Tag der Sommerfreizeit – National Summer Leisure Day in den USA

Oh Sommer, Zeit der hohen Temperaturen, Zeit des Müßiggangs. Zumindest in den USA, die den 22. Juli als ihren nationalen Tag der Sommerfreizeit (engl. National Summer Leisure Day – häufig auch nur kurz: Summer Leisure Day) begehen. Worum es bei diesem Ehrentag des entspannten Sommertags im Detail geht, beleuchten die folgenden Zeilen aus dem Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt. Hurra für Freizeit und Entspannung.

National Summer Leisure Day - Tag der Sommerfreizeit in den USA. Kuriose Feiertage - 6. Juli © 2021 Sven Giese
National Summer Leisure Day – Tag der Sommerfreizeit in den USA. Kuriose Feiertage – 6. Juli © 2021 Sven Giese

Wann ist Tag der Sommerfreizeit?

Der US-amerikanische Tag der Sommerfreizeit (engl. National Summer Leisure Day – häufig auch nur kurz: Summer Leisure Day) fällt jedes Jahr auf den 22. Juli.

Wer hat den National Summer Leisure Day ins Leben gerufen?

Wer den National Summer Leisure ins Leben gerufen hat, ist im Laufe vieler Sommer scheinbar in Vergessenheit geraten. So konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag weder Hinweise auf einen möglichen Initiator noch das genaue Gründungsjahr herausfinden. Erschwerend hinzukommt, dass nur so wenige der gängigen Online-Kalender diesen Anlass in ihren Juli-Sammlungen aufführen (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten).

Weshalb fällt der entspannte Sommertag in den USA auf den 22. Juli?

Eine konkrete Begründung, weshalb dieser entspannte US-amerikanische Sommertag ausgerechnet auf den 22. Juli fällt, scheint es nicht zu geben. Schaut man sich aber im Kalender der kuriosen Welttage etwas um, so lässt sich hier durchaus eine inhaltliche Brücke schlagen.

Denn der Summer Leisure Day findet immer parallel zum 2008 initiierten US-amerikanischen Tag der Hängematte (engl. Hammock  Day) statt. Laut seinem Initiator Bob Matthews markiert der 22. Juli die kalendarische Mitte der sogenannten Dog Days of Summer, die in den USA traditionell vom 3. Juli bis zum 11. August gehen. Es sind die heißesten Tage des Hochsommers, deren Beginn u.a. auch mit dem Tag der Klimaanlage (engl. Air Conditioning Appreciation Days) zusammenfällt (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten). Warum also den hohen Sommertemperaturen mit einem entspannten Tag begegnen?

Ziele und Intention: Worum geht es beim Summer Leisure Day?

Der Name ist natürlich Programm. Denn beim US-amerikanischen Summer Leisure Day geht es vor allem um Erholung. Egal ob für Körper oder Geist. Gerade der Sommer bietet mit schönem Wetter natürlich deutlich mehr Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten an der frischen Luft. Andererseits kann bei Hitze einfach auf faul im Schatten liegen und sich ausruhen (siehe dazu auch die Beiträge zum US-amerikanischen Faulpelz-Tag (engl. National Lazy Day) am 10. August) und dem Tag der Erholung (engl. National Relaxation Day) am 15. August). Egal ob wir in einer Hängematte liegen, schwimmen gehen, grillen oder was auch immer – am 22. Juli genießen wir den Tag der Sommerfreizeit.

Wer von Euch hier noch weitere Inspiration oder Abwechslung sucht, für den/die bietet der 22. Juli mit dem Pi-Annäherungstag (engl. Pi Approximation Day) oder dem World Brain Day (dt. Welttag des Gehirns), dem US-amerikanischen Tag des Panucci-Toffee (engl. National Penuche Fudge Day) oder  dem Tag der Mango (engl. National Mango Day) eine ganze Reihe kalendarischer Alternativen.

In diesem Sinne: Euch allen einen entspannten Summer Leisure Day. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen und Quellen zum US-amerikanischen Sommerfreizeit-Tag am 22. Juli