Mach-einen-Spaziergang-im-Park-Tag – der amerikanische National Take a Walk in the Park Day

Der Frühling steht vor der Tür und passend dazu gibt es am heutigen 30. März einen Aktionstag zum an die frische Luft gehen. Denn dieses Datum feiern unsere nordamerikanischen Nachbarn als sogenannten Mach-einen-Spaziergang-im-Park-Tag (engl. National Take a Walk in the Park Day – manchmal auch nur kurz: Take a Walk in the Park Day). Warum dieser Aktionstag einen festen Platz in der Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt verdient und was es damit auf sich hat, erklärt der vorliegende Beitrag. Warum sollen wir heute also einen Spaziergang im Park unternehmen?

Kuriose Feiertage 30. März Mach-einen-Spaziergang-im-Park-Tag – der amerikanische National Take a Walk in the Park Day (c) 2016 Sven Giese-1

30. März Mach-einen-Spaziergang-im-Park-Tag – der amerikanische National Take a Walk in the Park Day (c) 2016 Sven Giese-1

Wer hat den National Take a Walk in the Park ins Leben gerufen?

Leider gilt wohl auch im Falle des National Take a Walk in the Park Day, dass völlig unklar zu sein scheint, wer ihn ins Leben gerufen hat, seit wann man ihn feiert und warum man sich bei der Wahl des Datums ausgerechnet für den heutigen 30. März entschieden hat. Einen etwaigen inhaltlichen Bezug zum ebenfalls heute in den Vereinigten Staaten begangenen Tag des Bleistifts (engl. National Pencil Day) konnte ich im Zuge der Recherchen jedenfalls nicht feststellen.

Aufmerksamen Lesern der kuriosen Feiertage werden an dieser Stelle aber sicherlich auch eine ganze Reihe thematisch verwandter Park- und Spazier-Tage in den Sinn kommen. Exemplarisch sei in diesem Zusammenhang u.a. auf:

Park Trivia: Wie wird der Spaziergang-im-Park-Tag am besten begangen?

Nun, der Name ist hier im wahrsten Sinne des Wortes Programm. Nämlich indem man sich aufrafft und die frische Luft bei einem Spaziergang genießt. Dabei ist es aber völlig egal, ob dies zum erbaulichen Zeitvertreib, allein oder in Gesellschaft, in einer Grünanlage, am Strand oder während einem Schaufensterbummel gemacht wird. Wichtig ist heute nur, dass man sich an die frische Luft begibt und den Park in einem übertragenen Sinne versteht. 🙂

Und für alle, die mit ihrem Parkwissen etwas angeben wollen: Der weltweit größte (ummauerte) Stadtpark ist flächenmäßig mit 10 km² der Londoner Richmond Park. Das ist aber noch gar nichts im Vergleich zu seinem großen Bruder, dem Nordost-Grönland-Nationalpark (engl. Northeast Greenland National Park). Dieser ist mit 972,000 km² zugleich der größte als auch der nördlichste Park der Welt.

In diesem Sinne: Euch allen einen tollen Tag im Park und an der frischen Luft. 🙂

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Mach-einen-Spaziergang-im-Park-Tag

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Wink-Überwachungskameras-zu-Tag – der International Wave At The Surveillance Cameras Day Der 16. August trägt ein subversives Element in sich. Zumindest wenn es nach den Initiatoren des heutigen Aktionstages geht, den ich als sogenannten Wink-Überwachungskameras-zu-Tag (engl. Internationa...
Tag der Fehler – der National Failures Day in den USA Der 15. August listet im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt einen besonders obskuren Ehrentag aus den USA. Denn dort feiert man dieses Datum auch als den sogenannten Tag der Fehler b...
Schmuggel-ein-paar-Zucchini-auf-die-Terrasse-Deiner-Nachbarn-Nacht – die amerikanische National Sneak Some Zucchini Onto Your Neighbor’s Porch Night Der 8. August widmet sich im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt einem gärtnerischen Problem, das jedem Gemüseanbauer im August bekannt sein dürfte. Denn der August ist u.a. auch Ernt...
Tag der Schwestern – der amerikanische National Sisters Day 2016 Der erste Sonntag im August feiert mal wieder einen Verwandtschaftsgrad. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die  dieses flexible Datum als sogenannten Tag der S...
Wisch-den-Fußboden-Tag – der Clean Your Floors Day in den USA Am 3. August steht mal wieder das Thema Putzen auf dem Plan. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses Datum angeblich schon seit den 1960er Jahren als soge...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.