Tag der öffentlichen Parks und botanischen Gärten – der amerikanische National Public Gardens Day 2017

Immer am Freitag vor dem zweiten Sonntag im Mai feiern unsere transatlantischen Nachbarn ihre öffentlichen Grünanlagen. Denn dieses flexible Datum, das 2017 auf den heutigen 12. Mai fällt, steht in den USA für den sogenannten National Public Gardens Day (dt. Tag der öffentlichen Parks und botanischen Gärten), dessen Geschichte der vorliegende Beitrag aus der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt beleuchtet. Um was geht es dabei?

Schönbrunner Schlosspark Wien - Kuriose Feiertage - National Public Gardens Day USA - 2017 Sven Giese

Schönbrunner Schlosspark Wien –  Kuriose Feiertage – National Public Gardens Day USA – 2017 Sven Giese

Wer hat den National Public Gardens Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen der hier versammelten botanischen Feiertage gibt es im Falle des heutigen National Public Gardens sehr konkrete Angaben über seine Ursprünge. Konkret geht dieser Ehrentag der öffentlichen Gärten auf eine Initiative bzw. Kooperation der American Public Gardens Association und dem Bewässerungsanlagenhersteller Rain Bird Corporation aus dem Jahre 2008 zurück.

Die im US-Bundesstaat Pennsylvenia ansässigen Organisationen wollen mit dem heutigen Anlass ein verstärktes öffentliches Bewusstsein für die Rolle und Bedeutung solcher Grünanlagen im urbanen Raum schaffen. Ein durchaus bekanntes Anliegen im vorliegenden Rahmen, welches exemplarisch auch durch den US-amerikanischen Mach-einen-Spaziergang-im-Park-Tag (engl. National Take a Walk in the Park Day) am 30. März oder dem Geh-in-den-Park-Tag (engl. National Hop A Park) am jeweils ersten Samstag im Juli vertreten wird,

Der New Yorker High Line Park im Winter - Kuriose Feiertage - National Public Gardens Day USA - 2017 Sven Giese

Der New Yorker High Line Park im Winter – Kuriose Feiertage – National Public Gardens Day USA – 2017 Sven Giese

Im vorliegenden Fall aber immerhin mit einigem Erfolg. Denn seit Gründung haben zahlreiche US-amerikanische Regierungsinstanzen den National Public Gardens Day anerkannt und unterstützt. Darüber hinaus können die Macher landesweit inzwischen auf 500 teilnehmende Einrichtungen verweisen, deren Spektrum von botanischen Gärten über Zoos bis hin zu klassischen Stadtparks reicht. Darunter auch solche bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Central Park und der High Line Park in New York oder der Golden Gate Park in San Francisco.

Wann feiern die US-Amerikaner ihren Public Gardens Day?

Wie einleitend bereits angemerkt, handelt es sich bei diesem Anlass um ein flexibles Datum, welches seitens der Veranstalter vor allem als Freitag vor dem US-amerikanischen Muttertag (jeweils zweiter Sonntag im Mai) beworben wird. Bedenkt man, welche Dimensionen Mother‘s Day in den Vereinigten Staaten besitzt, ist dies sicherlich keine schlechte Strategie. 😉

Zwar konnte ich im Zuge der Recherchen nicht herausfinden, wodurch die Entscheidung für diesen Termin konkret begründet ist, grundsätzlich steht man mit dieser Entscheidung aber eben nicht in Konkurrenz zum Mother’s Day und sorgt zugleich auch dafür, dass der heutige Anlass immer auf einen normalen Arbeitstag fällt.

Gelbe Rose im Skulpturenhof des Rheinischen Landesmuseums Bonn - Kuriose Feiertage - National Public Gardens Day USA - 2017 Sven Giese

Gelbe Rose im Skulpturenhof des Rheinischen Landesmuseums Bonn – Kuriose Feiertage – National Public Gardens Day USA – 2017 Sven Giese

Vor diesem Hintergrund findet der National Public Gardens Day in den kommenden Jahren an folgenden Terminen statt:

  • 2017: Freitag, 12. Mai
  • 2018: Freitag, 11. Mai
  • 2019: Freitag, 10. Mai
  • 2020: Freitag, 8. Mai
  • 2021: Freitag, 7. Mai
  • 2022: Freitag, 6. Mai
  • 2023: Freitag, 12. Mai
  • 2024: Freitag, 10. Mai
  • 2025: Freitag, 9. Mai
  • 2026: Freitag, 8. Mai
  • 2027: Freitag, 7. Mai

In diesem Sinne: Heute ruhig mal Eurem lokalen botanischen Garten einen Besuch abstatten und ein paar ruhige Stunden/Minuten genießen. Egal ob in den USA, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt. 🙂

Weitere Informationen zum Ehrentag der öffentlichen Grünanlagen in den USA

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag des Gartens in Deutschland 2017 Den jeweils zweite Sonntag im Juni sollten sich Gartenfreunde und Kleingärtner in Deutschland rot im Kalender anstreichen, denn an diesem Datum feiern wir bundesweit als den sogenannten Tag des Garten...
Tag des Friedhofs in Deutschland 2016 Seit 2001 steht das jeweils dritte vollständige Wochenende im September ganz im Zeichen des Friedhofs. Zumindest bei uns in Deutschland, wo man dieses flexible Datum zum Tag des Friedhofs erklärt hat....
Tritt-nicht-auf-eine-Biene-Tag – der Don’t Step on a Bee Day in den USA Der 10. Juli widmet sich im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz dem Bienenschutz und der eigenen Füße. Zumindest wenn es nach dem US-amerikanischen Ehepaar Ruth und Thomas Roy ge...
Jäte-deinen-Garten-Tag – der amerikanische National Weed Your Garden Day Am heutigen 13. Juni geht es mal wieder raus in den Garten. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn geht, deren Gartenkalender dieses Datum als den sogenannten Jäte-deinen-Garten-Tag...
Ehrentag der Pflanze – International Plant Appreciation Day Am 13. April gibt es auf den kuriosen Feiertagen aus aller Welt mal wieder etwas aus der Kategorie: Aktions- bzw. Ehrentage für Pflanzen. Konkret geht es heute um den (internationalen) Ehrentag der Pf...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Botanische Feiertage, Flexible Feiertage, Mai 12. Mai, National Public Gardens Day, Tag der öffentlichen Parks und botanischen Gärten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.