Streck-die-Zunge-raus-Tag – Stick-Out-Your-Tongue-Day in den USA

Ätsch. Der 19. Juli zeigt sich mit dem Streck-die-Zunge-raus-Tag von seiner aufmüpfigen Seite. Die rausgestreckte Zunge gilt in unseren Breitengraden zwar nicht unbedingt als besonders höfliche Geste, trotzdem widmen die US-Amerikaner mit dem heutigen Stick-Out-Your-Tongue-Day (manchmal auch in der Langform: National Stick-Out-Your-Tongue-Day) einen eigenen Ehrentag im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt.

Ätsch. Kuriose Feiertage - 19. Juli: Streck-die-Zunge-raus-Tag - Stick-Out-Your-Tongue-Day in den USA (c) 2018 Sven Giese
Ätsch. Kuriose Feiertage – 19. Juli: Streck-die-Zunge-raus-Tag – Stick-Out-Your-Tongue-Day in den USA (c) 2018 Sven Giese

Wer hat den Stick-Out-Your-Tongue-Day ins Leben gerufen?

Wie bei so viele anderen kuriosen Feier- und Aktionstagen aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falles des Stick-Out-Your-Tongue-Day, dass man – trotz oder vielleicht auch gerade wegen seiner frechen Attitüde – sich nicht sonderlich viel Mühe bei der Dokumentation der Ursprünge bzw. Hintergründe gegeben hat. So findet sich zwar eine ganze Reihe an englischsprachigen Beiträgen zum Streck-die-Zunge-raus-Tag, die diesen Anlass auch für den 19. Juli verorten, allerdings scheint man sich hier quellenübergreifend einig darüber zu sein, dass Angaben zu möglichen Initiatoren oder dem genauen Gründungsjahr schlichtweg fehlen bzw. unbekannt sind.

Warum fällt der Streck-die-Zunge-raus-Tag auf den 19. Juli?

Vor diesem Hintergrund ist es dann auch nicht weiter erstaunlich, dass ebenfalls unklar bleibt, worin die Wahl des heutigen 19. Juli als Termin des Streck-die-Zunge-raus-Tags begründet ist. Ob hierbei der ebenfalls heute in den USA gefeierte Tag des Daiquiri (engl. National Daiquiri Day) bzw. der Tag des Himbeerkuchens (engl. National Raspberry Cake Day) eine Rolle gespielt hat, oder es sich bei dieser Entscheidung um eine relativ willkürliche kalendarische Setzung handelt, konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag nicht herausfinden. Frech bleibt dieser Ehrentag der ausgestreckten Zunge aber auf jeden Fall. ;)

Warum strecken wir eigentlich die Zunge raus und was man darüber wissen sollte

Obwohl das Rausstrecken der Zunge nach wie vor nicht sonderlich gut erforscht ist, lassen sich zumindest ein paar interessante Fakten zu der Frage herausstellen, warum wir überhaupt die Zunge rausstrecken. Aber der Reihe nach:

  • Beginnen wir mit der eigentlichen Geste. Während in Tibet die ausgestreckte Zunge als Ausdruck von Höflichkeit gilt, ist dies in unseren Breitengraden definitiv negativ konnotiert. Zwar zeigt sich die gesellschaftliche Konvention bei Kindern bis ca. fünf Jahren diesbezüglich noch relativ tolerant, alles was aber über diese Altersgruppe hinausgeht, dürfte mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mit dem Vorwurf eines frechen, unfreundlichen bzw. beleidigenden Verhaltens konfrontiert werden. Nicht umsonst führen die meisten der heutigen Bußgeldkataloge die rausgestreckte Zunge als nicht ganz kostengünstige Form der Beleidigung.
  • Wobei diese Einschränkung ab einem gewissen Alter wohl auch nicht mehr zu gelten scheint; immerhin zeigt das wohl berühmteste Foto des Physikers Alber Einstein vom 14. März 1951 den Nobelpreisträger zu seinem 72. Geburtstag mit ausgestreckter Zunge. ;)
  • Obwohl dies noch nicht durch wissenschaftliche Studien belegt wurde, sehen viele Verhaltensforscher in der ausgestreckten Zunge eine Art Relikt-Geste, die bei Erwachsenen als ritualisiertes Ausspucken von nicht bekömmlicher Nahrung zu verstehen sei. Sozusagen ein angelehnter Verhaltens-Transfer des kindlichen Reflexes in die Erwachsenenwelt.
  • Etwas besser sieht die empirische Sachlage mit Blick auf eine weitere Form der ausgestreckten Zunge aus. So hat 2015 ein Team aus britischen und schwedischen Wissenschaftlern anhand einer Studie bei Vierjährigen herausgefunden, dass die Kleinkinder bei sehr komplexen motorischen Aufgaben die Zunge als Ausdruck höchster Konzentration rausstreckten (siehe dazu auch die Liste weiterführender Links unten). Dieses (wahrscheinlich unbewusste) Verhalten zeigt bzw. findet sich u.a. auch bei vielen Sportlern. Eines der bekanntesten Beispiele ist hier sicherlich der US-Basketball-Profi Michael Jordan. Insofern kommen die Forscher hier zu der Schlussfolgerung, dass diese Geste etwas mit der Entstehung der menschlichen Sprache zu tun hat und wahrscheinlich noch aus Zeiten stammt, in denen der aufstrebende homo sapiens noch primär mit Händen und Gesten kommunizierte.

In diesem Sinne: Ob frech oder nicht – habt einen tollen Streck-die-Zunge-raus-Tag. :)

Weitere Informationen zum Ehrentag der ausgestreckten Zunge in den USA

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

World Middle Finger Day – Welt-Mittelfingertag Von Zeit zu Zeit ist man ja echt erstaunt, dass es immer wieder neue kuriose Feiertage aus aller Welt gibt, die das Licht der Welt erblicken. Einen solchen Fall gibt es am heutigen 1. August mit dem W...
Tag des Handschlags – der amerikanische National Handshake Day 2018 Zum Tag des Handschlags schütteln wir am letzten Donnerstag im Juni die Hände. Zumindest wenn es nach dem Kalender der USA geht, in dem sich dieses flexible Datum als sogenannter National Handshake Da...
Winke-deinen-Nachbarn-mit-der-ganzen-Hand-zu-Tag – der amerikanische Wave All Your Fingers at Your Neighbor Day Am 7. Februar sollen wir unseren Nachbarn zuwinken. Zumindest wenn es nach dem Rahmenkalender unserer transatlantischen Nachbarn geht, der dieses Datum als den sogenannten Winke-deinen-Nachbarn-mit-de...
Internationaler Tag der Frustrationsschreie – International Moment of Frustration Scream Day Der 12. Oktober steht im Kalender der kuriosen Feiertage taus aller Welt  im Zeichen der Frustbewältigung. Anders gesagt, heute dürfen wir all unserem Ärger Luft machen und die Wut der letzten 12 Mona...
Gib-mir-Fünf-Tag – der amerikanische National High Five Day 2018 Immer am dritten Donnerstag im April feiert man in den USA den sogenannten Gib-mir-Fünf-Tag (engl. National High Five Day - NH5D). Grund genug, diesen Anlass, der 2018 auf den heutigen 19. April fällt...