Tag des Gourmetkaffees in den USA – der amerikanische National Gourmet Coffee Day

Kaffee-Fans – aufgepasst und mitgemacht. Der Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt liefert Euch am 18. Januar einen weiteren Grund zum Feiern. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses Datum zum Tag des Gourmetkaffees (engl. National Gourmet Coffee Day) erklärt haben. Warum auch dieser kulinarische Anlass einen Eintrag in die Sammlung der kuriosen Welttage verdient und was es im Detail damit auf sich hat, berichten die folgenden Zeilen.

Kuriose Feiertage - 18. Januar - Tag des Gourmetkaffees in den USA – der amerikanische National Gourmet Coffee Day (c) 2017 Sven Giese

Kuriose Feiertage – 18. Januar – Tag des Gourmetkaffees in den USA – der amerikanische National Gourmet Coffee Day (c) 2017 Sven Giese

Wer hat den National Gourmet Coffee Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen anderen Food Holidays aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falle des National Gourmet Coffee Day, dass man sich bei der Dokumentation seiner Ursprünge nicht sonderlich viel Mühe gegeben zu haben scheint.

Zwar listen inzwischen eine Vielzahl der einschlägigen Websites und Online-Portale diesen Anlass für den heutigen 18. Januar, worin die Wahl des Datums aber begründet ist, wer als Initiator in Frage kommt und in welchem Jahr die erste Feier stattgefunden hat, erfährt man hier leider nicht. Aber diese Problematik kennen wir ja bereits zu genüge.

Kaffeewissen – Fünf Dinge, die man über Kaffee wissen sollte

  • Die Kaffeebohne ist aus botanischer Sicht eigentlich gar keine Bohne, sondern der Samen der Kaffeepflanze, der als (meist doppelter) Steinkern in den kirschenähnlichen Früchten der Pflanze wächst.Insofern handelt es sich bei der Bezeichnung Kaffeebohne um eine volksetymologische Lehnübersetzung.
  • Schon gewusst? Aus Sicht eines Biochemikers spricht das Koffein im Kaffee die gleichen Regionen des menschlichen Gehirns an, wie Heroin und Kokain. Natürlich in wesentlich geringerem Maße.
  • Heute gilt Kaffee als Alltagsgetränk oder Luxusartikel. Dies war nicht immer so, denn noch zu Beginn des 18. Jahrhunderts galten Kaffeehäuser als Lasterhöhlen und Kaffeesucht als ernstes soziales Problem.
  • Bis zur Erfindung der vakuumverpackten Kaffeedosen durch die Firma Hill Bros. Coffee im Jahre 1911 verfügte nahezu jede größere Stadt in den Vereinigten Staaten über mindestens eine lokale Rösterei.
  • Als teuerster Kaffee der Welt gilt mit einem Pfundpreis von bis zu 300 Euro der indonesische Kopi Luwak. Bei diesem sogenannten Katzenkaffee handelt es sich strenggenommen aber um ein Getränk aus Exkrementen der Zibetkatzen. Die Tiere fressen die Kaffeebohnen und scheiden diese in fermentierten Zustand nahezu unverdaut wieder aus. Das Zeug ist allerdings nur sehr zu bekommen und insofern verwundert der Preis angesichts der jährlichen Menge von lediglich 230 Kilogramm Kopi Luwak nicht.

Und wer von Euch keinen Kaffee mag, für den/die bietet der heutige 18. Januar mit dem ebenfalls heute gefeierten internationalen Welttag des Schneemanns (engl. World Day of Snowman), dem US-amerikanischen Thesaurus-Tag (engl. National Thesaurus Day), dem Tag der Pekingente (engl. National Peking Duck Day) oder dem Winnie-Puuh-Tag (engl. Winnie the Pooh Day) eine ganze Reihe von kalendarischen Alternativen.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen National Gourmet Coffee Day. Egal ob in den USA, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. 🙂

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Gourmet-Kaffee-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Kaffee-Eis-Tag – der amerikanische National Coffee Ice Cream Day Freundinnen und Freunde der gepflegten Kombination von Eis und Kaffee. Den heutigen 6. September solltet Ihr Euch rot im Kalender anstreichen. Zumindest wenn es nach dem kulinarischen Rahmenkalender u...
Tag des Milchkaffees in den USA – der amerikanische National Café au Lait Day Freundinnen und Freunde der internationalen Kaffeekultur aufgepasst und mitgemacht. Der 17. Februar liefert Euch im  Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt einen weiteren Grund zum Feier...
Internationaler Tag des Kaffees – der weltweite International Coffee Day Während man in Deutschland immer am ersten Samstag im September den Kaffee mit dem sogenannten Tag des Kaffees feiert, gibt es natürlich auch ein entsprechendes internationales Gegenstück zu diesem na...
Tag des Cappuccino in den USA – der amerikanische National Cappuccino Day Der 8. November steht bei unseren US-amerikanischen Nachbarn ganz im Zeichen eines italienischen Kaffeegetränks mit Milchschaum, das sich in den letzten Jahren auch international zunehmender Beliebthe...
Tag des Espresso – der amerikanische National Espresso Day Der 23. November steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt nicht nur für den japanischen Tag des Dankes für die Arbeit, sondern hat seitens unserer US-amerikanischen Nachbarn auch ...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Januar, Kaffee-Feiertage, Kulinarische Kuriositäten 18. Januar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.