Tag der Singles in China – der chinesische Guanggun Jie

Während der 11. November in heimischen Gefilden für den Beginn der fünften Jahreszeit steht, feiert man bei unseren asiatischen Nachbarn dieses Datum mit einer gänzlich anderen Intention. Denn im Reich der Mitte begeht man den 11.11. als den sogenannten Guanggun Jie (chin. 光棍节 – engl. Single’s Day), den Tag der Junggesellen bzw. Singles. Grund genug, diesen Anlass in die Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte mit den folgenden Zeilen etwas näher zu beleuchten. Um was geht es dabei?

Die chinesischen Schriftzeichen für Single's Day. Kuriose Feiertage - 11. November: Singles Day - Guanggun Jie in China (c) 2017 Sven Giese

Die chinesischen Schriftzeichen für Single’s Day. Kuriose Feiertage – 11. November: Singles Day – Guanggun Jie in China (c) 2017 Sven Giese

Warum fällt der chinesische Ehrentag der Junggesellen auf den 11. November?

Im Gegensatz zu vielen anderen der hier versammelten kuriosen Welttage gibt es für den chinesischen Ehrentag der Junggesellen eine sehr konkrete Begründung für das gewählte Datum.

Denn die englische Bezeichnung Single’s Day bezieht sich auf die vierfache Ziffer Eins im heutigen Datum als Ausdruck des Alleinstehenden.

Dementsprechend verwundert es auch nicht, dass man in China den 11. November 2011 zum „Singles’ Day des Jahrhunderts“ (chin. Shiji Guanggun Jie) erklärte. Gleich sechs Einsen in einem Datum sind ein guter Grund für eine solche Auszeichnung (siehe dazu auch die Genese des ebenfalls am 11.11.2011 initiierten Nigel Tufnel Day).

Wer hat den Singles-Tag ins Leben gerufen?

Demgegenüber sind die konkreten Ursprünge des chinesischen Singles-Tag allerdings nicht hundertprozentig geklärt. Die verbreitetste Variante der ersten Auflage bezieht sich aber auf das Jahr 1993, in dem Studenten der Universität Nanjing erstmals diesen Anlass feierten. Ursprünglich wurde dieser kuriose Feiertag auch nur von alleinstehenden jungen Männern gefeiert.

Im Laufe der Zeit etablierte sich Guanggun Jie als feste Tradition an der Hochschule, gelangte aber vor allem durch die zunehmende Verbreitung des Internets eine landesweite Popularität bei Jugendlichen des Landes.

Wie feiern die Chinesen Guanggun Jie?

  • Teil der der zuvor skizzierten Tradition ist der Verzehr von vier frittierten Teigstäbchen(chin. Youtiao) zum Frühstück, die die vier Einsen des heutigen Datums symbolisieren und eine gedämpften, gefüllten Teigtasche(chin. Baozi), die für den Punkt zwischen Tag und Monat steht.
  • Wie oben bereits angemerkt, war Guanggun Jie ursprünglich ein Feiertag, der vor allem von Junggesellen begangen wurde. Inzwischen hat aber auch hier die Gleichberechtigung Einzug gehalten und auch junge Frauen feiern am 11. November das Single-Dasein.
  • Vor diesem Hintergrund erfreuen sich Blind-Date- und Single-Partys inzwischen landesweit großer Beliebtheit.
  • Eine andere Lesart interpretiert die vier Einsen des Datums als der/die Einzige und entsprechend nutzen viele Chinesen dieses Datum auch als Variante des Valentinstages bzw. Ausdruck ihrer Liebe zum Partner. Laut den chinesischen Behörden sollen daher auch am 11. November 2011 besonders viele Ehen in Hongkong und Peking geschlossen worden sein.
  • International ist Guanggun Jie in den letzten Jahren aber vor allem als kommerzieller Anlass bekannt geworden. Neben den zahlreichen Partys und Events ist hier vor allem der Online-Marktplatz Alibaba.com seit 2009 führend. Dieser hat sich die Bezeichnung 双十一 (dt. Doppel-11) am 28. Dezember 2012 als Warenzeichen schützen lassen und seitdem den chinesischen Tag der Singles zum weltweit umsatzstärksten Online-Shopping-Tag der Welt umfunktioniert. Die internationale Presse berichtet seitdem jedes Jahr von neuen Rekordumsätzen, die sowohl den Black Friday als auch den Cyber Monday deutlich in den Schatten stellen (siehe dazu auch die Liste weiterführender Links unten).

Und wer nichts damit anfangen kann, für den/die bietet der 11. November mit dem Pepero Day in Südkorea und dem Tag des Origami (engl. Origami Day) mindestens noch zwei weitere kalendarische Alternativen.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Guanggun Jie. Egal ob in China, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. 🙂

Weitere Informationen zum chinesischen Singles Day am 11. November

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Black Day – der schwarze Tag in Südkorea Der 14. April steht bei unseren asiatischen Nachbarn für eine eher spezielle Fortführung der Valentinstag-Tradition. Denn dieses Datum feiert man in Südkorea als den sogenannten Black Day (korean. 블랙데...
Der Weiße Tag – White Day oder der japanische Valentinstag Howaito dē Während ein Großteil der westlichen Welt den Valentinstag mit Blumen, Pralinen und kitschigen Karten am am 14. Februar feiert, ticken die Uhren bei unseren japanischen Nachbarn etwas anders. Denn in J...
Ehrentag der Singles in den USA – der amerikanische Singles Awareness Day Der 15. Februar steht im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt sozusagen für die Antithese zum gestrigen Valentinstag. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn geht, die dies...
Der Süßeste Tag– der amerikanische Sweetest Day 2017 Das Thema Süßigkeiten nimmt im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt eine ziemlich zentrale Rolle ein. So auch am jeweils dritten Samstag im Oktober, den unsere transatlantischen Nachba...
Qixi – Die Nacht der Siebenen in China 2017 Der 28. August 2017 birgt im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt auch eine romantische Komponente. Zumindest wenn es nach unseren asiatischen Nachbarn in China geht, die dieses Datum ...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Kuriose Aktionstage im Netz, November 11. November, Guanggun Jie, Singles Day, Tag der Singles in China

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.