Tag der Mai-Sonne – der amerikanische National May Ray Day

Mit dem Tag der Mai-Sonne (engl. National May Ray Day) feiert man in den USA das schöne Wetter. Zumindest auf den ersten Blick. Da Sonne und Frühling ja durchaus ein lohnenswertes Themenkombination sind, nehme ich diesen Ehrentag der Mai-Sonne natürlich gerne in den Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt auf.  Dass es hier allerdings mehr als die reine meteorologische Beobachtung zu berichten gibt, erklären die folgenden Zeilen.

Kuriose Feiertage - 19. Mai: Tag der Mai-Sonne – der amerikanische National May Ray Day (c) 2015 Sven Giese
Kuriose Feiertage – 19. Mai: Tag der Mai-Sonne – der amerikanische National May Ray Day (c) 2015 Sven Giese

Wer hat den National May Ray Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen der hier versammelten kuriosen Feier- und Aktionstage aus den Vereinigten Staaten, sind die Ursprünge bzw. Hintergründe des National May Ray Day relativ gut dokumentiert. So geht dieser Ehrentag der Mai-Sonne auf eine Kooperation des US-Amerikaner Richard Ankli aus Ann Arbor, Michigan und der Bar Broadway Fun Spot in St. Joseph, Michigan aus dem Jahr 1977 zurück (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten).

Einen inhaltlichen Bezug zum ebenfalls heute in den USA gefeierten Malcolm-X-Tag (engl. Malcolm X Day) oder dem Tag des Devil’s Food Cake (engl. National Devil’s Food Cake Day) konnte ich jedenfalls nicht feststellen. Nur, dass dieser Anlass im Mai gefeiert wird, erscheint aufgrund des Namens zumindest noch irgendwie nachvollziehbar.

Warum fällt der US-amerikanische Mai-Sonnen-Tag auf den 19. Mai?

Damit aber noch nicht genug. Denn Ankli liefert gleich auch noch eine Begründung, weshalb die US-amerikanische Variante des Ehrentags der Mai-Sonnenstrahle auf den 19. Mai fällt. Während der gewählte Monat sich nahezu selbstredend programmatisch aus dem Namen ableitet, muss man für den gewählten Tag schon etwas tiefergehend recherchieren (siehe dazu auch die Beiträge zum Internationalen Tag der Sonne (engl. International Day of the Sun) am 3. Mai und der Sommersonnenwende).

Denn der 19. Mai bezieht sich weniger auf frühlingshaften Sonnenschein, sondern vielmehr auf den Geburtstag von Anklis Bruder Ray (siehe dazu auch die anderen Beiträge im Kalender der kuriosen Geburtstage). Demgegenüber ist allerdings nicht überliefert, ob dies ursprünglich ein familieninterner Anlass der Anklis gewesen ist, der durch die oben genannte Kooperation öffentlich wurde oder ob man direkt den Weg nach außen gewählt hat. In diesem Sinne: Happy Birthday Ray Ankli.

Wie feiert man den Tag der Mai-Sonne am besten?

Und die Chance, dass man in der zweiten Mai-Hälfte durchaus etwas Sonne abbekommt stehen in unseren Breitengraden ja auch nicht so schlecht. Insofern geht es heute darum, etwas Zeit an der frischen Luft zu verbringen und die Vorboten des Sommers bzw. Sonnenstrahlen des Mai zu genießen. Ob ein Spaziergang, Sport im Freien, ein Besuch im Biergarten, ein Picknick oder eine Radtour, die Möglichkeiten sind hier schier endlos. Hier aber nicht die Sonnencreme vergessen (siehe dazu auch den Beitrag zum US-amerikanischen Tag der Sonnencreme (engl. National Sun Screen Day) am 27. Mai).

Und selbst wenn das Wetter heute nicht ganz so wie gewünscht mitspielen sollte, kann man den Tag der Mai-Sonne natürlich auch zur Imagination nutzen und sich z.B. Urlaubsfotos, Bilder von strahlendem Sonnenschein usw. anschauen und sich auf diese Weise gedanklich an den wärmenden Sonnenstrahlen erfreuen.

Abschließend noch eine interessante Randnotiz: Der heutige National May Ray Day ist tatsächlich nicht der einzige Feiertag, der auf eine Idee von Richard Ankli zurückgeht. Denn eine ähnliche Variante findet sich beim ebenfalls 1977 geschaffenen Sourest Day (dt. sauerster Tag im Jahr) am 25. Oktober, der anlässlich des Geburtstags von Anklis Freund Sauer ins Leben gerufen wurde.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen und hoffentlich warmen Tag der Mai-Sonne. Egal ob in den USA, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Tag der Mai-Sonne

Kategorien Kuriose Feiertage, Kuriose Geburtstage, Mai, Meteorologische FeiertageSchlagwörter 19. Mai

Kommentare sind geschlossen.