Tag des Marzipan in den USA – der amerikanische National Marzipan Day

Freunde der gepflegten Süßigkeiten und Naschkatzen aller Länder – aufgepasst und mitgemacht. Denn der 12. Januar liefert Euch laut dem Rahmenkalender unserer transatlantischen Nachbarn einen weiteren Grund zum Feiern. Konkret wird dieses Datum in den USA als der Tag des Marzipan (engl. National Marzipan Day) gefeiert. Grund genug, ihn mit in die Liste der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte im vorliegenden Beitrag zu erzählen. Um was geht es dabei?

Kuriose Feiertage - 12. Januar - Tag des Marzipan in den USA - der amerikanische National Marzipan Day (c) 2016 Sven Giese-2

12. Januar – Tag des Marzipan in den USA – der amerikanische National Marzipan Day (c) 2016 Sven Giese-2

Wer hat den National Marzipan Day ins Leben gerufen?

Wie bei so vielen kuriosen bzw. kulinarischen Feiertagen aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist leider auch im Falle des National Marzipan Day völlig unklar, von wem er ins Leben gerufen wurde, seit wann er gefeiert wird und warum sich sein(e) Erfinder ausgerechnet für das Datum des heutigen 12. Januar entschieden haben. Aber dieser Umstand dürfte echte Marzipan-Fans nicht davon abhalten, den heutigen Ehrentag der Süßware aus gemahlenen Mandeln, Zucker und – je nach Herkunft – beigefügten Aromastoffen gebührend zu feiern.

Abgesehen von diesem bekannten Umstand ist allerdings auch augenfällig, dass dieser kuriose Ehrentag der Pralinen thematisch sowohl zum Tag der Trüffelpraline (engl. National Truffle Day) am 2. Mai als auch zu den von der US-amerikanischen National Confectioners Association (NCA), dem nationalen Interessenverband der Süßigkeitenhersteller in den USA, initiierten Tag der Minzschokolade (engl. National Chocolate Mint Day) am 19. Februar passt.

Kuriose Feiertage - 12. Januar - Tag des Marzipan in den USA - der amerikanische National Marzipan Day (c) 2016 Sven Giese-1

12. Januar – Tag des Marzipan in den USA – der amerikanische National Marzipan Day (c) 2016 Sven Giese-1

Und ein bisschen historisches Faktenwissen schadet in diesem Falle ja auch nicht. 😉

Eine kleine kurze Kulturgeschichte des Marzipans

Entgegen der in Deutschland immer noch weit verbreiteten Annahme, dass das Marzipan 1407 im norddeutschen Lübeck entstanden sei, gehen die meisten Küchen- und Kulturwissenschaftler heute davon aus, dass die eigentlichen Wurzeln dieser Süßware im Orient liegen. Und dafür gibt es gute Gründe. Aber der Reihe nach.

Besagte Legende geht davon aus, dass das Marzipan als Brotersatz während einer Hungersnot im Jahre 1407 erfunden wurde, als es in der Stadt nur noch Zucker und Mandeln gab. Eine ähnliche Entstehungsgeschichte des Marzipans ist aber auch aus dem Königsberg des Jahres 1409 überliefert. Gegen die Plausibilität dieser Legenden spricht dann aber vor allem der Umstand, dass sowohl Mandeln als auch Zucker im frühen 15. Jahrhundert wertvolle Luxusgüter waren, die jederzeit gegen größere Mengen anderer Lebensmittel (Brot, Fleisch, Fisch) hätten eingetauscht werden können.

Kuriose Feiertage - 12. Januar - Tag des Marzipan in den USA - der amerikanische National Marzipan Day (c) 2016 Sven Giese-3

12. Januar – Tag des Marzipan in den USA – der amerikanische National Marzipan Day (c) 2016 Sven Giese-3

Insofern erscheint es wesentlich wahrscheinlicher, dass das Marzipan aus Persien, dem heutigen Iran stammt und seinen Weg im Mittelalter durch die Araber nach Europa, hier vor allem Spanien machte. Gegen die oben erwähnten Legenden sprechen weiterhin die schriftlichen Erwähnungen des Marzipans im Venedig im des 13. Jahrhundert bzw. dessen Popularität unter den Adeligen des 14. Jahrhunderts. Nicht unerwähnt sollte an dieser Stelle auch bleiben, dass die erste schriftliche Erwähnung in Lübeck auf das Jahr 1539 zurückgeht.

In diesem Sinne: Guten Appetit und Euch allen einen tollen National Marzipan Day. Egal ob in den USA oder sonst wo auf der Welt.

Weitere Informationen zum US-amerikanischen Tag des Marzipans

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tag der Pralinen – der US-amerikanische National Pralines Day Während Verschwörungstheoretiker UFO-Fans den heutigen 24. Juni als Tag des UFOs begehen, dürften die Naschkatzen dieser Welt dieses Datum wohl eher als Tag der Pralinen (engl. National Pralines Day) ...
Tag der Süßigkeiten in den USA – der amerikanische National Candy Day Der 4. November dürfte bei allen Naschkatzen fett im Kalender markiert sein. Vor allem bei denen in den Vereinigten Staaten, denn dieses Datum wird dort als National Candy Day (dt. Tag der Süßigkeiten...
Tag der Mandel-Schokolade – der US-amerikanische National Chocolate with Almonds Day Auch der 8. Juli bleibt im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt schokoladig. Zumindest wenn es nach unseren US-amerikanischen Nachbarn geht, die dieses Datum als den sogenannten Tag de...
Tag der Pfeffernüsse – der US-amerikanische National Pfeffernusse Day Der 23. Dezember steht bei unseren US-amerikanischen Nachbarn ganz im Zeichen einer typischen Weihnachtsleckerei aus den hiesigen Gefilden. Denn dieses Datum wird in den Vereinigten Staaten als sogena...
Tag der Schokolade – der US-amerikanische National Chocolate Day Naschkatzen und Schokoladenfreunde der kuriosen Feiertage aus aller Welt – aufgepasst und mitgemacht!!! Am heutigen 7. Juli gibt es den universalen Ehrentag für alles Schokoladige dieser Welt: den Tag...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.