Ehrentag des Sysadmins – System Administrator Appreciation Day 2015

Immer am letzten Freitag im Juli wird weltweit der sogenannte Tag des Sysadmins (engl. System Administrator Appreciation Day – alternativ auch: Sysadmin Day, SysAdminDay, SAD oder SAAD) zu Ehren aller ITler in den Unternehmen dieser Welt gefeiert. 2015 fällt dieser Ehrentag des Systemadministrators auf den heutigen 31. Juli. Grund genug, seine Geschichte mit dem vorliegenden Beitrag im Rahmen der kuriosen Feiertage zu erzählen.

Kuriose Feiertage - 31. Juli 2015 - Ehrentag des Sysadmins – System Administrator Appreciation Day 2015 (c) Sven Giese-1

Wer hat den Sys Admin Day erfunden?

Der US-Amerikaner Ted Kekatos arbeitete im Jahr 2000 als Systemadministrator für ein Software Unternehmen. Jedes Jahr im Juli veranstaltete das Unternehmen ein Picknick an einem nah gelegenen See, zu dem die Angestellten Essen mitbringen sollten. Im besagten Jahr fand dieses Picknick am 28. Juli statt, welches zugleich die erste Party zum System Administrator Appreciation Day war.

Kekatos Idee für diesen kuriosen Feiertag geht dabei auf folgende Begebenheit zurück: Irgendwann im Jahr 2000 entdeckte er eine Printanzeige des Herstellers Hewlett-Packard für dessen Drucker HP LaserJet 4000, in der sich Mitarbeiter eines fiktiven Unternehmens bei einem Systemadministrator mit Blumen und Obstkörben für die Installation neuer Drucker bedankten.

Der US-Amerikaner zeigte diese Werbung seinen Kollegen und in Anlehnung an den amerikanischen Secretary’s Day (heute: Administrative Professionals Day – immer am Mittwoch der letzten vollen Aprilwoche) wurde der System Administrator Appreciation Day ins Leben gerufen.

Warum wird der Ehrentag des Sysadmins am letzten Freitag im Juli gefeiert?

Wie eingangs bereits erwähnt, wird dieser IT-Ehrentag seit besagtem Jahr 2000 immer am letzten Freitag des Julis gefeiert. Kekatos Begründung für diese Wahl ist dabei so simpel wie einleuchtend, denn der letzte Freitag des Sommermonats erschien ihm als guter Zeitpunkt, in einer Firma mit Eiscreme und Kuchen zu begehen.

Was wird am SysAdmin Day gefeiert?

Mit dem System Administrator Appreciation Day soll die Arbeit aller Systemadministratoren und IT-Fachleute einmal im Jahr gewürdigt werden. Immerhin sind dies die Männer und Frauen, die ihren Job im Hintergrund machen und ohne große Aufmerksamkeit dafür sorgen, dass die IT-Strukturen einer ganzen Firma laufen bzw. am Laufen bleiben.

Natürlich ist der System Administrator Appreciation Day dabei keine bierernste Veranstaltung, trotzdem erinnert der heutige 31. Juli auch daran, dass es von Zeit zu Zeit ganz angebracht ist, auch den Menschen zu danken, deren Arbeit erst dann bewusst wird, wenn etwas nicht mehr richtig funktioniert. In diesem Sinne: Heute die passende Gelegenheit dafür. 🙂

Weitere Informationen zum Ehrentag des Sysadmins

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Internationaler Tag des Taschenrechners Während ein Großteil der Menschheit am heutigen 1. April eher in Sachen Aprilscherze unterwegs ist, halte ich die kuriosen Feiertage aus dieser Geschichte raus. Zum Glück liefern die Rahmenkalender un...
Säubere-Deinen-Computer-Tag – der amerikanische Clean Out Your Computer Day 2015 Das Thema Aufräumen und großes Saubermachen taucht ja über das Jahr gesehen in gewisser Regelmäßigkeit im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage auf. Eine Variante dieser Thematik ist der US-amerikanis...
Räum-Deinen-Desktop-auf-Tag – der amerikanische National Clean Your Virtual Desktop Day Immer am dritten Montag im Oktober wird laut dem Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn sauber gemacht. Und somit auf den kuriosen Feiertagen auch. Zwar nur virtuell, aber auch in der digit...
Tag des Computer-Mouse-Rennens – der amerikanische Race Your Mouse Around the Icons Day Am heutigen 28. August gibt es im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt mal wieder Neuigkeiten aus dem Hause des US-amerikanischen Ehepaars Thomas und Ruth Roy. Denn die haben das heuti...
Sei-stolz-ein-Geek-zu-sein-Tag – der amerikanische Embrace Your Geekness Day Am heutigen 13. Juli feiern unsere US-amerikanischen Nachbarn (und inzwischen auch viele andere Länder der Welt) den Sei-stolz-ein-Geek-zu-sein-Tag (engl. Embrace Your Geekness Day). Um was geht es ab...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

2 Kommentare

  1. Letztes Jahr habe ich Ihn verpasst. Aber dieses Jahr mache ich dafür alle Kollegen darauf aufmerksam 🙂
    Dice hat dazu ein paar Gadgets zum „darauf aufmerksam machen“ und Danke sagen zusammen getragen: de.dice.com/nachrichten/sysadmin-day-2015-danke-an-alle-helden-des-computeralltags/

    Die Urkunde ist ganz lustig ;-P

    Happy SysAdminDay

    Freddy

  2. Pingback: Bonner Linktipps am Samstag: “Bitte beachten Sie die folgende Durchsage” | Bundesstadt.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.