Ab-auf-die-Waage-Tag – der amerikanische National Get on the Scales Day

Zu viel und ausgiebig während der Weihnachtstage gegessen? Passt das für Silvester angedachte Kleidungsstück nach den Feiertagen nur noch bedingt? Dann bietet der heutige 29. Dezember einen guten Grund, sich diesem Problem zu stellen. Zumindest wenn es nach dem Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn geht, der dieses Datum als den sogenannten National “Get on the Scales” Day (dt. Ab-auf-die-Waage-Tag) listet. Was es damit im Detail auf sich hat, beleuchten die Zeilen des folgenden Eintrags aus der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt. Weshalb sollen wir uns heute also auf die Waage stellen?

Kuriose Feiertage - 29. Dezember: Ab-auf-die-Waage-Tag - National Get on the Scales Day USA (c) 2017 Sven Giese
Kuriose Feiertage – 29. Dezember: Ab-auf-die-Waage-Tag – National Get on the Scales Day USA (c) 2017 Sven Giese

Wer hat den National “Get on the Scales” Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen kulinarischen Feier- und Aktionstagen aus den Vereinigten Staaten scheinen die Ursprünge des National “Get on the Scales” Day relativ gut dokumentiert zu sein.

Denn geht man der Sache nach, so deutet fast alles darauf hin, dass dieser Anlass auf die Initiative des US-amerikanischen Food-Blogs foodimentary.com und das Jahr 2012 zurückgeht. Dies besagt zumindest der publizierte Artikel (siehe dazu auch die Liste weiterführender Links unten).

Inwieweit es hier eine Verbindung zum US-amerikanischen Tag des Wiegens (engl. Weigh-In Day) am jeweils erster Montag im Januar gibt, konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag allerdings nicht herausfinden.

Warum fällt der US-amerikanische Aktionstag zum Wiegen auf den 29. Dezember?

Nun, so ganz klar ist die Sache nicht. Zwar passt der heutige Aktionstag thematisch ganz hervorragend in die Woche zwischen den Jahren, warum sich die Blogger-Kollegen hier aber ausgerechnet den heutigen 29. Dezember ausgesucht haben, wird nicht näher begründet. Es hätte ja durchaus auch der 28. oder 30. Dezember getan.

Vielleicht hat es ja etwas mit dem ebenfalls heute in den USA begangenen Ticktag-Tag (engl. Tick-Tock-Day) oder dem Pepper-Pot-Tag (engl. National Pepper Pot Day) zu tun. Zu beiden Anlässen ist ein inhaltlicher Bezug auf jeden Fall denkbar.

Küchenwissen: Fünf Möglichkeiten, den Ab-auf-die-Waage-Tag angemessen zu feiern

Die Kollegen von foodimentary.com sind aber insofern konsequent, als dass sie dem geneigten Leser gleich auch fünf passende Tipps mitgeben, wie man den nächsten Gang auf die Waage etwas erfreulicher gestalten kann. Im Folgenden daher eine kurze Liste mit fünf Möglichkeiten, wie man den Ab-auf-die-Waage-Tag angemessen feiern kann:

  • Kleine Portionen helfen beim Abnehmen. Anstatt immer eine ganze Mahlzeit zu sich zu nehmen, ist besser, diese in mehrere Gänge über den Tag verteilt zu verzehren.
  • Einfach mal auf das Dessert verzichten und nach dem Essen einen Spaziergang machen. Bewegung tut grundsätzlich gut und wer von Euch keine Lust auf Laufen an der frischen Luft, Sport usw. hat, kann alternativ auch auf den guten alten Sex zurückgreifen. Soll ja auch Kalorien verbrennen. 😉
  • Manchmal kommt es auch nur auf die richtigen Zutaten an. Ein Geheimtipp sind diesbezüglich rote Paprikaflocken, die als eine Art natürlicher Appetitzügler perspektivisch ein besseres Bild auf der Waage abgeben lassen.
  • Konstanz bei der Ernährung ist wichtig. Viele Leute begehen den Fehler, am Wochenende richtig reinzuhauen, um sich dann unter der Woche wieder einem ausgewogenen Speiseplan zu widmen. So sehr auch Ausnahmen die Regel bestätigen, so sehr sollte man hier auf die grundsätzlichen Sachen beim Essen achten.
  • Gesundes Essen muss nicht fad sein. Obst, Gemüse usw. bieten jede Menge leckerer und ausgefallener Kombinationsmöglichkeiten, in deren Rahmen auch Fleisch, Fisch und Pasta ihren festen Platz haben können (siehe dazu auch die Beiträge aus dem Kalender der Obst-Feiertage).

In diesem Sinne: Ab auf die Waage und Guten Appetit. 🙂

Weitere Informationen zum Get on the Scales Day in den USA

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Befreie-die-Welt-von-Modediäten-Tag – der amerikanische Rid the World of Fad Diets and Gimmicks Day 2018 Immer am Dienstag der dritten vollen Januarwoche taucht im Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn ein Aktionstag auf, der gegen den Diätenwahnsinn der westlichen Welt angeht. Konkret begeht...
Iss-Dein-Gemüse-Tag – der US-amerikanische National Eat Your Vegetables Day Während die Kuchenfans den heutigen 17. Juni wohl eher als Tag des Apfelstrudels (engl. National Apple Strudel Day) begehen, gibt es für alle anderen noch eine kulinarische bzw. gesunde Alternative im...
Tag der gesunden Ernährung Am 7. März essen wir besser mal gesund. Denn dieses Datum begeht man bei uns in Deutschland seit 2007 als den sogenannten Tag der gesunden Ernährung. Grund genug, diesen kulinarischen Aktionstag mit e...
Tag des gesunden Frühstücks – der amerikanische National Better Breakfast Day Freundinnen und Freunde der gesunden Ernährung– aufgepasst und mitgemacht. Der 26. September steht im kulinarischen Jahreskalender unserer transatlantischen Nachbarn in den USA mit dem National Better...
Tag des frischen Gemüse – der amerikanische Fresh Veggies Day Am 16. Juni wird es im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt gesund. Und lecker. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses Datum als sogenann...
Kategorien Dezember, Kuriose AktionstageTags 29. Dezember, Ab-auf-die-Waage-Tag, National Get on the Scales Day

Schreibe einen Kommentar