Tag der großartigen Großmütter – der britische Gorgeous Grandma Day

Der 23. Juli steht bei unseren britischen Nachbarn ganz im Zeichen der Großmütter. Denn dieses Datum feiert man dort als den sogenannten Tag der großartigen Großmütter (engl. Gorgeous Grandma Day – manchmal auch National Gorgeous Grandma Day). Grund genug, diesen Anlass mit in die Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte im vorliegenden Beitrag zu erzählen. Warum feiern wir heute also die Omas dieser Welt?

Kuriose Feiertage - 23. Juli - Tag der großartigen Großmütter – der brit0ische Gorgeous Grandma Day (c) 2016 Sven Giese -1

Kuriose Feiertage – 23. Juli – Tag der großartigen Großmütter – der britische Gorgeous Grandma Day (c) 2016 Sven Giese-1

Hinreichende Gründe, weshalb die Großmütter einen eigenen Feiertag verdienen

Schlaumeier mögen angesichts der gewählten Überschrift nun darauf hinweisen, dass auch die Omas dieser Welt ja eigentlich schon mit dem Muttertag abgedeckt seien, aber so richtig überzeugend ist dieser Einwand eigentlich nicht.

Insofern sollte man es besser als logische Fortsetzung bzw. Weiterführung der bekannten Ehrentage für Mutter und Väter betrachten. Nun, und die meisten Kinder dürften länderübergreifend darin übereinstimmen, dass Großmütter schon ziemlich großartig sind:

Sie lassen einem wesentlich mehr durchgehen als die Eltern, verfügen in der Regel aber auch über genügend Lebenserfahrung, um auch für Heranwachsende bzw. Erwachsene den oder anderen guten Ratschlag liefern zu können.

Ihr größter Vorteil dürfte aber sein, dass sie die Mutter eines unserer eigenen Elternteile ist und das eröffnet eine Perspektive die so manchen kindlichen Groll relativiert. 😉

Wer hat den Gorgeous Grandma Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen anderen hier versammelten kuriosen Welttagen gilt leider auch im Falle des Gorgeous Grandma Day, dass so gut wie nichts über seine Hintergründe bzw. Ursprünge bekannt zu sein scheint.

So konnte ich im Zuge der Recherchen nichts darüber hinausfinden, wer diesen Anlass ins Leben gerufen hat, seit wann genau man ihn feiert und warum man sich seitens seiner Erfinder ausgerechnet für das Datum des heutigen 23. Juli entschieden haben.

Ob beim letzten Punkt der heute in den USA begangene Vanilleeis-Tag (engl. National Vanilla Ice Day) eine Rolle gespielt hat bzw. ob hier ggf. eine inhaltliche Verbindung besteht, vermag ich nicht zu sagen. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sich bei Anlässe ganz wunderbar miteinander kombinieren lassen. 🙂

In diesem Sinne: Euch und Euren Omas einen tollen Gorgeous Grandma Day. 🙂

Weitere Informationen zum britischen Tag der großartigen Großmütter

Merken

Merken

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Beste-Freunde-Tag in den USA – der amerikanische National Best Friends Day Der heutige 8. Juni feiert im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt nicht weniger als die Freundschaft. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die di...
Tag der Senioren in den USA – der amerikanische National Senior Citizens Day Am heutigen 21. August gibt es im Rahmen der kuriosen Feiertage aus aller Welt einen Aktionstag des US-amerikanischen Rahmenkalenders, der mindestens aus zwei Gründen etwas aus der Reihe fällt. Zum ei...
Baby-Tag in den USA – der amerikanische National Baby Day Der 2. Mai steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen der Neugeborenen. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses Datum a...
Internationaler-Umarmt-Eure-Kinder-Tag – der Global Hug Your Kids Day Der jeweils dritte Montag im Juli ruft alle Eltern dieser Welt symbolisch dazu auf, ihre Kinder zu umarmen. Zumindest wenn es nach der US-Amerikanerin Michelle Nichols geht, die dieses flexible Datum ...
Muntere-die-Einsamen-auf-Tag – der National Cheer Up the Lonely Day in den USA Der 11. Juli steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen der guten Tat. Denn dieses Datum begehen unserer US-amerikanischen Nachbarn als den sogenannten Muntere-die-E...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.