Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag – der amerikanische National Speak In Complete Sentences Day

Der 31. Mai widmet sich im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage und der Vereinigten Staaten mal wieder dem Thema Sprache. Konkret feiern wir dieses Datum als den sogenannten Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag (engl. National Speak In Complete Sentences Day). Um was es bei diesem Ehrentag der vollständigen Sätze geht und warum bzw. wie man ihn feiern sollte, versucht der vorliegende Artikel zu klären.

Kuriose Feiertage - 31. Mai - Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag – der amerikanische National Speak In Complete Sentences Day - 1 (c) 2015 Sven Giese

Kuriose Feiertage – 31. Mai – Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag – der amerikanische National Speak In Complete Sentences Day – 1 (c) 2015 Sven Giese

Wie wird der Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag gefeiert?

Der Name ist hier heute sozusagen Programm. Denn beim Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag geht es eben genau darum, sich in vollständigen Sätzen auszudrücken. Gerade in Zeiten digitaler Kommunikation, in denen die Verwendung von Emojis, Akronymen und Abkürzungen die Verwendung ganzer bzw. vollständiger Sätze immer stärker obsolet werden lässt, scheint ein solcher Aktionstag nicht ganz unangebracht.

Entgegen des vielfach kolportierten negativen Einflusses der digitalen Medien auf den Sprachgebrauch haben Sprachwissenschaftler der Universität Mannheim 2013 in einer großen Studie nachweisen können, dass die meisten Menschen inzwischen durchaus in der Lage sind, ihren Schreib- bzw. Sprachstil an spezifische Kommunikationskanäle anzupassen bzw. zwischen verschiedenen Ausdrucksformen problemlos zu wechseln. Kurzum, Sprache ist und bleibt ein dynamisches Medium, dessen angeblicher Verfall mit einiger Skepsis zu begegnen ist.

Trotzdem ist der 31. Mai aber eine gute Gelegenheit, sich die Schönheit und Ausdrucksstärke von sprachlichen Möglichkeiten vor Augen zu führen. Wie? Im Folgenden ein paar Beispiele bzw. Vorschläge:

  • Wann habt Ihr zuletzt einen Brief oder eine Postkarte mit der Hand geschrieben? Der heutige Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag ist die perfekte Gelegenheit.
  • Besitzer einer alten Schreibmaschine können den National Speak In Complete Sentences Day mit dem Gebrauch dieses Schreibgeräts feiern.
  • Die Artikulation vollständiger Sätze kommt natürlich nicht nur beim Schreiben, sondern vor allem auch beim gesprochenen Wort zum Tragen. Warum heute also nicht eine Rede oder einen Vortrag halten? Auch das wäre eine angemessene Form, diesen kuriosen Feiertag zu begehen.
  • Und wem das alles zu anstrengend ist, der/die kann das Datum auch einfach dadurch feiern, indem er/sie heute einfach den ganzen Tag in vollständigen Sätzen spricht.

Eine kurze Geschichte des National Speak in Complete Sentences Day

Obwohl dieser kuriose Sprachfeiertag eine relativ eindeutige Botschaft hat, liegen seine Ursprünge leider völlig im Dunkeln. So ist weder bekannt, von wem er ins Leben gerufen wurde, seit wann er begangen wird und warum man sich ausgerechnet für das Datum des heutigen 31. Mai entschieden hat.

Aber dies ist ja ein durchaus bekanntes Phänomen bei vielen Feier- und Aktionstagen aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Demgegenüber liege ich mit der Vermutung, dass hier ein frustrierter Sprachfreund bzw. eine frustrierte Sprachfreundin seine/ihre Finger im Spiel hatte, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bestimmt nicht völlig daneben. Solche Bemühungen finden sich im Rahmen der kuriosen Feiertage ja eine ganze Menge.

So lässt sich der National Speak In Complete Sentences Day natürlich auch ganz wunderbar mit thematisch verwandten Anlässen kombinieren. Exemplarisch sei dazu auf die folgenden Termine verwiesen:

In diesem Sinne: Sprecht heute in ganzen und vollständigen Sätzen.

Weitere Informationen zum Artikuliere-vollständige-Sätze-Tag in den USA

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag des Liebesbriefchens – der kanadische Love Note Day Der 26. September zelebriert im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt die hohe Kunst kleiner Liebesbotschaften per Zettel oder Notiz. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Na...
Tag der Söhne und Töchter – der amerikanische National Sons and Daughters Day Jedes Jahr am 11. August feiern Eltern in den gesamten USA einen ganz besonderen Ehren- bzw. Aktionstag. Denn dieses Datum steht im Rahmenkalender unserer US-amerikanischen Nachbarn als der sogenannte...
Tag der Hängematte – der US-amerikanische National Hammock Day Der 22. Juli lädt im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt im wahrsten Sinne des Wortes zum gepflegten Abhängen ein. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA...
Tag des Teilens – der amerikanische National Give Something Away Day Der 15. Juli steht ganz im Zeichen des Teilens. Zumindest wenn es nach der US-Amerikanerin Linda Eaton Hall-Fulcher geht, die dieses Datum bereits 2014 zum Tag des Teilens (engl. National Give Somethi...
Tag der Papiertüte – der US-amerikanische National Paper Bag Day Am 12. Juli können wir im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt einpacken. Dafür aber auch umweltschonend ohne Plastik. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den ...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

1 Kommentar

  1. Pingback: Dienstag, 31. Mai 2016 | Wolfgang Putzke

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.