Internationaler Tag der russischen Sprache

Der internationale Tag der russischen Sprache (russ. День русского языка – engl. UN Russian Language Day) fällt jedes Jahr auf den 6. Juni. Sagt zumindest der Jahreskalender der Vereinten Nationen, die diesen Anlass 2010 zu einem der sechs Ehrentage ihrer offiziellen Amts- und Arbeitssprachen deklariert haben. Was es mit diesem Ehrentag des Russischen auf sich hat, beleuchtet der vorliegende Beitrag aus der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt. Warum feiern wir heute das Russische?

Kuriose Feiertage - 6. Juni: UNO - Internationaler Tag der russischen Sprache (c) 2018 Sven Giese
Kuriose Feiertage – 6. Juni: UNO – Internationaler Tag der russischen Sprache (c) 2018 Sven Giese

Warum fällt der Tag der russischen Sprache auf den 6. Juni?

Im Gegensatz zu vielen anderen der hier versammelten kuriosen Welttage gibt es für das gewählte Datum des internationalen Tags der russischen Sprache eine konkrete Begründung. Ähnlich wie bei den anderen Ehrentagen der UN-Amtssprachen ehrt man mit dem heutigen Anlass eine wichtige Persönlichkeit.

Im Falle des UN Russian Language Day ist die Entscheidung für den 6. Juni durch den Geburtstags des russischen Dichters und Autoren Alexander Sergeyevich Pushkin (1799 – 1837) begründet. Der Russe gilt als einer der wichtigsten Vertreter der Romantik und wird in seinem Heimatland als einer der prägenden Urväter russischer Literatur verehrt. Dementsprechend stehen im Zentrum des Internationalen Tages der russischen Sprache sowohl die russische Sprache selbst als auch ihr Beitrag zum menschlichen Weltkulturerbe.

Wer hat den internationalen Ehrentag der russischen Sprache ins Leben gerufen?

Wie einleitend bereits angemerkt geht die Initiative für den Internationalen Tag der russischen Sprache auf die UNO, genauer gesagt die United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization (UNESCO) zurück. Diese hat 2010 zu Ehren ihren sechs offiziellen Amts- bzw. Arbeitssprachen jeweils einen eigenen Language Day ins Leben gerufen, die in der Summe die Multilingualität und Gleichrangigkeit der kulturellen Vielfalt innerhalb dieser Organisation feiern. Im Detail gibt es die folgenden offiziellen Sprachtage der UNESCO:

  • März: Tag der französischen Sprache (franz. Journée de la langue française)
  • April: Tag der chinesischen Sprache (chin. 联合国中文日)
  • April: Tag der englischen Sprache (engl. English Language Day)
  • April: Tag der spanischen Sprache (span. Día de la lengua española)
  • Juni: Tag der russischen Sprache (russ. День русского языка)
  • Dezember: Tag der arabischen Sprache (arab. اليوم العالمي للغة العربية)

Sprachwissen: Fünf kuriose Fakten über das russische, die man kennen sollte

  • Beginnen wir mit einer sprachlichen Verortung. Russisch zählt zum slawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und basiert in ihrer Standardform auf den mittelrussischen Mundarten des Großraums Moskau.
  • Die russische Sprache wird dabei mit dem kyrillischen Alphabet geschrieben.
  • Russisch gilt mit seinen ca. 210 Millionen Sprechern (ca. 150 Millionen sind Muttersprachler) als eine der am meisten verbreiteten europäischen Sprachen, die im postsowjetischen Raum die Rolle der Lingua franca einnimmt. Demgemäß verfügt sie auch über den Status einer Weltsprache und gilt als eine der offiziellen Amts- und Arbeitssprachen im Rahmen der Vereinten Nationen.
  • Bedenkt man, welch literarische Schwergewichte und berühmte Autoren auf Russisch ihre Werke verfasst haben, so ahnt man vielleicht auch, welche Bedeutung der oben genannte Alexander Sergeyevich Pushkin besitzt. Während dieser in unseren Breitengraden sicherlich eher weniger bekannt sein dürfte, haben die meisten Leute eher von Nikolai Gogol (Die toten Seelen), Fjodor Dostojewski (Schuld und Sühne und Die Brüder Karamasow) oder Leo Tolstoi (Krieg und Frieden und Anna Karennia) gehört.
  • Ebenfalls weniger bekannt ist, dass Kenntnisse der russischen Sprache eine Grundvoraussetzung sind, um Astronaut der internationalen Raumstation ISS zu werden. Die Berichterstattung über den am 6. Juni 2018 zum zweiten Mal ins All gestarteten deutschen Astronauten Alexander Gerst hat dies eindeutig belegt. Insofern war sein Start ins All durchaus auch an ein symbolisches Datum geknüpft. Dies tauchte in den Medien allerdings so gut wie gar nicht auf.

Und wer von Euch kein Russisch spricht, kann den heutigen Anlass zum Erlernen nutzen oder den 6. Juni alternativ auch als US-amerikanischen National Yo-Yo Day (dt. Tag des Jo-Jos) bzw. Tag der Gartenarbeit (engl. National Gardening Exercise Day) feiern.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen internationalen Tag der russischen Sprache. Egal ob in Russland, auf der ISS-Raumstation oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen zum UN-Tag der russischen Sprache

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Internationaler Tag der Muttersprache – der UNESCO International Mother Language Day Der 21. Februar steht seit dem Jahr 2000 ganz im Zeichen des Internationalen Tag der Muttersprache (engl. International Mother-Language Day). Zumindest wenn es nach den Gremien der UNESCO geht, die di...
Hangeul-Tag – der Tag des koreanischen Alphabets Am 9. Oktober feiert man in Südkorea nicht weniger als das eigene Alphabet. Denn dieses Datum steht bei unseren asiatischen Nachbarn für den sogenannten Hangeul-Tag, den Tag des koreanischen Alphabets...
Internationaler Tag der bemannten Raumfahrt – UN International Day of Human Space Flight Der 12. April gedenkt mit dem Internationalen Tag der bemannten Raumfahrt (engl. International Day of Human Space Flight) dem ersten bemannten Raumflug durch den russischen Kosmonauten Juri Gagarin im...
Tag des Radios in Russland Den 7. Mai begeht man in Russland seit 1945 als den sogenannten Tag des Radios bzw. dem Radiotag (russ. День радио). Auch wenn sich die Situation russischer Journalisten und Medienvertreter in den let...
Tag des Wodka – der National Vodka Day in den USA Der 4. Oktober steht im Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn ganz im Zeichen eines hochprozentigen Getränks, welches von Kennern auch als Wasser des Lebens bezeichnet wird. Konkret wird d...