Nichtrauchertag in Irland – der irische National No Smoking Day 2017

Parallel zum Aschermittwoch als Auftakt der christlichen Fastenzeit nehmen es unsere irischen Nachbarn mit der Enthaltsamkeit sehr genau. Denn auf der grünen Insel begeht man dieses flexible Datum auch als den nationalen Nichtrauchertag (engl. National No Smoking Day in Irland). Grund genug, diesen Anlass, der 2017 auf den heutigen 1. März fällt, mit in die Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte mit den folgenden Zeilen etwas näher zu beleuchten.

Kuriose Feiertage - 1. März - National No Smoking Day in Irland - 2017 Sven Giese

Kuriose Feiertage – 1. März – National No Smoking Day in Irland – 2017 Sven Giese

Wer hat den irischen National No Smoking Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen der hier versammelten kuriosen Feier- und Aktionstage sind die Ursprünge der irischen National No Smoking Day relativ gut dokumentiert. Immerhin handelt es sich hier auch um eine staatliche Initiative.

Denn wenn ich es richtig verstanden habe, geht dieser Aktionstag in seiner heutigen Form auf das irische Gesundheitsministerium  und das  Jahr 1997 zurück (siehe dazu auch die Liste weiterführender Links unten).

Insofern hätte es eigentlich auch niemanden verwundern sollen, dass die Iren die erste Nation überhaupt waren, die am 29. März 2004 ein landesweites Rauchverbot in öffentlichen Gebäuden, Gaststätten und Büros durchgesetzt haben.

Warum fällt der irische Nichtrauchertag auf den Aschermittwoch?

Die Wahl des flexiblen Datums hat aber weniger mit dem zuvor genannten gesetzlichen Rauchverbot zu tun, sondern bezieht sich auf den Beginn der christlichen Fastenzeit (engl. lent) am Aschermittwoch (engl. Ash Wednesday).

Als Begründung verweisen unsere irischen Nachbarn dementsprechend auch auf den Umstand, dass Rauchen ein Luxuslaster sei und die Zeit des Verzichts der perfekte Anlass zum Aufhören ist. Böse Zungen sehen demgegenüber eher die Verbindung zwischen Asche, Kippen, Ascher und Grab (…)

In diesem Zusammenhang sei auch darauf verwiesen, dass sich das jeweilige Datum des Aschermittwochs nach sogenannten Osterformel des Kirchenkalenders berechnet. Nach dieser Zählweise fällt der Aschermittwoch – und somit eben auch der irische Nichtrauchertag – auf den 46. Tag vor dem Ostersonntag. Also frühestens am 4. Februar bzw. spätestens am 10. März.

Die Berechnung des Ostersonntags ist dann aber wieder eine etwas kompliziertere Angelegenheit, weshalb an dieser Stelle einfach auf die konkreten Termine der kommenden Jahre verweise:

  • 2017: Mittwoch, 1. März
  • 2018: Mittwoch, 14. Februar
  • 2019: Mittwoch, 6. März
  • 2020: Mittwoch, 26. Februar
  • 2021: Mittwoch, 17. Februar
  • 2022: Mittwoch, 2. März
  • 2023: Mittwoch, 22. Februar
  • 2024: Mittwoch, 14. Februar
  • 2025: Mittwoch, 5. März
  • 2026: Mittwoch, 18. Februar
  • 2027: Mittwoch, 10. Februar

Wie feiert man den irischen Aktionstag zum Nichtrauchen?

Aber christlicher Hintergrund und flexibles hin und her – am Ende geht es den Iren beim heutigen National No Smoking Day vor allem darum, auch die letzten verbliebenen Raucher zur Abkehr vom blauen Dunst zu bewegen. Und sei es auch nur symbolisch für einen Tag.

Sollte aber jeder für halten wie er will. Und falls es heute nicht klappt, gibt es mit dem  No Smoking Day in Großbritannien (zweiter Mittwoch im März), dem No Smoking Day in Armenien am 12. Oktober), oder dem US-amerikanischen Great American Smokeout am jeweils dritten Donnerstag im November noch ein paar weitere Gelegenheiten.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Aschermittwoch. Egal ob in Irland, in Deutschland oder sonst wo auf der Welt.

Weitere Informationen zum Tag der Nichtraucher in Irland

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Wirf-Deine-Neujahrsvorsätze-über-Bord-Tag – der amerikanische Ditch New Years Resolutions Day Am 17. Januar geht es im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt den Neujahrsvorsätzen an den Kragen. Zumindest wenn es nach unseren US-amerikanischen Nachbarn geht, die dieses Datum zum ...
Tag der großen Veränderungen in letzter Minute – das amerikanische Festival Of Enormous Changes At The Last Minute Das Jahresende rückt immer näher. Insofern verwundert es nicht weiter, dass der heutige 30. Dezember im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt auch als Tag der großen Veränderungen in le...
420 – Cannabis-Tag oder National Pot Smokers Day in den USA Am heutigen 20. April geht es im Rahmenkalender kuriosen Feiertage aus aller Welt um Hanf. Allerdings weniger um die alte Nutzpflanze, sondern vielmehr um die THC-haltigen Nebenprodukte. Denn dieses D...
Ehrentag des Blendwerks – der amerikanische Festival of Smoke and Mirrors Day Der 29. März steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt mal wieder ganz im Zeichen der Zauberei. Konkret geht es heute um den US-amerikanischen Ehrentag des Blendwerks, den Festival...
Entscheide-Dich-endlich-Tag – der amerikanische Make Up Your Mind Day Am heutigen 31. Dezember biegt das Jahr in seine letzte Runde ein und neben dem weltweit obligatorischen Silvester steht dieses Datum im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt für eine g...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.