Bubblegum-Tag – der amerikanische Bubble Gum Day 2018

Der jeweils erste Freitag im Januar feiert seit 2006 eine Kaugummi-Art, die vor allem für die mit ihr großen Blasen bekannt und beliebt ist. Zumindest wenn es nach der US-Amerikanerin Ruth Spiro geht, die diese flexible Datum, das 2018 auf den 2. Februar fällt, zum Bubble Gum Day (dt. Bubblegum-Tag) erklärt hat. Grund genug, diesem Anlass einen eigenen Beitrag in der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt zu spendieren und seine Geschichte im Folgenden etwas näher zu beleuchten. Um was geht es dabei?

Klassischer Kaugummi-Automat in den USA. Kuriose Feiertage: Bubblegum-Tag - der amerikanische Bubble Gum Day (c) 2018 Sven Giese-2
Klassischer Kaugummi-Automat in den USA. Kuriose Feiertage: Bubblegum-Tag – der amerikanische Bubble Gum Day (c) 2018 Sven Giese-2

Wer hat den Bubble Gum Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen der hier versammelten kuriosen Feier- und Aktionstage aus den Vereinigten Staaten sind die Hintergründe des Bubble Gum Day relativ gut dokumentiert.

So geht dieser Ehrentag des Kaugummis, das sich besonders zur Formung von Blasen eignet auf die US-amerikanische Kinderbuchautorin Ruth Spiro und das Jahr 2006 zurück (siehe dazu die Liste weiterführender Links unten). Selbstredend bezeichnet sich die US-Amerikanerin natürlich auch selbst als großer Bubblegum-Fan. ;)

Ziele und Intention: Um was geht es beim US-amerikanischen Ehrentag des Bubblegums?

Was auf den ersten Blick wie ein typischer Food Holiday aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten aussieht, erweist sich bei näherer Betrachtung als durchaus ernstgemeinte Aktion mit einem karitativen bzw. pädagogischen Hintergrund.

Denn laut Spiro geht bei diesem US-amerikanischen Ehrentag des Bubblegums vor allem darum, dass Schulen bzw. ihre Schüler Spenden für einen guten Zweck sammeln. Die Kinderbuchautorin betont in diesem Zusammenhang, dass sie einen Aktionstag für Schüler schaffen wollte, bei dem die Kinder nichs verkaufen müssen sollten.

Vielmehr funktioniert der Bubble Gum Day nach dem Prinzip, dass jeder, der/die 50 Cent spendet, an diesem Tag Kaugummi bzw. Bubblegum in der Schule kauen darf. Dabei bleibt es den Schulen vollkommen selbst überlassen, für welchen Zweck bzw. welche Einrichtung die gesammelten Gelder letztendlich gespendet werden.

Dabei hat sich dieser Aktionstag im Laufe der Zeit aber auch über den ursprünglich rein schulischen Rahmen hinaus entfaltet und kann inzwischen auf zahlreiche Museen, Bibliotheken, Seniorenheime, Militärbasen und sogar die NASA als Teilnehmer zurückblicken.

Klassischer Kaugummi-Automat in den USA. Kuriose Feiertage: Bubblegum-Tag - der amerikanische Bubble Gum Day (c) 2018 Sven Giese-1
Klassischer Kaugummi-Automat in den USA. Kuriose Feiertage: Bubblegum-Tag – der amerikanische Bubble Gum Day (c) 2018 Sven Giese-1

Wann feiert man in den USA den Tag des Bubblegums?

Wie eingangs bereits erwähnt, handelt es sich beim Bubblegum-Tag um ein flexibles Datum, welches immer auf den jeweils ersten Freitag im Februar fällt. Demgegenüber konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag (bisher) aber leider (noch) nicht herausfinden, warum sich die Kinderbuchautorin hier ausgerechnet diesen Termin ausgesucht hat.

Damit sich hier aber in Zukunft niemand beschweren muss, er/sie hätte nichts von diesem Kaugummi-Ehrentag gewusst, gibt es im Folgenden eine Übersicht aller anstehenden Termine in den kommenden Jahren:

  • 2018: Freitag, 2. Februar
  • 2019: Freitag, 1. Februar
  • 2020: Freitag, 7. Februar
  • 2021: Freitag, 5. Februar
  • 2022: Freitag, 4. Februar
  • 2023: Freitag, 3. Februar
  • 2024: Freitag, 2. Februar
  • 2025: Freitag, 7. Februar
  • 2026: Freitag, 6. Februar
  • 2027: Freitag, 5. Februar
  • 2028: Freitag, 4. Februar

Wer hier eine kleine gedankliche Eselsbrücke benötigt, kann sich den Bubble Gum Day auch als Parallelveranstaltung zum ebenfalls am jeweils ersten Februar-Freitag begangenen National Wear Red Day (dt. Zieh-etwas-Rotes-an-Tag) merken. Beide Aktionstage lassen sich mit Sicherheit hervorragend kombinieren.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Bubble Gum Day. Egal ob in den USA, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. :)

Weitere Informationen zum Bubblegum-Aktionstag in den Vereinigten Staaten

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Ehrentag der Luftpolsterfolie – der amerikanische Bubble Wrap Appreciation Day 2018 Fans des gepflegten Verpackungsmaterials sollten sich den jeweils letzten Montag im Januar unbedingt merken. Denn dieses flexible Datum feiert man in den USA als den sogenannten Ehrentag der Luftpolst...
Tag des Kaugummis – der amerikanische National Chewing Gum Day Der heutige 30. September steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen der Nervennahrung und des Kaumuskeltrainings. Denn dieses Datum feiern unsere US-amerikanischen ...
Tag des frischen Atems – der amerikanische National Fresh Breath Day Am 6. August wird etwas gegen Mundgeruch getan. Zumindest wenn es nach unseren US-amerikanischen Nachbarn geht, die dieses Datum als Tag des frischen Atems (engl. National Fresh Breath Day oder auch n...
Tag der Zahngesundheit in Deutschland Seit 1991 steht 25. September in Deutschland jedes Jahr ganz im Zeichen des Zähneputzens und der Mundhygiene. Denn dieses Datum feiert man hierzulande als Tag der Zahngesundheit (TdZ). Initiiert wurde...
Tag der Zahnschmerzen in den USA – der amerikanische National Toothache Day Der 9. Februar steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt u.a. auch für einen auf den ersten Blick recht seltsam anmutenden Anlass. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen ...