Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag – Free Flower Basket Day in den USA

Lass Blumen sprechen. Dazu ruft in den USA der 6. Januar als landesweiter Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag (engl. Free Flower Basket Day – manchmal auch nur kurz: Flower Basket Day) auf. Grund genug, die Geschichte dieses Anlasses mit den folgenden Zeilen des Kalenders der kuriosen Feiertage aus aller Welt etwas näher zu beleuchten. Worum geht es dabei?

Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag - Free Flower Basket Day in den USA. Kuriose Feiertage - 4. Januar © 2021 Dietmar Giese - Bild 1
Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag – Free Flower Basket Day in den USA. Kuriose Feiertage – 4. Januar © 2021 Dietmar Giese – Bild 1

Wann ist der Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag?

Der Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag (engl. Free Flower Basket Day – manchmal auch nur: Flower Basket Day) fällt in den USA jedes Jahr auf den 4. Januar.

Wer hat den Free Flower Basket Day ins Leben gerufen?

Die genauen Wurzeln bzw. Ursprünge des Free Flower Basket Day sind leider völlig unklar. So konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag keinen Hinweis auf einen möglichen Initiator finden. Erschwerend hinzukommt, dass nur sehr wenige der bekannten Online-Kalender aus den Vereinigten Staaten überhaupt über diesen Anlass berichten.

Hier in der Regel aber mit dem Hinweis, dass dieser Ehrentag der Blumenkörbe mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine Idee der Marketingabteilungen eines oder mehrerer US-amerikanischer Anbieter von elektronischen Grußkarten zurückgeht. Zumindest finden sich diesbezüglich einige Quellen (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten).

Seit wann feiern die USA den Flower Basket Day?

Etwas klarer sieht die Lage mit Blick auf die erste Auflage des Free Flower Basket Day aus. So weisen die Daten aus Google Trends ein erstes relevantes Suchinteresse für diesen kuriosen Feiertag bereits im September 2005 auf. Insofern ist davon auszugehen, dass die Vereinigten Staaten diesen Anlass aus dem Kalender der botanischen Feiertage spätestens seit Januar 2006 feiern (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten). Ob es darüber hinaus schon frühere Auflagen gab, lässt sich anhand der Daten des Tools derzeit nicht nachvollziehen.

Weshalb fällt der Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag auf den 4. Januar?

Die zuvor skizzierte Unklarheit des Ursprungs setzt sich auch mit Blick auf das gewählte Datum fort. Denn weshalb sich die unbekannten Initiatoren ausgerechnet den 4. Januar als Termin des Verschenk-einen-Blumenkorb-Tages ausgesucht haben, scheint nicht näher begründet zu sein.

Zumal der frühe Januar nicht die typische Zeit für die Blütenpracht ist. Anderseits liegt hierin natürlich auch der besondere Charme, mit einem passenden Blumenkorb etwas Grün bzw. Farbe ist das triste Grau zu bringen (siehe dazu auch den Beitrag zum US-amerikanischen National Floral Design Day (dt. Tag der Floristik) am 28. Februar).

Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag - Free Flower Basket Day in den USA. Kuriose Feiertage - 4. Januar © 2021 Dietmar Giese - Bild 2
Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag – Free Flower Basket Day in den USA. Kuriose Feiertage – 4. Januar © 2021 Dietmar Giese – Bild 2

Ziele und Intention: Worum geht es beim Free Flower Basket Day?

Nun, der Name dieses kuriosen Blumentages ist natürlich programmatisch. Denn am 4. Januar geht es darum, einen Blumenkorb (oder Blumenstrauß) zu verschenken. Inhaltlich steht dieser Anlass somit in direkter Nähe zum Valentinstag am 14. Februar und dem bundesweiten Muttertag, der in Deutschland immer auf den zweiten Sonntag im Mai fällt, wobei das Verschenken von Blumen grundsätzlich eine gute Idee ist, um einem lieben Mitmenschen eine Freude zu machen.

Wer von Euch nichts mit Blumenkörben anfangen kann, für den/die bietet der 4. Januar mit dem US-amerikanischen Spaghetti-Tag (engl. National Spaghetti Day) bzw. dem National Trivia Day (dt. Tag des Trivialwissens), dem internationalen Welt-Braille-Tag oder dem bundesweiten Tag der Mandarine in Deutschland eine Reihe kalendarischer Alternativen.

An dieser Stelle auch nochmals vielen Dank an meine Eltern, die mir die Fotos ihrer winterlichen Blumenkörbe für den vorliegenden Beitrag zur Verfügung gestellt haben.

In diesem Sinne: Verschenkt einen Blumenkorb und habt einen entspannten Free Flower Basket Day. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen und Quellen zum US-amerikanischen Verschenk-einen-Blumenkorb-Tag am 4. Januar