Tag der Zahngesundheit in Deutschland

Seit 1991 steht 25. September in Deutschland als Tag der Zahngesundheit (TdZ) ganz im Zeichen der Mundhygiene. Initiiert wurde dieser Aktionstag rund um das Thema Zahnhygiene vom Aktionskreis Tag der Zahngesundheit, der hiermit ein öffentliches Bewusstsein für die entsprechende Vorsorge, Verhütung von Krankheiten und vor allem die Förderung der Eigenverantwortung schaffen möchte. Der Kalender der kuriosen Feiertagen aus aller Welt berichtet. Natürlich nicht ohne sich vorher ordentlich die Zähne zu putzen. ;)

Kuriose Feiertage - 25. September - Tag der Zahngesundheit - (c) 2013 Sven Giese 1
Kuriose Feiertage – 25. September – Tag der Zahngesundheit – (c) 2013 Sven Giese 1

Wer hat den deutschen Tag der Zahngesundheit ins Leben gerufen?

Wie eingangs bereits angesprochen, wurde der Tag der Zahngesundheit offiziell erstmals 1991 gefeiert. Ursprung war die Gründung des Aktionskreises Tag der Zahngesundheit, der sich im Herbst 1990 auf Initiative von 25 verschiedenen Organisationen aus Zahnärzteschaft und Krankenkassen bildete.

Seitdem werden die Maßnahmen und Aktionen rund um diesen Aktionstag von diesem Gremium koordiniert und durchgeführt. Dabei steht der Tag der Zahngesundheit immer unter dem traditionellen Motto: Gesund beginnt im Mund, welches dann von Jahr zu Jahr um ein aktuelles Thema ergänzt wird (siehe dazu u.a. auch den Beitrag zum Tag der Apotheke in Deutschland am 7. Juni)

Warum fällt der Aktionstag rund um die Zahngesundheit auf den 25. September?

Im Gegensatz dazu konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag allerdings nicht herausfinden, warum sich die Initiatoren hier ausgerechnet den 25. September ausgesucht haben.

Ich vermute allerdings, dass dies mit dem Gründungstag des oben genannten Aktionskreises im Herbst 1990 zusammenhängt. Dies aber nur als Spekulation, die es noch zu bestätigen gilt. Anzumerken ist weiterhin, dass der 25. September zwar das eigentliche Datum des TdZ darstellt, viele Veranstaltungen und Aktion um dieses Datum herum durchgeführt werden.

Und vielleicht gab es hier ja Inspiration bei unseren transatlantischen Nachbarn in den USA, die dieses Datum u.a. auch als ihren nationalen Tag des Kochens (engl. National Cooking Day) bzw. nationalen Tag der Comics (engl. National Comic Book Day) feiern. Inhaltlich lassen sich alle genannten Anlässe ja ganz hervorragend kombinieren. ;)

Zwei zahnmedizinische Traditionen zum 25. September

Mit dem ersten bundesweiten Tag der Zahngesundheit am 25. September 1991 wurden zugleich auch zwei Aspekte eingeführt, die aus heutiger Perspektive durchaus als Traditionen angesehen werden können: Zum einen die sogenannten Info-Pakete, die mit Materialien, Patienteninformationen und Promo-Material (Aufkleber, Flyer und Poster) alljährlich vom Verein für Zahnhygiene e.V. an Dental-Labore, Kindergärten, Schulen und natürlich auch Zahnarztpraxen ausgegeben werden.

Zum anderen die zentrale Auftakt-Pressekonferenz zum Tag der Zahngesundheit, die in den ersten Jahren zunächst in wechselnden deutschen Städten stattfand (Auftakt war 1991 in Bad Godesberg), seit 2007 aber immer in Berlin abgehalten wird.

Moderiert durch die Leitung des Aktionskreises zum TdZ veröffentlichen die Bundeszahnärztekammer und die Spitzenverbände der Gesetzlichen Krankenversicherungen aktuelle Zahlen zum Thema Mundgesundheitsdaten und Zahnhygiene. Ergänzt wird diese Veranstaltung weiterhin um einen an das jeweilige Jahresmotto angelehnten Fachbeitrag.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Tag der Zahngesundheit und Zähne putzen nicht vergessen. ;)

Weitere Informationen zum Tag der Zahngesundheit