allem wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn ist das Thema Aberglaube offensichtlich nie so ganz aus den Köpfen der Menschen zu bekommen. Zu tief scheint die Angst v...
Schuld-sind-die-anderen-Tag – der amerikanische Blame Someone Else Day Traditionell gilt Freitag, der 13. als das Datum mit hohem Pechfaktor. Erst recht, wenn es zum ersten Mal im Kalender des Jahres aufritt. Der Rahmenkalender unserer transatlantischen Nachbarn in den U...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.