Tag des Strandkorbs in Deutschland

Zeit für einen neuen Beitrag aus der Kategorie historisch relevante Anlässe. Denn am 15. Juni 1882 stellte der deutsche Korbmacher Ludolph Wilhelm Eduard Bartelmann (1845 – 1930) den ersten Strandkorb an der Ostsee in Warnemünde auf. Grund genug, diesem Ereignis mit dem heutigen Tag des Strandkorbs im Rahmen des Kalenders der kuriosen Feiertage aus aller Welt zu gedenken und seine Geschichte mit dem folgenden Beitrag etwas näher zu beleuchten.

 Kuriose Feiertage - 15. Juni - Tag des Strandkorbs 2017 Sven Giese-1

Kuriose Feiertage – 15. Juni – Tag des Strandkorbs 2017 Sven Giese-1

Wer hat den Ehrentag des Strandkorbs ins Leben gerufen?

Um es einleitend direkt klar zu stellen, einen konkreten Erfinder bzw. Initiator des Tags des Strandkorbs gibt es im eigentlichen Sinne nicht. Dies auch vor dem Hintergrund, dass dieser Anlass als solcher bisher noch nirgends unter diesem Namen gelistet ist bzw. dies durch den konkreten historischen Bezug eigentlich auch zu vernachlässigen ist. Wird also Zeit, dies mit dem vorliegenden Beitrag aus der Sammlung der kuriosen Welttage zu ändern. 😉

Nicht unerwähnt sollte an dieser Stelle aber die Recherchearbeit der Kollegen vom Bayrischen Rundfunk und der BR2-Sendung Kalenderblatt bleiben, über deren Website ich auf den heutigen Anlass überhaupt gestoßen bin. Hier ist vor allem die Autorin  dieses Beitrags, Carola Zinner zu nennen (siehe dazu auch die Liste weiterführender Links unten).

 Kuriose Feiertage - 15. Juni - Tag des Strandkorbs 2017 Sven Giese-2

Kuriose Feiertage – 15. Juni – Tag des Strandkorbs 2017 Sven Giese-2

Warum fällt der Ehrentag des Strandkorbs auf den 15. Juni?

Nun, wie eingangs bereits erwähnt bezieht sich die Wahl des Datums auf ein konkretes historisches Ereignis. Denn am 15. Juni 1882 stellte der kaiserliche Hofkorbmacher Ludolph Wilhelm Eduard Bartelmann den ersten Strandkorb der Geschichte auf. Ort des Geschehens: das an der deutschen Ostsee gelegene Warnemünde bzw. am Fuße des lokalen Leuchtturms (siehe dazu auch den Beitrag zum Tag des Leuchtturms (engl. National Lighthouse Day) am 7. August.

Bartelmann hatte von der rheumageplagten Elfriede Maltzahn aus Rostock den Auftrag erhalten, ihr einen Sitzkorb anzufertigen, der es ihr ermöglichte, wind- und sonnengeschützt den Blick aufs Meer zu genießen. Gemäß der Auftraggeberin sollte diese Konstruktion gefertigt aus Weiden und Schilfrohr ein Einsitzer sein. Solche Konstruktionen waren als Schutz vor Zugluft zwar schon länger bekannt, neu war hingegen war jedoch der Schritt an die Öffentlichkeit mit einem solchen Strandstuhl.

 Kuriose Feiertage - 15. Juni - Tag des Strandkorbs 2017 Sven Giese-3

Kuriose Feiertage – 15. Juni – Tag des Strandkorbs 2017 Sven Giese-3

Wilhelm und Elisabeth Bartelmann und die Eröffnung der ersten Strandkorbvermietung

In der Folge begann Bartelmann aufgrund der gestiegenen Nachfrage ein Nachfolgemodell zu bauen, welches zwei Personen aufnehmen konnte und erstmal auch offiziell den Namen Strandkorb erhielt. Im Sommer 1883 eröffnete seine Frau Elisabeth in Warnemünde dann den ersten Strandkorbverleih und die Familie erweiterte im Laufe der Zeit das Geschäft mit mehreren Filialen in den Küstenstädten Mecklenburgs.

Eine interessante Randnotiz in diesem Zusammenhang: Bartelmann soll zeitlebens die industrielle Produktion seiner Strandkörbe abgelehnt haben, was auch erklären mag, weshalb er niemals ein Patent für seine Erfindung angemeldet hat. Er verstand sich als traditioneller Handwerker, der seine Konstruktionen als Einzelstücke verstand, deren Ausstattung er mit der Zeit immer mehr verfeinerte.

Dies ist die Hintergrundgeschichte des heutigen Tags des Strandkorbs, wobei sich diese Erfindung außerhalb der deutschen Küsten niemals wirklich durchgesetzt hat. Zwar trifft man Strandkörbe vereinzelt auch auf Terrassen oder in den Gärten südlicher Gefilde, aber mit Sicherheit nicht in Dänemark, Italien oder Spanien.

 Kuriose Feiertage - 15. Juni - Tag des Strandkorbs 2017 Sven Giese-4

Kuriose Feiertage – 15. Juni – Tag des Strandkorbs 2017 Sven Giese-4

Und wer nichts damit anfangen kann, für den/die bietet der 15. Juni mit dem den USA gefeierten Tag der Naturfotografie (engl. Nature Photography Day), dem Macht-des-Lächelns-Tag (engl. National Smile Power Day) oder dem internationalen Global Wind Day: Der Welt-Wind-Tag eine ganze Reihe kalendarischer Alternativen bzw. Kombinationsmöglichkeiten. 🙂

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Tag des Strandkorbs. Hoffentlich mit netter Gesellschaft und einem tollen Blick aufs Meer. 🙂

Weitere Informationen zu Wilhelm Bartelmann und dem Ehrentag des Strandkorbs

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag der Sonnencreme in den USA – der amerikanische National Sun Screen Day Der 27. Mai steht im Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen des Lichtschutzfaktors. Zumindest wenn es nach unsern transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses Datum u...
International Surfing Day – der Internationale Tag des Surfens Der 20. Juni hat innerhalb der globalen Surf-Community eine große Bedeutung. Denn dieses Datum feiert man dort als sogenannten Internationalen Tag des Surfens (engl. International Surfing Day). Was es...
Spiel-im-Sand-Tag – der amerikanische National Play in the Sand Day Der 11. August steht ganz im Zeichen von Förmchen, Eimer und Schaufeln und Sand. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses Datum als den sogenannten Spiel-i...
Tag des Meeres – der UNO World Ocean Day Der 8. Juni steht ganz im Zeichen des Meeres. Zumindest wenn nach den Vereinten Nationen geht, die dieses Datum 2009 zum Tag des Meeres (engl. World Ocean Day) erklärt haben. Was es damit auf sich hat...
Tag der Fische Am 22. August tauchen die kuriosen Feiertage aus aller Welt ab. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn dieses Datum begeht man im deutschsprachigen Raum auch als den sogenannten Tag der Fische. Ei...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Historische Kuriositäten, Juni 15. Juni, Tag des Strandkorbs

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.