Tag des iPod – der amerikanische National iPod Day

Der 23. Oktober steht bei unseren US-amerikanischen Nachbarn ganz im Zeichen einer Erfindung, welche die Art und Weise, wie Menschen Musik hören, nicht weniger als revolutioniert hat. Konkret feiert man dieses Datum in den Vereinigten Staaten als den sogenannten National iPod Day (dt. Tag des iPod), der am 23. Oktober 2001 der Weltöffentlichkeit vorgestellt wurde. Grund genug, den Geburtstag des iPods mit in die Liste der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte im vorliegenden Beitrag zu erzählen. Was war geschehen?

Kuriose Feiertage 23. Oktober - Tag des iPod – der US-amerikanische National iPod Day (c) 2015 Sven Giese-1

iPod Nano – 6. Generation mit Kopfhörern zum 23. Oktober, dem Tag des iPod (engl. National iPod Day)

Wer hat den National iPod Day erfunden?

Nun, da es sich hier um ein konkretes und gut dokumentiertes Ereignis handelt, erscheint die Frage seit wann dieser Tag begangen wird und warum die Wahl auf den heutigen 23. Oktober gefallen ist, natürlich obsolet. Nur von wem er als eigenständiger kurioser Feiertag ins Leben gerufen wurde, konnte ich im Zuge der Recherchen nicht herausfinden.

Das der iPod-Hersteller Apple hier irgendwie seine Finger mit im Spiel gehabt hat, erscheint mir allerdings nicht ganz unwahrscheinlich. Verkauft wurde das erste Gerät übrigens am 10. November 2001 zu einem Preis von 399 USD.

Dass Einführung dieses Gerätes aber die Musikbranche gründlich auf den Kopf gestellt hat, wird im Rückblick deutlich, wenn man die enge Verknüpfung der Hardware und dem riesigen Angebot des Apple-eigenen Musikplattform iTunes betrachtet.

23. Oktober 2001: Happy Birthday und alle iPod-Generationen im Überblick

Während das erste Modell mit einer 5GB-Festplatte aufwarten konnte und somit Speicherplatz für 1000 Songs bot, war dieser am 23. Oktober 2001 vorgestellte Player noch mit einem mechanischen Scrollrad ausgestattet. Erst im Laufe der Zeit wurden die Geräte immer leistungsfähiger und kompakter. Eine chronologische Übersicht der Modelle und ihrer jeweiligen Markteinführungen bzw. Vorstellungen liefert die folgende Liste:

Model –iPod Classic

  1. Generation: 23. Oktober 2001
  2. Generation: 17. Juli 2002
  3. Generation: 28. April 2003
  4. Generation: 19. Juli 2004
  5. Generation: 12. Oktober 2005
  6. Generation: 5. September 2007
  7. Generation: 12. September 2012

Model: iPod Mini

  1. Generation: 6. September 2004
  2. Generation: 22. Februar 2005

Model: iPod Nano

  1. Generation: 7. September 2005
  2. Generation: 12. September 2006
  3. Generation – 5. September 2007
  4. Generation – 9. September 2008
  5. Generation – 9. September 2009
  6. Generation – 1. September 2010
  7. Generation – 12. September 2012

Model: iPod Shuffle

  1. Generation – 11. Januar 2005
  2. Generation – 12. September 2006
  3. Generation – 11. März 2009
  4. Generation – 1. September 2010

Model: iPod Touch

  1. Generation – 5. September 2007
  2. Generation – 9. September 2008
  3. Generation – 9. September 2009
  4. Generation – 1. September 2010
  5. Generation – 12. September 2012
  6. Generation – 15. Juli 2015

In diesem Sinne: Happy Birthday iPod und Euch allen einen tollen 23. Oktober, den Ihr übrigens alternativ auch als Tag des Mols (engl. National Mole Day) pder als brasilianischen Tag der Piloten  (port. Dia do Aviador) begehen könnt. 😉

Weitere Informationen zum Tag des iPod in den USA

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag des Gehörschutzes – National Save Your Hearing Day in den USA Hört, hört - der 31. Mai steht ganz im Zeichen des Gehörschutzes. Zumindest wenn es nach dem Rahmenkalender unserer transatlantischen Nachbarn in den USA geht, der dieses Datum als National Save Your ...
Internationaler Tag der seltsamen Musik – der International Strange Music Day Am 24. August klingt es im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt eher unkonventionell. Zumindest wenn es nach dem US-Amerikaner Patrick Grant geht, der dieses Datum 1998 zum Internation...
Welt-Zuhör-Tag – der World Listening Day Am heutigen 18. Juli hören wir besser mal genau hin. Denn immerhin feiert man heute in vielen Ländern den sogenannten Welt-Zuhör-Tag (engl. World Listening Day). . Grund genug, ihn mit in die Sammlung...
Tag des Apfels in Großbritannien – der britische Apple Day Der 21. Oktober steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen des Apfels. Zumindest wenn es nach unseren britischen Nachbarn geht, dieses Datum seit 1990 als nationalen...
Welttag des Jazz – der UNESCO International Jazz Day Der 30. April feiert auch im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage die improvisierte Musik. Denn seit 2011 feiern Jazz-Fans auf der ganzen Welt dieses Datum als den von der UNESCO initiierten Welttag ...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.