Lade-Deinen-Webmaster-zum-Essen-ein-Tag – Take Your Webmaster To Lunch Day

Am 6. Juli ist es Zeit, sich bei seinem Webmaster ordentlich zu bedanken. Sagt zumindest der Kalender des US-amerikanischen Ehepaars Ruth und Thomas Roy, die dieses Datum zum Lade-Deinen-Webmaster-zum-Essen-ein-Tag (engl. Take Your Webmaster To Lunch Day) erklärt haben. Warum verdient dieser Anlass einen festen Platz im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt?

Take Your Webmaster To Lunch Day - Lade-Deinen-Webmaster-zum-Essen-ein-Tag. Kuriose Feiertage - 6. Juli © 2016 Sven Giese
Take Your Webmaster To Lunch Day – Lade-Deinen-Webmaster-zum-Essen-ein-Tag. Kuriose Feiertage – 6. Juli © 2016 Sven Giese

Wer hat den Take Your Webmaster To Lunch Day ins Leben gerufen?

Der Take Your Webmaster To Lunch Day ist eine Erfindung des US-amerikanischen Ehepaars Ruth und Thomas Roy. Wie für alle anderen Feiertage aus dem Hause Roy gilt auch im Falles des Lade-Deinen-Webmaster-zum-Essen-ein-Tages, dass dieser (markenrechtlich geschützte) Anlass seine Heimat auf deren Website wellcat.com hat, auf der die beiden seit 1999/2000 inzwischen über 80 ziemlich großartige Aktions- und Gedenktage kreiert haben. Exemplarisch sei dazu auf die folgenden Perlen im Rahmenkalender der kuriosen Welttage verwiesen:

Im Falle des US-amerikanischen Take Your Webmaster To Lunch Day datiert die frühste bekannte Version eines Beitrags auf wellcat.com auf den März 2003. Wobei nicht ganz klar ist, ob dieser Anlass nicht sogar über deutlich ältere kalendarische Wurzeln verfügt. Immerhin hat Thomas Roy bereits während seiner Tätigkeit als Radiomoderator in den 1980er Jahren mit der Schaffung eigener Feiertage begonnen (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten).

Weshalb fällt der US-amerikanische Lade-Deinen-Webmaster-zum-Essen-ein-Tag auf den 6. Juli?

Nur warum sich die beiden ausgerechnet für das Datum des heutigen 7. Juli entschieden haben, konnte ich im Zuge der Recherchen nicht herausfinden. Ob es hier eine inhaltliche Verbindung zum ebenfalls heute begangenen Internationalen Tag des Kusses (engl. International Kissing Day), dem finnischen Eino Leinon päivä (alternativ auch: Eino Leinodagen – dt. Eino-Leino-Tag), dem Geburtstag des Lyrikers Eino Leino, dem Tag des Brathähnchens (engl. National Fried Chicken Day) oder dem US-amerikanischen Tag der Regenschirmhülle (engl. National Umbrella Cover Day) gibt, halte ich allerdings für eher unwahrscheinlich.

Ziele und Intention: Zeit für ein Dankeschön an alle Webmaster dieser Welt

Das Internet und seine zahlreichen Plattformen sind eine großartige Sache. Nur ohne die entsprechende Arbeit bzw. Support der Webmaster und Admin dieser Welt wären die meisten Websites nicht lauffähig (siehe dazu den Beitrag zum Tag des Programmierers (engl. Programmer Day) am 12. oder 13. September).

Grund genug, sich bei diesen Leuten im Hintergrund durch eine kleine Aufmerksamkeit zu bedanken. Ob durch eine Einladung zum Essen oder eine andere symbolische Geste ist dabei sicherlich jedem freigestellt. Hauptsache die gewünschte Botschaft kommt rüber. Ich frage mich allerdings, ob hier auch die SEOs dieser Welt mit bedacht sind?!

In diesem Sinne: Guten Appetit und Euch allen einen tollen Take Your Webmaster To Lunch Day. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt.

Weitere Informationen und Quellen zum Lade-Deinen-Webmaster-zum-Essen-ein-Tag