Tag der Sammelwütigen – der Pack Rat Day in den Vereinigten Staaten

Könnt Ihr Euch nicht von Dingen trennen? Dann solltet Ihr Euch den 17. Mai als US-amerikanischen Tag der Sammelwütigen (engl. Pat Rack Day – eher selten: National Pack Rat Day) notieren. Was es damit im Detail auf sich hat, berichten die folgenden Zeilen des Kalenders der kuriosen Feiertage aus aller Welt. Ordnung muss sein. Dazu gehört aber auch, Sachen entsorgen zu können. Muss ja nicht gleich alles in der Mülltonne landen. ;)

Kuriose Feiertage - 17. Mai: Tag der Sammelwütigen – der amerikanische Pack Rat Day (c) 2016 Sven Giese
Kuriose Feiertage – 17. Mai: Tag der Sammelwütigen – der amerikanische Pack Rat Day (c) 2016 Sven Giese

Wer hat den Pat Rack Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen anderen kuriosen Feier- und Aktionstagen aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falle des Pat Rack Day, dass seine genauen Ursprünge scheinbar völlig im Dunkeln liegen. So konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag leider nicht herausfinden, wer diesen Tag der Sammelwütigen ins Leben gerufen hat, seit wann man ihn feiert und ob er auch im Rahmenkalender anderer Länder zu finden ist.

Dementsprechend findet sich auch keine wirkliche Begründung für die Wahl des Datums. Einen etwaigen inhaltlichen Bezug zum ebenfalls heute in den USA begangenen Tag der Walnuss (engl. National Walnut Day) oder dem Welt-Hypertonie-Tag (engl. World Hypertension Day) bzw. dem World Baking Day (dt. Welttag des Backens) halte ich allerdings für eher unwahrscheinlich. Inhaltlich passender sind meiner Meinung nach eher die folgenden Einträge aus dem Rahmenkalender der kuriosen Feiertage:

Ziele und Intention: Worum geht es beim Pack Rat Day überhaupt?

Nun sollte man diesbezüglich nicht den Fehler machen, den Tag der Sammelwütigen als fehlgeleitete Glorifizierung des Messie-Syndroms zu interpretieren. Wenn ich die gefundenen Ausführungen zum heutigen kuriosen Feiertag richtig verstehe, geht es eher darum, sich das eigene Konsumverhalten bewusst zu machen bzw. einzugestehen, dass man vielleicht doch nicht all die Sachen braucht, die man im Laufe der Zeit in den eigenen vier Wänden angesammelt hat.

Insofern passt dieser Aktionstag dann thematisch doch wieder ganz gut in den Mai und man kann das heutige Datum ggf. auch ganz wunderbar dazu nutzen, sich von einigem unnötigen Kram zu trennen oder zumindest etwas Ordnung in das angesammelte Zeug bringen. ;)

In diesem Sinne: Euch allen einen produktiven Tag der Sammelwütigen. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt.

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Tag der Sammelwütigen