Holzfällertag oder Tag des Holzfällers – der US-amerikanische Lumberjack Day

Der 26. September steht im Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn ganz im Zeichen der gepflegten Holzarbeiten. Denn dieses Datum feiert man dort seit 2005 als den sogenannten Holzfällertag bzw. Tag des Holzfällers (engl. Lumberjack Day). Grund genug, ihn mit in die Liste der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und im vorliegenden Beitrag der Frage nachzugehen, warum man heute karierte Flanellhemden und eine Axt mit sich tragen kann bzw. der Verzehr von Waffeln und Pfannkuchen durchaus gewünscht sind.

Kuriose Feiertage 26. September Holzfällertag oder Tag des Holzfällers – der US-amerikanische Lumberjack Day (c) 2015 Sven Giese-1

Ein Holzfäller feiert den US-amerikanischen Lumberjack Day am 26. September

Wer hat den Lumberjack Day ins Leben gerufen?

Im Gegensatz zu vielen anderen kuriosen Feiertagen aus den Vereinigten Staaten gibt es im Falle des Lumberjack Day sehr konkrete Informationen darüber, von wem er ins Leben gerufen wurde, seit wann er gefeiert wird und warum sich seine beiden Erfinderinnen ausgerechnet für das Datum des heutigen 26. Septembers entschieden haben. Aber der Reihe nach.

Initiiert wurde dieser Ehrentag der Holzfäller von den beiden US-Amerikanerinnen Marianne Ways und Colleen AF Venable im Jahr 2005. Laut der offiziellen Website des Lumberjack Day waren hier vor allem zwei Aspekte für seine Schaffung ausschlaggebend.

Warum der Tag der Holzfäller am 26. September gefeiert wird

Aufmerksame Leser der kuriosen Feiertage werden hier natürlich bemerken, dass der heutige 27. September genau eine Woche nach dem International Talk like a Pirate Day am 19. September liegt und eben dieser spielt bei der Schaffung des Lumberjack Day tatsächlich eine Rolle. Denn Ways und Venable waren es nach eigenen Angaben einfach satt, immer nur Piraten-Motto-Partys zu feiern und dementsprechend kam die Idee für den heutigen Holzfäller-Ehrentag auf.

Kuriose Feiertage 27. September Holzfällertag oder Tag des Holzfällers – der US-amerikanische Lumberjack Day (c) 2015 Sven Giese-2

Kuriose Feiertage 27. September Holzfällertag oder Tag des Holzfällers – der US-amerikanische Lumberjack Day (c) 2015 Sven Giese-2

Ursprünglich noch als Talk like a Lumberjack Day angedacht, gelangten die beiden US-Amerikanerinnen aber schnell zu dem Schluss, dass dies wohl etwas zu offensichtlich sei und Holzfäller im Gegensatz zu Piraten nicht über generische Redewendungen verfügen, trotzdem aber genügend klischeehafte Eigenschaften mit sich bringen (siehe dazu auch den US-amerikanischen Paul Bunyan-Tag (engl. National Paul Bunyan Day) am 28. Juni), die mit einem eigenen kuriosen Feiertag rechtfertigen.

Vom massenhaften Verzehr von Waffeln und Pfannkuchen

Und obwohl Venable selbst für einige Zeit als Holzfällerin gearbeitet hat, ging es den beiden beim Lumberjack Day primär darum, mit Freunden an einem Tag des Jahres massenhaft Pfannkuchen und Waffeln (siehe dazu auch den US-amerikanischen Tag der Waffel (engl. National Waffle Day) am 24. August) zu verzehren.

Die genannten Punkte mögen aber auch erklären, weshalb dieser kuriose Feiertag über mehrere inoffizielle Namen verfügt. Im Detail verweisen Ways und Venable hier auf folgende Varianten:

  • Talk Like a Lumberjack Day
  • Eat Like a Lumberjack Day
  • Attack Wooden Objects Like a Lumberjack Day
  • Today’s Awesome Because You Totally Don’t Have to Bath Day

Tatsächlich firmiert der Lumberjack Day seit 2013 auch unter dem Namen Tag der Pfannkuchen (engl. National Pancake Day), was zweifellos auf die Betonung des Pancake-Verzehrs zurückzuführen ist. Und wer immer noch nicht genug hat, kann ihn alternativ auch noch mit dem kanadischen Tag des Liebesbriefchens (engl. Love Note) kombinieren.

In diesem Sinne: Happy Lumberjack Day, eh?!

Weitere Informationen zum Lumberjack Day in den USA

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Blockhaus-Tag – National Log Cabin Day in den USA Am 25. Juni wird es auf dem Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz heimelig. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses Datum als Blockhau...
Våffeldagen – der Tag der Waffel in Schweden Der 25. März steht ganz im Zeichen der Waffel. Zumindest wenn es nach unseren skandinavischen Nachbarn in Schweden geht, die dieses Datum traditionell als Våffeldagen, den Tag der Waffel feiern. Was e...
Tag des Waffeleisens – der US-amerikanische National Waffle Iron Day Der Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt listet den heutigen 29. Juni als sogenannten Tag des Waffeleisens (engl. National Waffle Iron Day – manchmal auch nur kurz: Waffle Iron Day). W...
Internationaler Tag des Waldes – International Day of Forests Der 21. März steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage ganz im Zeichen des Naturschutzes. Denn dieses Datum begehen wir seit 1971 als Internationalen Tag des Waldes. Zumindest wenn es nach der Er...
Tag des Ahornsirup in den USA – der amerikanische National Maple Syrup Day Der 17. Dezember steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage für ein natürliches Süßungsmittel, das als eingedickter Saft des Zucker-Ahorns vor allem zum Frühstück auf dem nordamerikanischen Kontin...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.