Gieß-eine-Blume-Tag – der amerikanische Water a Flower Day

Der heutige 30. Mai steht auf den kuriosen Feiertagen aus aller Welt ganz im Zeichen des Gärtnerns bzw. der Botanik. Denn in Ergänzung zu den bisherigen Feier- und Aktionstagen aus der Kategorie Blumen, Pflanzen und Gartenarbeit begehen unsere US-amerikanischen Nachbarn dieses Datum als den Gieß-eine-Blume-Tag (engl. Water a Flower Day). Was es mit diesem botanischen Aktionstag auf sich hat und warum er einen festen Platz in der Sammlung der kuriosen Welttage verdient, erzählt der vorliegende Beitrag.

Kuriose Feiertage - 30. Mai - Gieß-eine-Blume-Tag – der amerikanische Water a Flower Day - 1 (c) 2015 Sven Giese

Kuriose Feiertage – 30. Mai – Gieß-eine-Blume-Tag – der amerikanische Water a Flower Day – 1 (c) 2015 Sven Giese

Wer hat den Water a Flower Day ins Leben gerufen?

Natürlich ist auch im Falle des (National) Water a Flower Day leider mal wieder überhaupt nicht klar, von wem dieser kuriose Feiertag erfunden wurde, seit wann er begangen wird und warum sich die Initiatoren ausgerechnet für das Datum 30. Mai entschieden haben. Kann man ggf. auf den wettermäßig eigentlich schönen Mai zurückführen, in dem ja alles blüht und sprießt. Insofern ist Blumengießen in dieser Zeit ja durchaus eine angebrachte Sache.

Ob hinsichtlich des Datums der ebenfalls heute begangene Tag des Mint Julep (engl. National Mint Julep Day), der Loomis-Tag (engl. National Loomis Day) oder der National My Bucket’s Got a Hole Day (dt. Ein-Loch-ist-im-Eimer-Tag) eine Rolle gespielt haben, halte ich allerdings für ziemlich unwahrscheinlich.

Trotz dieser fehlenden Hintergrundinformationen über die Ursprünge wird der Gieß-eine-Blume-Tag von den meisten der gängigen US-amerikanischen Online-Portalen gelistet und er scheint daher im Land der unbegrenzten Möglichkeiten zumindest bekannt zu sein. Weiterhin können wir an dieser Stelle festhalten, dass dieser kuriose Ehrentag des Wässerns – wie oben erwähnt – natürlich ganz wunderbar in die Liste thematisch verwandter Feiertage passt. Exemplarisch sei dazu auf die folgenden Termine verwiesen:

Ein Ehrentag für das Blumengießen – Hurra für Pflanzenpflege

Selbst die ignorantesten Personen werden wohl der Behauptung zustimmen, dass die Welt ohne blühende Bäume, Blumen usw. ein ziemlich trister Ort wäre. Neben zahlreichen nützlichen Aspekten (Sauerstoffproduktion, Lebensmittel, Heilpflanzen, Rauschmittel, Rohstoffgewinnung usw.) verbinden die meisten Menschen vor allem einen (positiv konnotierter) ästhetischen Aspekt mit Pflanzen.

Die Schönheit der Blütenpracht, das schattenspendende Blätterdach des Waldes und die unglaubliche Vielfalt der Flora. Kurzum, in der Regel erfreuen wir uns an Blumen und Pflanzen. Und genau in diese Kerbe schlägt der heutige Gieß-eine-Blume-Tag, der als jährliche Erinnerung an diese Wertschätzung verstanden werden soll. Und wie bringt man diese Wertschätzung am besten zum Ausdruck? Richtig, indem man den Pflanzen in seinem Garten, auf seinem Balkon oder in den eigenen vier Wänden ausreichend bzw. die ihnen angemessene Menge Wasser spendiert.

Wer möchte, kann seinen Blumen natürlich auch noch Musik vorspielen oder ihnen ein Lied singen, in der Regel sollte aber der Einsatz einer Gießkanne oder eines Wasserschlauches völlig ausreichend sein. Der Rest ist der Phantasie, den Vorlieben bzw. der Kreativität jedes Einzelnen selbst überlassen. 😉

In diesem Sinne, definitiv ein guter Anlass, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Und Eure Pflanzen werden es auch mit entsprechendem Wachstum und Blütenpracht danken. 🙂

Weitere Informationen zum Gieß-eine-Blume-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Geh-mit-Deiner-Zimmerpflanze-spazieren-Tag – der US-amerikanische National Take Your Houseplant For A Walk Day Für den 27. Juli listet der Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn eine ganze Reihe ziemlich schräger Anlässe. Einer davon ist der Geh-mit-Deiner-Zimmerpflanze-spazieren-Tag (engl. National...
Tag der roten Rose – Red Rose Day in den USA Der 12. Juni ist im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt der wohl romantischsten Blume überhaupt gewidmet. Zumindest wenn es nach dem botanischen Kalender unserer US-amerikanischen Nac...
Ehrentag der Pflanze – International Plant Appreciation Day Am 13. April gibt es auf den kuriosen Feiertagen mal wieder etwas aus der Kategorie: Aktions- bzw. Ehrentage für Pflanzen. Konkret geht es heute um den (internationalen) Ehrentag der Pflanze (engl. In...
Pflanz-eine-Blume-Tag – der US-amerikanische National Plant a Flower Day Der Winter neigt sich so langsam seinem Ende zu und - auch wenn wir unseren Breitengraden diesbezüglich in den letzten Jahren eher glimpflich davon gekommen sind - merkt man den Menschen an, dass sich...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

1 Kommentar

  1. Pingback: Montag, 30. Mai 2016 | Wolfgang Putzke

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.