Bagel-mit-Räucherlachs-Tag – National Bagel and Lox Day in den USA

Der US-amerikanische Bagel-mit-Räucherlachs-Tag (engl. National Bagel and Lox Day – häufig auch nur kurz: Bagel and Lox) fällt jedes Jahr auf den 9. Februar. Grund genug, diesen Food Holiday aus den Vereinigten Staaten in den Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte im Folgenden zu erzählen. Worum geht es bei diesem Ehrentag für Bagel mit Frischkäse, einer roten Zwiebel und Räucherlachs?

No Locks - Yes Lox-Schild auf der Brooklyn Bride New York. Bagel-mit-Räucherlachs-Tag - National Bagel and Lox Day in den USA. Kuriose Feiertage - 9. Februar (c) 2019 Sven Giese
No Locks – Yes Lox-Schild auf der Brooklyn Bride New York. Bagel-mit-Räucherlachs-Tag – National Bagel and Lox Day in den USA. Kuriose Feiertage – 9. Februar (c) 2019 Sven Giese

Wer hat den National Bagel and Lox Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen anderen kulinarischen Beiträgen aus den Vereinigten Staaten gilt leider auch im Falle des National Bagel and Lox Day, dass kaum etwas über seine Ursprünge bzw. Hintergründe bekannt zu sein scheint. Zwar listet ein Großteil der gängigen Websites und Online-Portale diesen Ehrentag des Bagels mit Räucherlachs für den 9. Februar, konkrete Angaben zu seinen Initiatoren bzw. dem genauen Gründungsjahr finden sich hier allerdings nicht (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten).

Trotzdem gibt es hier eine interessante Randnotiz. Denn darf man den vorhandenen Quellen glauben, so ist der 2019 auf den 15. Januar verlegte Tag des Bagels (engl. National Bagel Day) aus dem Bagel-mit-Räucherlachs-Tag hervorgegangen. Wobei hier nicht ganz klar ist, worin diese Veränderung begründet war. Insofern ist davon auszugehen, dass dieser Datumswechsel dem National Bagel and Lox Day wieder eine größere Aufmerksamkeit verschaffen dürfte.

So entstand beispielsweise am 9. Februar 2018 aus einer Kooperation der beiden US-amerikanischen Unternehmen Acme Smoked Fish Corp und Zucker’s Bagels in Brooklyn, New York das größte Bagel and Lox-Sandwich der Welt, das auch einen Eintrag ins Guinness Buch der Weltrekorde erhielt (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten).

Warum fällt der US-amerikanische Bagel-mit-Räucherlachs-Tag auf den 9. Februar?

Die zuvor skizzierte Unklarheit gilt dann auch für das gewählte Datum. Denn warum man sich seitens der unbekannten Initiatoren hier ausgerechnet den 9. Februar als Termin für den nationalen Bagel-mit-Räucherlachs-Tag ausgesucht hat, fällt wohl in die Kategorie der nicht näher begründeten kalendarischen Setzungen. Aber das ist ja ein durchaus bekanntes Problem vieler US-amerikanischer Food Holidays.

Insofern ist auch davon auszugehen, dass eine keine direkte Verbindung zum ebenfalls am 9. Februar in den Vereinigten Staaten begangenen Tag der Zahnschmerzen (engl. National Toothache Day), dem nationalen Tag der Pizza (engl. National Pizza Day), dem Chocolate Day der Valetinswoche oder dem In-der-Badewanne-lesen-Tag (engl. Read in the Bathtub Day) gibt. Aber wer weiß das schon so genau. ;)

Küchenwissen: Fünf Dinge, die man über Bagel and Lox wissen sollte

  • Beginnen wir zunächst mit der Herkunft. Bagel and Lox gilt als eines der klassischen jüdischen Gerichte in New York, das traditionell zum Frühstück oder Brunch verzehrt wird. Aufgrund dieser Herkunft bekommt man dieses Bagel-Sandwich auch in fast allen Delis der Metropole zwischen East River und dem Hudson.
  • Traditionell besteht Bagel and Lox aus einem Bagel mit Cream Cheese (dt. Schmierkäse mit Doppelrahmstufe), sehr dünn geschnittenen Scheiben Räucherlachs, Ringen der roten Zwiebel oder Tomate und wahlweise Petersilie, Schnittlauch und/oder Kapern.
  • In der jüdischen Tradition New Yorks bezeichnet man den Cream Cheese allerdings als Schmear, abgeleitet vom deutschen Wort Aufstrich, während sich der Begriff Lox auf das jiddische laks (dt. Räucherlachs) bezieht. Populär wurde Bagel and Lox in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts als durch das landesweite Eisenbahnnetz große Mengen von gepökelten Räucherlachs an die Ostküste und somit auch in die Gemeinden der jüdischen Einwanderer New Yorks gelangten.
  • Obwohl sich aus heutiger Perspektive nicht mehr eindeutig nachvollziehen lässt, wer genau diese Bagel-Variante erfunden hat, verweist die US-amerikanische Autorin Joan Nathan in ihren Kochbüchern darauf, dass die Wurzeln wohl in einer landesweiten Werbekampagne für Philadelphia Cream Cheese aus den 1920er/1930er Jahren zu suchen sind (siehe dazu auch die Liste der weiterführenden Links unten).
  • Abgesehen davon steckt in diesem Lachs-Sandwich auch eine symbolische Bedeutung. Denn während der runde Bagel für den Kreislauf des Lebens steht, verkörpert der Räucherlachs die salzigen Tränen. Abgesehen davon schmeckt es aber einfach nur gut. ;)

In diesem Sinne: Guten Appetit und Euch allen einen tollen Bagel and Lox Day. Egal ob in den Vereinigten Staaten, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen zum nationalen Bagel-mit-Räucherlachs-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA Seit 2019 feiern wir den 15. Januar als US-amerikanischen Tag des Bagels (engl. National Bagel Day). Grund genug, die Geschichte dieses Food Holiday für das handtellergroße rundes Gebäck aus Hefeteig ...
Weltfischbrötchentag 2018 Seit 2011 steht der jeweils erste Samstag im Mai an der deutschen Ostseeküste mit dem Weltfischbrötchentag ganz im Zeichen einer regionalen Spezialität. Grund genug, diesen kulinarischen Anlass, der 2...
Sandwich-Tag in den USA – der amerikanische National Sandwich Day Doppelt und mit Füllung schmeckt besser. Sandwich-Fans wissen das und feiern dementsprechend den 3. November als US-amerikanischen Sandwich-Tag (engl. National Sandwich Day). Was es mit diesem Ehrenta...
Internationaler Falafel-Tag – International Falafel Day Freundinnen und Freunde der arabischen Küche sollten sich den 12. Juni unbedingt merken. Denn dieses Datum steht seit 2012 für den Internationalen Falafel-Tag (engl. International Falafel Day). Grund ...
Tag des Erdnussbutter-und-Marmelade-Sandwichs – der amerikanische National Peanut Butter and Jelly Day Die Kombination von Erdnussbutter, Marmelade und Weißbrot zählt in den USA zu beliebtesten Sandwichs überhaupt. Insofern ist davon auszugehen, dass der heutige 2. April  nicht nur im Rahmenkalender de...