Eine-Nacht-Durchmachen-Tag – der amerikanische Stay Up All Night Day

Schlaf und Schlafen sind im Rahmen der kuriosen Feiertage aus aller Welt ja ein durchaus beliebtes Thema. Umso passender ist es, dass wir mit dem am heutigen 10. Mai begangenen Eine-Nacht-Durchmachen-Tag, dem amerikanischen Stay Up All Night Day, das perfekte Gegenstück zu einer Reihe von Aktionstagen, die sich dem Schlaf widmen. Um was also geht es bei diesem Tag der propagierten Schlaflosigkeit?

Kuriose Feiertage - 10. Mai - Eine-Nacht-Durchmachen-Tag - der amerikanische Stay Up All Night Day - (c) Sven Giese 2014 - www.kuriose-feiertage.de

10. Mai – Eine-Nacht-Durchmachen-Tag – der amerikanische Stay Up All Night Day – (c) Sven Giese 2014

Wer hat den Stay Up All Night Day ins Leben gerufen?

Leider gilt auch im Falle des Stay Up All Night Night Day, dass kaum etwas über seine Ursprünge bekannt ist. So konnte ich im Zuge der Recherchen nicht herausfinden, wer diese Ehrentag des Nacht-Durchmachens ins Leben gerufen hat, seit wann man ihn in den Vereinigten Staaten feiert und warum die Wahl des Datums ausgerechnet auf den heutigen 10. Mai gefallen ist.

Ob es Ob es hier eine inhaltliche Verbindung zum ebenfalls heute begangenen Tag der Windmühle (engl. National Windmill Day), dem Tag der Shrimps (engl. National Shrimp Day), dem Räum-Dein-Zimmer-auf-Tag (engl. Clean Up Your Room Day) oder dem International Monty Python Status Day gibt, halte ich für eher unwahrscheinlich.

Fakt aber ist, dass dieser Aktionstag im wahrsten Sinne des Wortes – und wie eingangs bereits angedeutet – das perfekte Gegenstück zu einer ganzen Reihe von Schlaf-Feiertagen bildet. Exemplarisch sei dazu u.a. auf die folgenden Termine verwiesen:

Von der Erfahrung des Nicht-Schlafen-Könnens

Wohl jeder hat – zumindest ab einem gewissen Alter – schon mal die Erfahrung gemacht, sich eine ganze Nacht um die Ohren geschlagen zu haben. Sei es aus Spaß (Party!) oder Zeitgründen (Abgabetermin, Nachtschicht) oder äußeren Einflüssen (Kinder, Lärm oder Stress). Während wir im Deutschen für diese Erfahrung Begriffe die Nachtschicht, Nacht durch machen oder nur kurz Durchmachen, ist das amerikanische Englisch wesentlich pragmatischer und spricht lediglich von einem sogenannten allnighter bzw. all-nighter.

Im Kern meinen beide Umschreibungen aber den selben Zustand. Und an diesem Punkt setzt auch der Stay Up All Night Night Day an, denn der 10. Mai soll dazu genutzt werden, die Nacht zum Tag zu machen: Lasst Euch durch Nacht treiben, macht Pläne für eine Big Night Out mit Freunden (…), die einzige Regel, die es am 10. Mai dabei zu beachten gilt lautet: Keinen Schlaf bis der Morgen anbricht. Immerhin, was gibt es Großartigeres als über den Dächern der Stadt zu sitzen und dabei zuzuschauen, wie langsam alles erwacht. Es ist eine ganz spezielle Atmosphäre.

Allerdings sollte man dann auch darauf achten, dass am nächsten Tag keine wichtigen Aufgaben, Termine usw. anstehen.

In diesem Sinne: No sleep till the morning und kommt gut durch die Nacht. 🙂

Weitere Informationen zum Eine-Nacht-Durchmachen-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Meine-Party-Tag in den USA – der amerikanische It’s My Party Day Der 11. Oktober steht im Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn ganz im Zeichen der Feierei. Denn dieses Datum wird in den Vereinigten Staaten als sogenannter Meine-Party-Tag (engl. It’s My...
Leg-Dein-Kopfkissen-auf-den-Kühlschrank-Tag oder: der amerikanische Put A Pillow On Your Fridge Day Am heutigen 29. Mai gibt es mal wieder etwas Neues aus der Kategorie kuriose Feiertage, die entweder übelstem Aberglauben oder der schieren Lust am Unfug entspringen. Konkret feiern unsere transatlant...
Nacht der Radieschen – die mexikanische Noche de Rábanos Der 23. Dezember steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt nicht nur für das legendäre Festivus, sondern hat auch einen eher ungewöhnlichen anmutenden Weihnachtsbrauch aus Mexiko i...
Tag der Zahnfee in den USA – der amerikanische National Tooth Fairy Day Zum 28. Februar gibt es etwas Neues aus der Kategorie Alltagsbräuche und ihr mythologischer Hintergrund. Denn dieses Datum feiert man bei unseren transatlantischen Nachbarn in den USA als den sogenann...
Nicht-das-Bett-machen-müssen-Tag – der amerikanische Don’t make your Bed Day Der 21. Dezember liefert im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt eine ganze Reihe von mehr oder weniger schrägen Anlässen. Neben dem Humbug-Tag (engl. Humbug Day), dem Tag des Kreuzwor...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.