Faulpelz-Tag – der US-amerikanische National Lazy Day am 10. August

Eine Ode an die Kunst des Müßiggangs. Den 10. August feiern die USA ganz entspannt als ihren nationalen Faulpelztag (engl. National Lazy Day – häufig auch nur kurz: Lazy Day). Ein solcher Anti-Aktionstag verdient natürlich einen eigenen Beitrag im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt. Worum geht es dabei?

National Lazy Day - der US-amerikanische National Lazy Day (c) 2015 Sven Giese
Ein Hund spielt Faulpelz und genießt die abendliche Sonne bei einem Nickerchen. National Lazy Day – der US-amerikanische National Lazy Day (c) 2015 Sven Giese

Wer hat den National Lazy Day ins Leben gerufen?

Um es an dieser Stelle kurz zu machen: Man weiß es nicht genau. Im Gegensatz zum Tag des Faulenzens (engl. National Goof-Off Day) am 22. März ist im Falle des National Lazy Day weder bekannt, von wem er ins Leben gerufen wurde noch seit wann er gefeiert wird bzw. warum die Wahl des Datums ausgerechnet auf den heutigen 10. August gefallen ist.

Wahrscheinlich waren sein(e) Erfinder einfach zu faul, ihre Aufzeichnungen weiterzugeben. Aber es ist nun mal wie es ist, dieser Ehrentag des Faulpelzes wird von diversen US-amerikanischen Portalen als existent gelistet und insofern schließe ich mich an dieser Stelle einfach mal an. Ist ja irgendwie auch eine Form von Faulheit. ;)

Von der hohen Kunst des Müßiggangs – Wie man den Faulpelz-Tag am besten feiert

Lange Rede, kurzer Sinn: Am besten durch Nichtstun und Faulheit. Wenn morgens der Wecker klingelt, einfach liegen bleiben und wenn man denn schon aufstehen muss, dann sollte man sich auch nicht weiter als nötig fortbewegen. Ob das dann mit Arbeit, Schule und ähnlichen Verpflichtungen kompatibel ist, wage ich zu bezweifeln, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. ;) Alternativ kann man aber auch eine Fortführung des Weltbummeltag (engl. World Sauntering Day) am 19. Juni in Betracht ziehen. Dies dürfte eher alltagskompatibel sein. 

Diese Haltung mag übrigens aber auch ein Grund dafür sein, weshalb wir Katzen so verehren. Denn die können die zu erledigende Arbeit auf die nächsten sieben oder acht Leben verschieben (siehe dazu u.a. auch den Weltkatzentag (engl. International Cat Day) am 8. August). Nur ein Seestern namens Patrick Star soll die Katzen dieser Welt darin noch übertreffen. Aber das ist eine andere Geschichte, die zu gegebener Zeit erzählt werden soll. ;)

Und wer von Euch nichts mit dem Müßiggang anfangen kann, für den/die bietet der heutige 10. August mit dem bereits eingangs erwähnten Welt-Löwen-Tag (engl. World Lion Day), dem US-amerikanischen Ehrentag der Wolkenkratzer (engl. Skyscraper Appreciation Day) oder dem S‘mores-Tag (engl. National S’Mores Day) mindestens drei kalendarische Alternativen. ;)

In diesem Sinne werde ich mich hier auch nicht länger mit den Ausführungen zum Faulpelz-Tag aufhalten und dem aktiven Nichtstun frönen.

In diesem Sinne: Euch allen einen sehr entspannten National Lazy Day. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen zum Faulpelz-Tag in den Vereinigten Staaten

Kategorien August, Kuriose Aktionstage Schlagwörter 10. August

Kommentare sind geschlossen.