Tag der ersten Liebe – der National First Love Day in den USA

Mit dem US-amerikanischen Tag der ersten Liebe (engl. National First Love Day) zeigt sich der Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt am 18. September von seiner nostalgisch-romantischen Seite. Was es mit diesem Anlass auf sich hat und welche Geschichte dahinter steckt, beleuchten die Zeilen des vorliegenden Beitrags. Warum sollen wir uns heute also an unsere erste Liebe erinnern?

Tag der ersten Liebe - National First Love Day in den USA. Kuriose Feiertage - 18.September (c) 2018 Sven Giese
Tag der ersten Liebe – National First Love Day in den USA. Kuriose Feiertage – 18.September (c) 2018 Sven Giese

Was feiert der US-amerikanische Tag der ersten Liebe?

Beginnen wir zunächst mit einer inhaltlichen Annäherung an den US-amerikanischen Tag der ersten Liebe, dessen Name durchaus programmatisch zu verstehen ist. Denn wenn ich die vorhandenen Quellen (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten) richtig interpretiere, dann steht hier die Erinnerung an die erste Liebe im Vordergrund. Und hier gibt es mindestens drei Gründe, weshalb dies eine durchaus bemerkenswerte Angelegenheit ist.

  • Die erste Liebe ist eine ganz wunderbare Erfahrung. Sie eröffnet dem heranwachsenden Menschen neue Horizonte bzw. Perspektiven, die man zuvor höchstens vom Hörensagen kannte. Nicht umsonst gilt diese Liebe als eine der prägendsten Inspirationen hinter vielen Kunstwerken, Büchern und Songs. Oder wie es der Philosoph und Anthropologe Ludwig Feuerbach in seinen Grundsätzen der Philosophie der Zukunft von 1843 formulier: „So ist die Liebe der wahre ontologische Beweis vom Dasein eines Gegenstandes au0er unserem Kopfe – und es gibt keinen anderen Beweis vom Sein, als die Liebe, die Empfindung überhaupt. Das, dessen Sein dir Freude, dessen Nichtsein dir Schmerz bereitet, das nur ist.“ (§33, zitiert nach zeno.org – siehe unten).
  • Demgegenüber bleibt wohl auch kaum ein anderer Schmerz so deutlich in Erinnerung wie die erste Trennung. Aber aus Erfahrung lernt man (hoffentlich!) etwas über andere Menschen und sich selbst; im Kontext des heutigen Tags der ersten Liebe wohl am ehesten, dass jede/jeder Mensch anders ist und es – auch in der Liebe – weitergeht, selbst wenn es nicht so läuft, wie man es sich wünscht/vorstellt. Das ist definitiv eine wichtige, wenn manchmal auch schmerzhafte Lektion.
  • Und wie immer bei solchen Erfahrungen bzw. Erinnerungen daran, sind es sehr persönliche Geschichten, die man auch nur mit besonderen Menschen teilt. Und dies scheint meiner Meinung auch der zentrale Gedanke des heutigen Aktionstages zu sein.

Wer hat den National First Love Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen anderen kuriosen Feier- und Aktionstagen aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falle des National First Love Day, dass man bei der Dokumentation seiner Hintergründe bzw. Ursprünge nicht sehr sorgfältig gearbeitet zu haben scheint. So konnte ich im Zuge der Recherchen zu diesem Tag der ersten Liebe weder einen konkreten Initiator noch ein genaues Gründungsjahr herausfinden. Aber das ist ja eine durchaus bekannte Problematik vieler Anlässe aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Warum fällt der Ehrentag der Erinnerung an die erste Liebe auf den 19. September?

Die zuvor skizzierte Unklarheit setzt sich dann leider auch mit Blick auf das gewählte Datum fort. Denn warum man sich seitens der unbekannten Initiatoren hier ausgerechnet den 18. September als Tag der ersten Liebe ausgesucht hat, scheint nicht näher begründet zu sein bzw. muss vor diesem Hintergrund als relativ willkürliche Setzung im Kalender gesehen werden.

Ob der ebenfalls heute in den USA gefeierte Tag des Cheeseburgers (engl. National Cheeseburger Day) bzw. Tag des Respekts (engl. Respect Day) oder der International Read An Ebook Day (dt. Internationaler Lies-ein-E-Book-Tag) hier möglicherweise eine Rolle gespielt haben, bleibt ebenfalls unklar. Für sehr wahrscheinlich halte ich eine inhaltliche Verbindung allerdings nicht. Aber weiß das schon so genau. ;)

In diesem Sinne: Schwelgt in (hoffentlich guten) Erinnerungen an Eure erste Liebe und habt einen entspannten National First Love Day. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Tag der ersten Liebe

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Internationaler Tag des Kusses – International Kissing Day 2018 Ah, der 6. Juli steht mit Sicherheit für einen der schönsten kuriosen Feiertage aus aller Welt. Denn dieses Datum feiert man in vielen Ländern als den Internationalen Tag des Kusses (engl. Internation...
Erinnere-Dich-an-Deinen-ersten-Kuss-Tag – der Remember Your First Kiss Day in den USA Die Romantiker unter Euch sollten sich den heutigen 26. April fett im Kalender anstreichen. Denn dieses Datum feiert man in den USA als Erinnere-Dich-an-Deinen-ersten-Kuss-Tag (engl. Remember Your Fir...
Loslassen-Tag – der amerikanische Let it Go Day Am 23. Juni soll man durchatmen, zur Ruhe kommen und loslassen. Zumindest wenn es nach dem Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn geht, der dieses Datum als sogenannten Loslassen-Tag (engl....
Wirf-könnte-und-sollte-weg-Tag – der amerikanische Toss Away the Could Haves and Should Haves Day 2018 Notiert Euch in Eure Kalender: Immer am dritten Samstag im Juli feiert man in den USA den Toss Away the Could Haves and Should Haves Day (dt. Wirf-könnte-und-sollte-weg-Tag). 2018 räumen wir daher mit...
Ex-Tag – der National Ex Day in den USA Die Zeit heilt alle Wunden. Auch gebrochene Herzen. Daran erinnert der 16. Oktober mit dem US-amerikanischen Ex-Tag (engl. National Ex Day - häufig aber auch nur kurz: Ex Day).  Grund genug, diesen Ak...