Internationaler Tag der Skulptur – International Sculpture Day 2019

Der jeweils letzte Samstag im April feiert mit dem International Sculpture Day (dt. Internationaler Tag der Skulptur) dreidimensionale, körperhafte Objekte der bildenden Kunst. Grund genug, diesen künstlerischen Anlass, der 2019 auf den 27. April fällt, in den Kalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte im Folgenden zu erzählen. Worum geht es dabei?

Besucherschlange vor Robert Indianas LOVE Sculpture in New York. Midtown Manhattan. W 55th St &, 6th Ave, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten. Kuriose Feiertage - 24. April: International Sculpture Day (c) 2017 Sven Giese
Besucherschlange vor Robert Indianas LOVE Sculpture in New York. Midtown Manhattan. W 55th St &, 6th Ave, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten. Kuriose Feiertage: International Sculpture Day (c) 2017 Sven Giese

Wer hat den International Sculpture Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen der hier versammelten kuriosen Feier- und Aktionstage, sind die Ursprünge des International Sculpture Day relativ gut dokumentiert.

So geht dieser weltweite Ehrentag für die Plastik der bildenden Kunst auf eine Initiative International Sculpture Center (ISC) und das Jahr 2015 zurück. Zumindest ist dies die früheste Nennung dieses Anlasses auf der offiziellen Website des Events (siehe dazu die Liste weiterführender Links unten).

Dabei ist International Sculpture Center eine Non-Profit-Organisation, die 1960 von Elden Tefft an University of Kansas ins Leben gerufen wurde, um hiermit die gesellschaftliche Rolle der bildenden Kunst bzw. der Skulptur zu fördern. Der derzeitige Sitz des ISC befindet sich in Hamilton, New Jersey.

Wann feiert man den internationalen Tag der Skulptur?

Demgegenüber konnte ich im Zuge der Recherchen für den vorliegenden Beitrag allerdings nicht herausfinden, weshalb sich die Initiatoren ausgerechnet für das flexible Datum des jeweils letzten Samstag im April entschieden haben.

Ob hier die Gründung der Organisation oder der ebenfalls am jeweils letzten Samstag im April begangenen World Veterinary Day ( dt. Internationaler Tag der Tierärzte) oder der internationale Save The Frogs Day (dt. Rettet-die-Frösche-Tag) eine Rolle gespielt haben, bleibt unklar. Damit aber niemand sagen kann, er/sie hätte nichts von dem heutigen Tag der Skulptur gewusst, gibt es im Folgenden eine Übersicht der anstehenden Termine in den kommenden zehn Jahren:

  • Samstag, 27. April 2019
  • Samstag, 25. April 2020
  • Samstag, 24. April 2021
  • Samstag, 30. April 2022
  • Samstag, 29. April 2023
  • Samstag, 27. April 2024
  • Samstag, 26. April 2025
  • Samstag, 25. April 2026
  • Samstag, 24. April 2027
  • Samstag, 29. April 2028
  • Samstag, 28. April 2029

Dieser Umstand ändert aber nichts daran, dass der heutige Anlass – trotz seines noch relativ kurzen Bestehens – auf eine internationale Erfolgsgeschichte verweisen kann. So sind für die 2017er Auflage teilnehmende Künstler aus über 20 Nationen gemeldet, die anlässlich des International Sculpture Day ihre Ateliers, Arbeiten usw. der Öffentlichkeit zugänglich machen.

In diesem Sinne: Es gibt viel zu entdecken und dementsprechend wünsche ich Euch allen einen tollen International Sculpture Day. :)

Weitere Informationen zum internationalen Skulptur-Tag

Kategorien April, Hurra für kuriose KunstSchlagwörter 27.April

2 Gedanken zu “Internationaler Tag der Skulptur – International Sculpture Day 2019”

  1. Liebes Team,

    der Internationale Skulpturentag wird immer am letzten Samstag im April gefeiert, in diesem Jahr also am 28. April. Vielleicht lässt sich das ja noch anpassen =)

    Herzliche Grüße

    • Hallo Luisa, vielen Dank für den Hinweis und ja, das ist tatsächlich ein flexibles Datum. Korrigiere ich entsprechend. Schön, wenn hier mitgedacht wird. :)

Kommentare sind geschlossen.