Welttag der Barmherzigkeit – World Compassion Day

Seit 2012 steht der 28. November ganz im Zeichen der freiwilligen Mildtätigkeit und positiven Eigenschaften des menschlichen Charakters. Zumindest wenn es nach dem indischen Künstler und Aktivisten Pritish Nandy geht, der dieses Datum in besagtem Jahr zum World Compassion Day (WCD – dt. Welttag der Barmherzigkeit) erklärt hat. Selbstredend verdient ein solcher Anlass einen eigenen Beitrag in der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt. Um was geht es dabei?

Kuriose Feiertage - 28. November: Welttag der Barmherzigkeit - World Compassion Day (c) 2017 Sven Giese

Kuriose Feiertage – 28. November: Welttag der Barmherzigkeit – World Compassion Day (c) 2017 Sven Giese

Ziele und Intention – Um was geht es beim internationalen Tag der Barmherzigkeit?

Die Grundidee des internationalen Tags der Barmherzigkeit bezieht sich auf das Prinzip des Ahimsa (Sanskrit – dt. wörtlich: Nicht-Verletzen), welches als eine der wichtigsten Handlungsmaximen im Hinduismus, Jainismus und Buddhismus gilt.

Im Kern untersagt diese jegliche Form von Gewaltausübung, da diese schlechtes Karma erzeugt und dementsprechend negative Folgen für die Zukunft des so Handelnden impliziert. Kurzum, hier steht der Verzicht auf Gewalt im Vordergrund. Auch Mahatma Gandhi orientierte sich in seinem Wirken am Prinzip des Ahimsa.

Insofern verwundert es nicht weiter, dass die Idee für den WCD ursprünglich auch aus Indien stammt, wo 2012 auch die erste Auflage dieses Aktionstages in Mumbai stattfand. Ein zentrales Thema ist seitdem die religions- und länderübergreifende Betonung der Barmherzigkeit als universales Prinzip, welches jährlich aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet wird.

Wer hat den World Compassion Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen der hier versammelten kuriosen Feier- und Aktionstage sind die Ursprünge bzw. Hintergründe des World Compassion Day relativ gut dokumentiert.

Wie einleitend bereits angemerkt geht die ursprüngliche Initiative auf den indischen Künstler, Journalisten, Filmemacher und politischen Aktivisten Pritish Nandy im Jahre 2012 zurück. Dabei obliegt die Durchführung des heutigen Aktionstages allerdings nicht dem Inder alleine, sondern dem indischen Medienunternehmen Pritish Nandy Communications LTD. (PNC).

Warum fällt der WCD auf den 28. November?

Demgegenüber konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag allerdings nicht herausfinden, worin die Wahl des heutigen Datums begründet ist. Ob Nandy hier einen konkreten religiösen bzw. historischen Bezug als Referenz heranzieht oder dies eine relativ beliebige kalendarische Setzung ist, bleibt leider unklar.

Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass der ebenfalls heute begangene US-amerikanische Tag des Roten Planeten (engl. Red Planet Day), der Arme-Ritter-Tag (engl. National French Toast Day) oder der Bastel-Deinen-eigenen-Kopf-Tag (engl. Make Your Own Head Day) hier keine Rolle gespielt haben. Aber wer weiß das schon so genau. 😉

In diesem Sinne: Eine gute Botschaft verdient – gerade in stürmischen bzw. interessanten Zeiten wie diesen – jegliche Form von Aufmerksamkeit. Und Barmherzigkeit ist sicherlich nicht die schlechteste Eigenschaft, zu welcher der Mensch fähig ist.

Weitere Informationen zum World Compassion Day

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

R U OK? Day in Australien 2017 Immer am  zweiten Donnerstag im September dreht sich in Australien seit 2009 alles um das Thema Konversation. Genauer gesagt um die besorgte Nachfrage, ob alles in Ordnung ist, der mit dem landesweite...
Tag des Lächelns – World Smile Day 2017 Immer am ersten Freitag im Oktober liefert der Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt einen besonders schönen Anlass. Denn seit 1999 feiert man dieses flexible Datum in vielen Ländern als den ...
Muntere-die-Einsamen-auf-Tag – der National Cheer Up the Lonely Day in den USA Der 11. Juli steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen der guten Tat. Denn dieses Datum begehen unserer US-amerikanischen Nachbarn als den sogenannten Muntere-die-E...
Internationaler Tag der Bauchtasche – der International Fanny Bag Day 2017 Der jeweils zweite Samstag im März steht auf den ersten Blick ganz im Zeichen des schlechten modischen Geschmacks. Zumindest wenn es nach dem US-Amerikaner Nick Yates geht, der dieses flexible Datum 2...
Nigel Tufnel Day Es gibt Erkenntnisse, die so bahnbrechend für die Menschheitsgeschichte sind, dass man sie nicht genug würdigen kann. Eine davon lautet: Was ist besser als 10? Natürlich 11! Passend dazu gibt es am he...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Internationale Kuriositäten, November 28. November, Welttag der Barmherzigkeit, World Compassion Day

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.