Umarme-einen-Australier-Tag – der amerikanische Hug an Australian Day

Der 26. April steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage nicht nur für den Tag der Brezel (engl. National Pretzel Day), sondern wird von unseren US-amerikanischen Nachbarn auch als der Umarme-einen-Australier-Tag (engl. Hug an Australian Day) gefeiert. Warum man ausgerechnet heute unsere australischen Nachbarn drücken sollte, gilt es mit dem vorliegenden Beitrag aus der Sammlung kurioser Welttage etwas näher zu betrachten.

Kuriose Feiertage - 26. April - Umarme-einen-Australier-Tag – der amerikanische Hug an Australian Day - 1 (c) 2015 Sven Giese

Ein amerikanischer Ehrentag für die australischen Nachbarn

Initiiert wurde der Hug an Australien Day von dem an dieser Stelle bereits mehrfach erwähnten US-amerikanischen Ehepaar Thomas und Ruth Roy, die auf ihrer Website wellcat.com seit 2006 über 80 eigene mehr oder weniger kuriose Feier- und Aktionstage – wie z.B. den Winke-deinen-Nachbarn-mit-der-ganzen-Hand-zu-Tag (engl. Wave All Your Fingers At Your Neighbors Day) am 7. Februar, den Erfinde-Deinen-eigenen-Feiertag-Tag am 26. März, den Keine-Hausarbeit-Tag am 7. April oder Tag des Computer-Mouse-Rennens (engl. Race Your Mouse Around the Icons Day) am 28. August – auf den Weg gebracht haben. Heute also der Umarme-einen-Australier-Tag.

Auch wenn im Nachhinein nicht mehr ganz klar zu sein scheint, weshalb sich das Ehepaar Roy ausgerechnet für den heutigen 26. April entschieden hat, so ist doch zumindest die Botschaft bzw. Begründung für diese kuriosen Ehrentag der Australier einleuchtend: Nämlich mindestens an einem Tag des Jahres den Menschen in Australien etwas zurückzugeben. Inwieweit hier persönliche Erlebnisse oder Beziehungen eine Rolle spielen, vermochte ich im Zuge der Recherchen nicht herauszufinden. Halten wir an dieser Stelle daher einfach fest, dass dies eine prima Gelegenheit ist, alternativ zum australischen Nationalfeiertag, dem Australia Day am 26. Januar, dem Land Down Under seine Ehre zu erweisen.

Selber hinfahren ist natürlich immer noch die beste Möglichkeit, leider aber auch angesichts der Forderung, heute einen Australier zu umarmen auch etwas kostspielig. 😉 Insofern ist die symbolische Variante vielleicht die praktikablere. 😉

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Hug an Australien Day. 🙂

Weitere Informationen zum Umarme-einen-Australier-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag des Liebesbriefchens – der kanadische Love Note Day Der 26. September zelebriert im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt die hohe Kunst kleiner Liebesbotschaften per Zettel oder Notiz. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Na...
Tag der Söhne und Töchter – der amerikanische National Sons and Daughters Day Jedes Jahr am 11. August feiern Eltern in den gesamten USA einen ganz besonderen Ehren- bzw. Aktionstag. Denn dieses Datum steht im Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn als der sogenannte...
Tag der Hängematte – der US-amerikanische National Hammock Day Der 22. Juli lädt im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt im wahrsten Sinne des Wortes zum gepflegten Abhängen ein. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA...
Tag des Teilens – der amerikanische National Give Something Away Day Der 15. Juli steht ganz im Zeichen des Teilens. Zumindest wenn es nach der US-Amerikanerin Linda Eaton Hall-Fulcher geht, die dieses Datum bereits 2014 zum Tag des Teilens (engl. National Give Somethi...
Tag der Papiertüte – der US-amerikanische National Paper Bag Day Am 12. Juli können wir im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt einpacken. Dafür aber auch umweltschonend ohne Plastik. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den ...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.