Tag des Orgasmus – der brasilianische Día del Orgasmo

Wenn ich eine Sache während der Beschäftigung mit dem Thema der kuriosen Feiertage aus aller Welt gelernt habe, dann die, dass es scheinbar nichts gibt, was nicht mit einem eigenen Feier- oder Aktionstag gewürdigt werden könnte. So auch am heutigen 9. Mai, den man in Brasilien auch als Tag des Orgasmus (port. Día del Orgasmo) feiert. Was es mit diesem Ehrentag des sexuellen Höhepunktes auf sich hat und warum er definitiv einen Platz in der Sammlung kurioser Welttage verdient, untersucht der vorliegende Beitrag.

Kuriose Feiertage - 9. Mai - Tag des Orgasmus - 1 (c) 2015 Sven Giese

Kuriose Feiertage – 9. Mai – Tag des Orgasmus – 1 (c) 2015 Sven Giese

Esperantina – eine brasilianische Kleinstadt in Brasilien kommt zum Höhepunkt

Trotz der zuvor genannten Tage des Orgasmus soll es hier in erster Linie um den heutigen 9. Mai gehen, an dem seit 2002 die 35.000 Einwohner des brasilianischen Esperantina ihren eigenen Tag des Orgasmus. Die im Staat Piaui – ca. 2.100 Kilometer von Rio de nordöstlich von Janeiro entfernt – gelegene Kleinstadt feiert dabei das fundamentale Recht eines jeden Menschen auf den sexuellen Höhepunkt.

Inwieweit es hier eine inhaltliche Verbindung zum ebenfalls heute begangenen Tag der verlorenen Socke (Lost Sock Memorial Day) gibt, konnte ich im Zuge der Recherchen allerdings nicht herausfinden. Obwohl, sexueller Höhepunkt und Socken soll für manche Leute ja auch durchaus einen gewissen Reiz besitzen. 😉

Kuriose Feiertage - 9. Mai - Tag des Orgasmus - 2 (c) 2015 Sven Giese

Kuriose Feiertage – 9. Mai – Tag des Orgasmus – 2 (c) 2015 Sven Giese

Obwohl sich der eigentliche Grund für diesen kuriosen Feiertag zu Ehren des Orgasmus inzwischen nicht mehr eindeutig bestimmen lässt, wird er im großen Stil gefeiert: So schmückt man hier am 9. Mai die Straßen der Gemeinde mit Blumen, zahlreiche Schilder preisen den Orgasmus als göttliches Geschenk und Prostituierte erteilen Tipps zum Thema Sex in Vorträgen, Seminaren und öffentlichen Podiumsdiskussionen.

Kurzum, es geht um ein besseres bzw. erfüllteres Sexualleben der Bewohner, wobei die Stadtverwaltung einen besonderen Schwerpunkt auf das Recht der Frau auf einen Orgasmus legt. So ergab eine Umfrage unter den weiblichen Bewohnern von Esperantina, dass 73 Prozent der Frauen niemals zum Höhepunkt gelangten.

Wenn das Mal nicht Grund genug ist, einen Tag des Orgasmus einzuführen, dann weiß ich es auch nicht. 😉

Kuriose Feiertage - 9. Mai - Tag des Orgasmus - 3 (c) 2015 Sven Giese

Kuriose Feiertage – 9. Mai – Tag des Orgasmus – 3 (c) 2015 Sven Giese

Unklarheiten bezüglich des Datums – 9. Mai oder 8. August?

Ein Blick auf das ursprüngliche Publikationsdatum des vorliegenden Artikels zeigt, dass die ersten Recherchen auf das Jahr 2012 zurückgehen. Zu dieser Zeit nannten die meisten vorhandenen Quellen den heutigen 9. Mai als Datum dieses brasilianischen Ehrentags des Orgasmus.

Demgegenüber habe ich inzwischen aber auch eine ganze Reihe an brasilianischen und US-amerikanischen Websites gefunden, die diesbezüglich auf den 8. August als Datum und 2007 als Gründungsjahr verweisen. Auffällig ist hier allerdings, dass diese sich auf einen Día Internacional del Orgasmo Femenino (engl. International Day Of The Female Orgasm – dt. Internationaler Tag des weiblichen Orgasmus), also einen internationalen Tag des Orgasmus beziehen, der zwar im brasilianischen Esperantina seine Ursprünge hat, inzwischen aber auch in Argentinien, Mexiko, Norwegen und Peru begangen wird.

Aufmerksamen Lesern der kuriosen Feiertage werden an dieser Stelle natürlich sofort noch mindestens zwei weitere internationale Termine mit einem ähnlichen Thema in den Sinn kommen:

  • Zum einen der seit 2008 am 31. Juli begangene Nationale Orgasmus-Tag in England (engl. National Orgasm Day UK).
  • Zum anderen die Global Orgasm for Peace-Initiative und ihr Weltorgasmustag (engl. Global Orgasm Day), die am Tag der Wintersonnenwende (22. oder 23. Dezember) mit der positiven Energie möglichst vieler Orgasmen ein Zeichen für den Weltfrieden setzen möchte.

Dies aber nur als editorische Randnotiz. Ohne die Sache an dieser Stelle aber final klären zu können, vermute ich aber mal, dass die internationale Variante aus der lokalen Version entstanden ist. Insofern lasse ich den ursprünglichen Artikel mit dem Datum 9. Mai auch bestehen und werde dem Internationalen Tag des weiblichen Orgasmus einen eigenen Beitrag am 8. August widmen.

In diesem Sinne, habt Spaß miteinander. 🙂

Weitere Informationen zum brasilianischen Tag des Orgasmus am 9. Mai

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Ehrentag der Lippen – der amerikanische Lips Appreciation Day Der 16. März ehrt einen Teil des Mundes, den die meisten Menschen wohl erst bei Kälte und beim Küssen wahrnehmen. Die Rede ist von unseren Lippen, denen in den USA mit dem Lips Appreciation Day ein ei...
Internationaler Tag des Kusses – International Kissing Day Ah, der 6. Juli steht mit Sicherheit für einen der schönsten kuriosen Feiertage aus aller Welt. Denn dieses Datum feiert man in vielen Ländern als den sogenannten International Kissing Day bzw. World ...
Black Day – der schwarze Tag in Südkorea Der 14. April steht bei unseren asiatischen Nachbarn für eine eher spezielle Fortführung der Valentinstag-Tradition. Denn dieses Datum feiert man in Südkorea als den sogenannten Black Day (korean. 블랙데...
Tag der Umarmung – der sechste Tag der Valentinswoche Der 12. Februar liefert im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aller Welt mal wieder etwas menschliche Wärme. Konkret steht dieses Datum als sogenannter Tag der Umarmung (engl. Hug Day) für den sech...
Tanabata oder das japanische Sternenfest Dass die Japaner ja durchaus ein Faible für Romantik zu haben scheinen, wurde im Rahmen der kuriosen Feiertage aus aller Welt ja bereits mehrfach thematisiert. Eine weitere Begründung für diese Aussag...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Internationale Kuriositäten, Kuriose Aktionstage 9. Mai, Esperantina, Tag des Orgasmus

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.