Ehrentag des Maultiers oder Muli-Tag – der National Mule Appreciation Day in den USA

Der 26. Oktober steht bei unseren transatlantischen Nachbarn ganz im Zeichen des Maultiers bzw. Mulis. Denn dieses Datum feiert man in den USA als den sogenannten Ehrentag des Maultiers (engl. National Mule Appriciation Day – häufig auch nur kurz: National Mule Day). Was es damit auf sich hat und warum in den Vereinigten Staaten dieser Anlass sogar ganz offiziell im Kalender steht, soll mit dem vorliegenden Beitrag im Rahmen der kuriosen Feiertage aus aller Welt erzählt werden.

Kuriose Feiertage 26. Oktober - Ehrentag des Maultiers oder Muli-Tag – der National Mule Appreciation Day in den USA (c) 2015 Sven Giese-1

26. Oktober: Ehrentag des Maultiers oder Muli-Tag – der National Mule Appreciation Day in den USA (c) 2015 Familie Giese

Wer hat den National Mule Appreciation Day ins Leben gerufen?

Darf man der historischen Überlieferung glauben, so geht der National Mule Apprection Day auf einen Erlass der Reagan-Administration im Jahr 1985 zurück, in dem diese den 26. Oktober durch die sogenannte National Mule Day Bill eben zum Ehrentag des Mulis erklärte.

In diesem Zusammenhang sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass Reagans Amtszeit eine ganze Reihe von kuriosen Feiertagen zurückgeht. Exemplarisch sei dazu u.a. auf die folgenden Anlässe verwiesen:

  • den US-amerikanischen Tag der Erfinder (engl. National Inventor’s Day) am 11. Februar,
  • den Tag der Tiefkühlkost (engl. National Frozen Food Day) am 6. März,
  • den Tag der Eiscreme (engl. National Ice Cream Day) am 19. Juli,
  • den US-amerikanischen Tag der Senioren (engl. National Senior Citizens Day) am 21. August oder
  • den Deutsch-Amerikanischen-Tag (engl. German-American Day) am 6. Oktober.

George Washington und Royal Gift – warum der Muli-Tag am 26. Oktober gefeiert wird

Begründet wurde die Wahl dieses Datums durch ein historisches Ereignis. Denn am 26. Oktober 1785, also 200 Jahre vor der National Mule Bill, landete ein spanisches Schiff mit einem Geschenk seines Königs Charles an George Washington in Boston. Dieses Geschenk bestand aus einem 4-jährigen andalusischen Eselmännchen mit dem passenden Namen Royal Gift und zwei Sturen.

Washington hatte den landwirtschaftlichen Wert dieser Hybridtiere erkannt und wurde zum ersten Maultierzüchter der Vereinigten Staaten. Zwar waren Esel in der neuen Welt bereits mit den ersten Siedlern angekommen, jedoch waren diese aufgrund ihrer Größe nur bedingt als Lasttiere nützlich. Ein Maultier verbindet sozusagen die besten und nützlichsten Eigenschaften von Eseln und Pferden. So braucht ein Muli z.B. wesentlich weniger Nahrung wie ein Pferd gleicher Größe.

Dementsprechend erbat der US-amerikanische Präsident Zuchthilfe aus Spanien, das bis dato den Export der andalusischen Esel strengstens untersagt hatte. In Anerkennung und zu Ehren dieses königlichen Geschenks erklärte man daher den 26. Oktober zum National Mule Appriciation Day.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Tag des Maultiers und vielen Dank an meine Eltern, die mir das vorliegende Foto eines Muli zur Verfügung gestellt haben. 🙂

Und wer von Euch nichts mit Maultieren am Hut hat, kann alternativ den heutigen 26. Oktober auch als Heul-den-Mond-an-Tag (engl. Howl at the Moon Day) feiern. Oder beides kombinieren. 😉

Weitere Informationen zum Ehrentag des Maultiers in den USA

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Ich-mag-Pferde-Tag – der US-amerikanische National I Love Horses Day Am 15. Juli wird es im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt mal wieder tierisch. Zumindest wenn es nach einigen Pferdeliebhabern und Tierfreunden aus den Vereinigten Staaten geht, die ...
Tag der Nutztiere in den USA – der amerikanische National Farm Animals Day Der 10. April steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage ganz im Zeichen von Pferden, Kühen, Schweinen, Hühnern, Schafen usw. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA g...
Ehrentag der Kuh – der US-amerikanische Cow Appreciation Day 2015 Der 14. Juli 2015 steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage nicht nur für Spongebobs Geburtstag, sondern wird von unseren US-amerikanischen Nachbarn auch dazu genutzt, die Kuh mit einem eigenen E...
Ehrentag der Meerschweinchen – der kanadische Guinea Pig Appreciation Day Der 16. Juli steht im ganz im Zeichen eines der ältesten und beliebtesten Haustiere des Menschen. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in Kanada geht, die dieses Datum zum Ehrenta...
Ehrentag des Eichhörnchens – der amerikanische Squirrel Appreciation Day Der 21. Januar steht im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage nicht nur für den Internationalen Tag der Jogginghose und den Weltknuddeltag (engl. (Inter-)National Hugging Day), sondern liefert seitens...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.