Tag der Erholung – der amerikanische National Relaxation Day

Füße hoch und zurückgelehnt. Der 15. August steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen der Erholung. Denn dieses Datum feiert man bei unseren US-amerikanischen Nachbarn als den sogenannten Tag der Erholung (engl. National Relaxtion Day). Was es damit auf sich hat und warum natürlich auch dieser Anlass einen festen Platz in der Sammlung der kuriosen Welttage verdient, erzählt der vorliegende Beitrag.

Kuriose Feiertage - 15. August -Tag der Erholung – der amerikanische National Relaxation Day (c) 2016 Sven Giese-1

Kuriose Feiertage – 15. August -Tag der Erholung – der amerikanische National Relaxation Day (c) 2016 Sven Giese-1

Wer hat den National Relaxation Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen kuriosen Feier- und Aktionstagen aus den Vereinigten Staaten gibt es im Falle des National Relaxation Day zumindest ein paar Hinweise auf seine Ursprünge bzw. Hintergründe.

So nennt das internationale Standardwerk Chase’s Calendar of Events hier Sean M. Moeller und A.C. Vierrow mit einer Adresse aus Clio im Bundesstaat Michigan als Kontakt für diesen US-amerikanischen Tag der Erholung. Inwieweit es sich bei den beiden aber auch um die tatsächlichen Urheber handelt, lässt der Eintrag offen. Aufmerksame Leser dürfte der Name A.C. Vierrow allerdings durchaus bekannt vorkommen, denn er/sie taucht in dem Nachschlagewerk auch im Kontext des Tausche-mit-Deinem-Chef-Tag (engl. National Boss/Employee Exchange Day) am jeweils zweiten Montag im September auf.

Warum feiert man den Relaxation Day am 15. August?

Darüber hinaus konnte ich im Zuge der Recherchen aber nicht herausfinden, seit wann man den National Relaxation Day feiert bzw. ob er auch außerhalb der USA bekannt ist. Auch fehlt hier jegliche Begründung für die Wahl des Datums, die allerdings wohl kaum etwas mit dem ebenfalls heute in den USA begangenen Tag der Fehler (engl. National Failures Day) zu tun haben dürfte.

Thematisch wesentlich passender sind hier z.B. die folgenden Termine:

Ein Feiertag zu Ehren der Regeneration und Erholung

Runterfahren, durchatmen und entspannen. So ungefähr dürfte sich die Kernaussage dieses kuriosen Feiertages wohl am besten zusammenfassen lassen, den man, gemäß seines Namens, vor allem zur Erholung nutzen sollte. Kurzum, es geht vor allem darum, seinen Akku neu aufzuladen und Kraft für die kommenden Aufgaben zu schöpfen. Obwohl das eigentlich auch Quatsch ist.

Man kann sich schließlich auch einfach mal erholen, ohne gleich an Selbstoptimierung und den nächsten Stress zu denken. Denn wenn man sich die etymologische Herkunft des Erholungsbegriffs etwas näher anschaut, so weist die Spur auf den medizinischen Bereich, in dem Erholung ursprünglich nichts anderes als das Gesundwerden nach einer Krankheit oder starken körperlichen Ermüdung bezeichnet. Insofern hat der Tag der Erholung nichts mit Faulheit zu tun. Nur sollte man die Sache mit der Erholung nicht unbedingt am Arbeitsplatz machen.

Abgesehen davon verwundert es aber auch nicht, dass in den Vereinigten Staaten eine ganze Reihe an Spas und Wellness-Einrichtungen auf den National Relaxation Day aufspringen und den heutigen 15. August für Marketingzwecke nutzen.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Tag der Erholung und vielen Dank an Claudia Weis und Markus Scholz von www.funslippers.de für Bärentatzen-Hausschuhe. Die passen natürlich ganz wunderbar zum heutigen Tag der Erholung. 🙂

Ich lege ich jetzt die Füße hoch und erhole mich. 😉

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Erholungstag

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Feiertag des Schlafens in den USA – der amerikanische Festival of Sleep Day Das neue Jahr ist gerade mal drei Tage alt und schon dürften nicht wenige Leute das Gefühl haben, Erholung von der stressigen Weihnachtszeit, der nervigen Verwandtschaft und dem Trubel des Jahreswechs...
Internationaler Tag des Yoga oder Weltyogatag– der UNO International Yoga Day Am 21. Juni tun wir etwas für die physische und psychische Entspannung. Zumindest wenn es nach den Vereinten Nationen geht, die dieses Datum zum Internationalen Tag des Yoga (engl. International Yoga ...
Schlaf-in-der-Öffentlichkeit-Tag – der amerikanische National Public Sleeping Day Der 28. Februar ehrt im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt eine Form des Schlafes, die nicht unbedingt über den besten Ruf verfügt. Konkret: das Schlafen in der Öffentlichkeit, das u...
Tag des Schlafes in Deutschland Am 21. Juni können wir hoffentlich lange schlafen. Und das aus gegebenem Anlass. Denn dieses Datum feiert man in Deutschland u.a. auch als Tag des Schlafes. Grund genug, diesen Anlass mit in die Samml...
Welttag des Schlafes – World Sleep Day Immer am dritten Freitag des März wird seit 2008 auf der ganzen Welt der World Sleep Day begangen. Für 2014 fällt diese kuriose Feiertag somit auf den heutigen 14. März und steht unter dem Motto:  Res...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.