Tag des Frozen Yogurt in den USA – der amerikanische National Frozen Yogurt Day

Der 6. Februar liefert laut dem Rahmenkalender unserer transatlantischen Nachbarn einen weiteren kulinarischen Feiertag. Denn dieses Datum wird in den USA als sogenannter Tag des Frozen Yogurt (engl. National Frozen Yogurt Day – häufig auch nur kurz: Frozen Yogurt Day) gefeiert. Grund genug, dieses Ehrentag der Kombination von gefrorenem Joghurt und (Mager-)milch in die Liste der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte mit dem vorliegenden Beitrag zu erzählen.

Kuriose Feiertage 6. Februar Tag des Frozen Yogurt in den USA – der amerikanische National Frozen Yogurt Day (c) 2016 Sven Giese-1

6. Februar Tag des Frozen Yogurt in den USA – der amerikanische National Frozen Yogurt Day (c) 2016 Sven Giese-1

Eine kurze Kulturgeschichte des Frozen Yogurt

Beginnen wir mit ein paar Beobachtungen zur Geschichte des Frozen Yoghurt, dessen Anfänge auf die 1970er Jahre zurückgehen. Obwohl Joghurt als Milchprodukt schon wesentlich länger bekannt ist, wurde das heute gefeierte Produkt erstmals 1978 von dem in Boston ansässigen Eishersteller Brigham unter dem Namen Humphreez Yogart auf dem US-amerikanischen Markt gebracht.

Das Unternehmen griff hier die Idee Mann namens H.P. Hood aus Neuengland auf, der das Joghurteis als Dessert entwickelt und ihm dem recht treffenden Namen Frogurt verpasst hatte. Fast zeitgleich zum Humphreez Yogart erschien dann mit dem Danny ein weiteres Frozen Yoghurt-Produkt, welches auf den Hersteller Dannon zurückgeht. Beide Produkte waren kommerziell durchaus erfolgreich, allerdings beklagten viele Kunden den sauren Geschmack des Joghurts, sodass die Hersteller damit begannen, den Zuckeranteil deutlich zu erhöhen.

Insofern lässt sich zwar mit einigem Recht sagen, dass der Frozen Yogurt aufgrund der fehlenden Sahne über einen wesentlich geringeren Fettgehalt als normales Speiseeis verfügt, demgegenüber der erhöhte Zusatz von Zucker diesen Vorteil eigentlich wieder aushebelt (siehe dazu auch den US-amerikanischen Tag des Eiscreme (engl. National Ice Cream Day) am 19. Juli).

Dies gilt auch für den zweiten primären Vertriebsweg. Denn neben den im Supermarkt erhältlichen Produkten werden Frozen Yogurt-Produkte vor allem auch über Shops der Franchise-Ketten Pinkberry, Red Mango oder Yogen Früz verkauft. Ausgehend von Südkorea kam dieses Konzept dann auch in den Vereinigten Staaten zunehmend an Popularität zu gewinnen.

Wer hat den National Frozen Yoghurt Day ins Leben gerufen?

Versucht man den Ursprüngen des National Frozen Yoghurt Day auf den Grund zu gehen, so fallen hier im Zuge einer Online-Recherche zunächst die zahlreichen Angebote und Aktionen diverser Frogurt-Anbieter und Franchise-Ketten in den Vereinigten Staaten ins Auge. Denn die nutzen den heutigen 6. Februar vor allem dazu, ihre Produkte unter die Menschen zu bringen.

Ist soweit auch nicht verwerflich. Vor diesem Hintergrund verwundert es dann aber auch etwas, dass so gar nicht klar ist, von wem der Frozen Yoghurt Day überhaupt ins Leben gerufen wurde, seit wann er gefeiert wird und warum sich sein(e) Erfinder ausgerechnet für das Datum des heutigen 6. Februar entschieden haben.

Zwei Dinge lassen sich diesbezüglich allerdings herausstellen. Angesichts des eingangs genannten verstärkten Marketingaufkommens liege ich mit an Sicherheit nicht völlig daneben, wenn ich behaupte, dass in diesem Bereich auch die Ursprünge des National Frozen Yogurt Day zu suchen sind. Darüber hinaus scheint die Wahl des Datums nichts mit dem ebenfalls heute in den USA gefeierten Tag der lahmen Ente (engl. Lame Duck Day) zu tun zu haben.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen National Frozen Yogurt Day. 🙂

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Frozen Yogurt-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Sandwich-Eis-Tag – der amerikanische National Ice Cream Sandwich Day Es ist Sommer und mit ziemlicher Sicherheit liege ich mit der Behauptung nicht völlig daneben, wenn ich sage, dass dies zugleich auch der Höhepunkt der Eissaison ist. Nicht umsonst fällt in diese Zeit...
Blaubeereis-am-Stiel-Tag – der US-amerikanische National Blueberry Popsicle Day Auch wenn der meteorologische Sommer knapp vorbei ist, soll dieser Umstand den Rahmenkalender der kuriosen Feiertage natürlich nicht davon abhalten, auf den heutigen Blaubeereis-am-Stiel-Tag, den US-a...
Tag des Erdbeereis – der amerikanische National Strawberry Ice Cream Day Der 15. Januar liefert im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage den Freunden des gepflegten Speiseeises einen passenden Anlass zum Feiern. Konkret wird dieses Datum von unseren US-amerikanischen Nachb...
Schokoladeneis-Tag – der amerikanische National Chocolate Ice Cream Day Schokoladenfans und Eisliebhaber – aufgepasst und mitgemacht. Am heutigen 7. Juni habt Ihr mindestens einen guten Grund zu Feiern. Zumindest wenn es nach dem kulinarischen Rahmenkalender unserer US-am...
Vanilleeis-Tag – der amerikanische National Vanilla Ice Cream Day Der 22. Juli liefert im Rahmen der kuriosen Feiertage aus aller Welt den Eis-Fans unter Euch mal wieder einen Grund zum Feiern. Zumindest wenn es nach dem kulinarischen Kalender unserer US-amerikanisc...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.