Ehrentag des Sysadmins – der internationale System Administrator Appreciation Day 2018

Immer am letzten Freitag im Juli ist es an der Zeit, sich bei seinen IT-Fachleuten zu bedanken. Denn dieses flexible Datum, welches 2018 auf den heutigen 27. Juli fällt, feiert man in in vielen Ländern als sogenannten Ehrentag des Sysadmins (engl. System Administrator Appreciation Day – alternativ auch: Sysadmin Day, SysAdminDay, SAD oder SAAD). Zu Ehren aller ITler erzählt der vorliegende Beitrag aus der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt die Geschichte dieses Anlasses.

Kuriose Feiertage - 29. Juli - Ehrentag des Sysadmins - System Administrator Appreciation Day 2016 (c) 2016 Sven Giese-1
Kuriose Feiertage – 29. Juli – Ehrentag des Sysadmins – System Administrator Appreciation Day 2016 (c) 2016 Sven Giese-1

Wer hat den Sys Admin Day ins Leben gerufen?

Der US-Amerikaner Ted Kekatos arbeitete im Jahr 2000 als Systemadministrator für ein Software Unternehmen. Jedes Jahr im Juli veranstaltete das Unternehmen ein Picknick an einem nah gelegenen See, zu dem die Angestellten Essen mitbringen sollten. Im besagten Jahr fand dieses Picknick am 28. Juli statt, welches zugleich die erste Party zum System Administrator Appreciation Day war.

Kekatos Idee für diesen kuriosen Feiertag geht dabei auf folgende Begebenheit zurück: Irgendwann im Jahr 2000 entdeckte er eine Printanzeige des Herstellers Hewlett-Packard für dessen Drucker HP LaserJet 4000, in der sich Mitarbeiter eines fiktiven Unternehmens bei einem Systemadministrator mit Blumen und Obstkörben für die Installation neuer Drucker bedankten.

Der US-Amerikaner zeigte diese Werbung seinen Kollegen und in Anlehnung an den amerikanischen Secretary’s Day (heute: Administrative Professionals Day – immer am Mittwoch der letzten vollen Aprilwoche) wurde der System Administrator Appreciation Day ins Leben gerufen.

Warum feiern wir den Tag des Sysadmins am letzten Freitag im Juli?

Wie eingangs bereits erwähnt, wird dieser IT-Ehrentag seit besagtem Jahr 2000 immer am letzten Freitag des Julis gefeiert. Damals war dies der 28. Juli. Kekatos Begründung für diese Wahl ist dabei so simpel wie einleuchtend, denn der letzte Freitag des Sommermonats erschien ihm als guter Zeitpunkt, in einer Firma mit Eiscreme und Kuchen zu begehen. Damit Ihr in den kommenden Jahren aber auch vorbereitet seid, um Euch angemessen bei Eurer IT zu bedanken, gibt es im Folgenden alle Termine dieses flexiblen Feiertags für die nächsten zehn Jahre:

  • 2017: Freitag, 28. Juli
  • 2018: Freitag, 27. Juli
  • 2019: Freitag, 26. Juli
  • 2020: Freitag, 31. Juli
  • 2021: Freitag, 30. Juli
  • 2022: Freitag, 29. Juli
  • 2023: Freitag, 28. Juli
  • 2024: Freitag, 26. Juli
  • 2025: Freitag, 25. Juli
  • 2026: Freitag, 31. Juli
  • 2027: Freitag, 30. Juli
  • 2028: Freitag, 28. Juli

Was wird am SysAdmin Day gefeiert?

Mit dem System Administrator Appreciation Day soll die Arbeit aller Systemadministratoren und IT-Fachleute einmal im Jahr gewürdigt werden. Immerhin sind dies die Männer und Frauen, die ihren Job im Hintergrund machen und ohne große Aufmerksamkeit dafür sorgen, dass die IT-Strukturen einer ganzen Firma laufen bzw. am Laufen bleiben.

Natürlich ist der System Administrator Appreciation Day dabei keine bierernste Veranstaltung, trotzdem erinnert der heutige 31. Juli auch daran, dass es von Zeit zu Zeit ganz angebracht ist, auch den Menschen zu danken, deren Arbeit erst dann bewusst wird, wenn etwas nicht mehr richtig funktioniert.

Und wer nichts damit anzufangen vermag bzw. eine kuriose Ergänzung sucht, der findet mit dem parallelen US-amerikanischen Unterhalte-Dich-im-Fahrstuhl-Tag (engl. Talk In An Elevator Day) sicherlich eine passende kalendarische Alternative.

In diesem Sinne: Heute die passende Gelegenheit dafür. :)

Weitere Informationen zum Ehrentag des Sysadmins

Kategorien Flexible Feiertage, Internationale Kuriositäten, Juli Schlagwörter 27. Juli

Kommentare sind geschlossen.