Tag des Schaumbads – der amerikanische Bubble Bath Day

Der Rahmenkalender der kuriosen Feiertage geht am 8. Januar baden. 😉 Oder anders gesagt: Gönnen wir uns heute mal ein heißes und entspannendes Schaumbad. Denn dieses Datum wird in den USA der Tag des Schaumbads (engl. Bubble Bath Day – manchmal auch: National Bubble Bath Day) gefeiert. Und da Bilder manchmal einfach mehr als Worte sagen, fasse ich mich heute eher kurz und versinke in der wohligen Wärme der Badewanne (…) ahhhhhh. 😉

Kuriose Feiertage - 8. Januar - Bubble Bath Day (c) 2013 Sven Giese

8. Januar – Bubble Bath Day (c) 2013 Sven Giese

Der Schaumbad-Tag als Ergänzung zu weiteren Badewannen-Tagen

Ok, nicht so ganz. Ein paar zusätzliche Informationen will ich auch beim Tag des Schaumbads natürlich nicht unerwähnt lassen. Zunächst fällt natürlich die inhaltliche Nähe zu thematisch verwandten Bade(-wannen)-Tagen ins Auge. Exemplarisch seien hier Badewannen-Party-Tag (engl. Bathtub Party Day) am 5. Dezember, der Tag der Badewanne (engl. Bathtub Day) am 7. Oktober und der In-der-Badewanne-lesen-Tag (engl. Read In The Bathtub Day) am 9. Februar genannt.

Während es gestern mit dem Tag der Fossilien und alten Steine (engl. Old Rock Day) noch nach draußen ging bzw. mit dem Ich-lasse-mir-das-nicht-mehr-bieten-Tag (engl. I’m Not Going To Take It Anymore Day) die Empörung im Vordergrund stand, legen wir uns jetzt aber endlich ins Schaumbad? Nee, immer noch nicht. Immerhin gilt es noch zu klären, wer den National Bubble Bath Day erfunden hat.

Wer hat den National Bubble Bath Day ins Leben gerufen?

Eine weitere Gemeinsamkeit ergibt sich weiterhin aus dem Umstand, dass auch im Falle des Bubble Bath Day leider völlig unklar ist, von wem er ins Leben gerufen wurde, seit wann er gefeiert und warum man sich ausgerechnet für das Datum des heutigen 8. Januars entschieden hat. Mit den ebenfalls heute begangenen Tag des Argyle-Karo (engl. National Argyle Day) und dem Tag des English Toffee in den USA (engl. National English Toffee Day) hat es jedenfalls nichts zu tun. Obwohl man sich hier natürlich die ein oder andere Kombinationsmöglichkeit vorstellen kann. 😉

Aber dieses Phänomen kennen wir ja bereits zu Genüge bei den zahlreichen kuriosen Feiertagen aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Aber wie dem auch sei, wer oder was auch immer hinter diesem ganz wunderbaren Feiertag steckt, hatte eine verdammt gute Idee. 🙂

In diesem Sinne Euch allen einen entspannten Tag des Schaumbads. 🙂

Ähnliche und verwandte kuriose Feiertage

Tausche-mit-Deinem-Chef-Tag – der amerikanische National Boss-Employee Exchange Day 2016 Immer am Montag nach dem US-amerikanischen Labor Day (erster Montag im September) taucht ein Aktionstag im Rahmenkalender der Vereinigten Staaten auf, der die Kommunikation zwischen Arbeitgeber und Ar...
Keine-Nachrichten-sind-gute-Nachrichten-Tag – der No News is Good News Day in den USA Der 11. September ist im Rahmenkalender der kuriosen Feiertage aus aller Welt ein ruhiges Datum. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die diesen Termin u.a. auch ...
World Beard Day – der internationale Welttag des Bartes 2016 Immer am ersten Samstag im September stehen die kuriosen Feiertage aus aller Welt ganz im Zeichen des Bartes. Denn dieses flexible Datum feiern die Bartträger vieler Länder als den sogenannten World B...
Auch-Mütter-dürfen-faul-sein-Tag – der amerikanische National Lazy Mom’s Day 2016 Mütter aller Länder – aufgepasst und mitgemacht. Denn der jeweils erste Freitag im September ist Euer Tag. Zumindest wenn es nach unseren transatlantischen Nachbarn in den USA geht, die dieses flexibl...
Welttag des Briefschreibens – der World Letter Writing Day Am heutigen 1. September gibt es Post. Zumindest wenn es nach dem Australier Richard Simpkin geht, der dieses Datum 2014 zum World Letter Writing Day (dt. Welttag des Briefschreibens) erklärt hat. Was...

Autor: Sven Giese

Angesichts des Chaos in der Welt, gegen den Optimismus, der zerplatzt ist, bleibt nur die Aufgabe, den Garten zu bestellen. Dies ist ein solcher Garten. :-) Andere Gartenarbeiten von mir gibt es auch auf: Facebook, Google+ und Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.