Wissenswertes-über-Namen-Tag – der internationalen Fun Facts About Names Day 2019

Und weiter geht es mit der kleinen Artikelreihe der kuriosen Feiertage aus aller Welt rund um die International Celebrate Your Name Week (CYNW). Nach dem gestrigen Namesake Day und den Namensverwandtschaften hat der zweite Tag der CYNW einen etwas weiteren Fokus. Konkret feiert man den Montag dieser Aktionswoche als internationalen Wissenswertes-über-Namen-Tag (engl. Fun Facts About Names Day). 2019 ist dies somit der heutigen 4. März. Was gibt es über dieses Datum zu berichten?

Kuriose Feiertage 7. März 2016 – Wissenswertes-über-Namen-Tag – der amerikanische Fun Facts About Names Day (c) 2016 Sven Giese-1
7. März 2016 – Wissenswertes-über-Namen-Tag – der amerikanische Fun Facts About Names Day (c) 2016 Sven Giese-1

Wer hat den Fun Facts About Names Day ins Leben gerufen?

Als zweiter Tag der internationalen Celebrate Your Name Week (CYNW) geht auch der heutige Fun Facts About Names Day auf die Idee des CYNW-Initiators Jerry Hill zurück. Hill hatte diese Aktionswoche zu Ehren der Onomastik bzw. Namensforschung bereits 1997 ins Leben gerufen, um hiermit verschiedene Aspekte und Teildisziplinen der Namensforschung in die Öffentlichkeit zu rücken.

Ein Tag zu Ehren der kuriosen Fakten rund um Namen und Namensgebung

Die Macher der Internationalen Feier-Deinen-Name-Woche verweisen im Falle dieses zweiten CYNW-Tages darauf, dass es heute vor allem um die kleinen und kuriosen Randnotizen rund um Namen geht. Damit machen sie natürlich ein ganz schön großes Fass auf, zeigen zugleich aber auch die inhaltliche Vielfalt dieses Themas. Beispiel gefällig? Kein Problem. Wusstet Ihr beispielsweise, dass (…)

  • Elvis einen Zwillingsbruder namens Jesse Garon Presley hatte, der bei der Geburt gestorben ist und der King zu seinen Ehren seinen Zweitnamen als Elvis Aron Presley schrieb?
  • das J. in Homer J. Simpson tatsächlich nur für Jay steht?
  • der vollständige Name von Los Angeles genau  El Pueblo de la Reina de Los Angeles lautet?
  • Donald Duck mit Zweitnamen Fauntleroy heißt?
  • der Name der Kaffeehaus-Kette Starbucks sich von der Romanfigur des Steuermann Starbuck aus Herman Melvilles großem Roman Moby Dick ableitet?
  • die Angst vor der Beobachtung durch Enten als Anatidaephobie bezeichnet wird?
  • Tarzans große Flamme und Partnerin Jane mit Nachnamen Parker hieß?
  • Krümelmonster mit Rufnamen tatsächlich Sid heißt? (siehe dazu auch den Beitrag zum Krümelmonster-Tag (engl. National Cookie Monster Day) am 2. November)

Wann wird der Fun Facts About Names Day gefeiert?

Wie üblich bei kuriosen Feiertagen mit einem flexiblen Datum gibt es auch im Falle des Fun Facts About Names Day eine kleine Liste der Termine für die kommenden Jahre:

  • Montag, 4. März 2019
  • Montag, 2. März 2020
  • Montag, 8. März 2021
  • Montag, 7. März 2022
  • Montag, 6. März 2023
  • Montag, 4. März 2024
  • Montag, 3. März 2025
  • Montag, 2. März 2026
  • Montag, 8. März 2027
  • Montag, 6. März 2028
  • Montag, 5. März 2029

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen zweiten Tag zur Internationalen Feier-Deinen-Name-Woche 2016 und viel Spaß bei der Suche nach Wissenswertem bzw. kuriosen Fakten und Hintergründen zu Euren Namen. :)

Weitere Informationen zum internationalen Fun Facts About Names Day