In-der-Badewanne-lesen-Tag – Read In The Bathtub Day

Es gibt kuriose Feiertage, die sind zu schön um wahr zu sein. So auch der am heutigen 9. Februar begangene In-der-Badewanne-lesen-Tag, der in den USA bzw. im anglo-amerikanischen Sprachraum unter dem Namen Read in the Bathtub Day – manchmal auch National Read in the Bathtub Day – firmiert.Grund genug, ihn mit in die Liste der kalendarischen Kuriositäten aus aller Welt mit aufzunehmen und seine Geschichte im vorliegenden Beitrag zu erzählen. Warum dürfen wir heute also in der Badewanne lesen?

Kuriose Feiertage - 9. Februar - In-der-Badewanne-lesen-Tag-Read In The Bathtub Day - (c) 2014 Sven Giese - www.kuriose-feiertage.de

9. Februar – In-der-Badewanne-lesen-Tag-Read In The Bathtub Day – (c) 2014 Sven Giese – www.kuriose-feiertage.de

Wer hat den Read in the Bathtub Day ins Leben gerufen?

Zunächst liegt auch im Falle des Read in the Bathtub Day natürlich der Verdacht nahe, dass auch hier eigentlich keine bzw. kaum entsprechende Hintergrundinformationen vorliegen. Aber nach etwas Recherche im Internet und einen Blick in den Chase’s Calendar of Evets, einem der Standardwerke in Sachen kurioser Feiertage aus der ganzen Welt, lässt sich etwas Licht ins Dunkel bringen.

So wurde der In-der-Badewanne-lesen-Tag laut der Facebook-Seite dieses kuriosen Feiertags offensichtlich am 9. Februar 2005 von der US-Amerikanerin Christine Rodgers (siehe dazu auch ihren Kommentar und die Linkliste unten) aus North Highland im Bundesstaat Kalifornen ins Leben gerufen. Warum sie sich allerdings ausgerechnet für dieses Datum entschieden hat, konnte ich bisher allerdings nicht herausfinden. Aber ich bleibe da dran. Wie dem auch sei, für Freunde des Badens in der Badewanne und Bücherfreunde sollte das eigentlich auch keine besonders große Rolle spielen.

Darüber hinaus passt dieser Ehrentag des gepflegten Buchs in natürlich auch ganz hervorragend in die Reihe der bisher hier versammelten kuriosen Welttage zum Thema Baden und Badewanne. Exemplarisch sei dazu u.a. auf den Tag des Quietscheentchens (engl. Rubber Ducky Day) am 13. Januar, den Tag der Badewanne (engl. Bathtub Day) am 7. Oktober und den Badewannen-Party-Tag (engl. Bathtub Party Day) am 5. Dezember verwiesen.

Hurra für das gute Buch in der Wanne – Read In The Bathtub Day

Denn mal ganz ehrlich, gibt es an kalten und trüben Wintertagen etwas besseres und entspannenderes als sich mit einem guten Buch in warme Badewanne zu legen? Ich sage ganz klar nein und bin mir ziemlich sicher, dass Mrs. Rodgers dies ähnlich sieht. :)

Lesen und ein Schaumbad in der heißen Wanne ist tatsächlich eine fast perfekte Kombination. Außer man badet bzw. liest nicht gerne, dann braucht man aber auch nicht den heutigen In-der-Badewanne-lesen-Tag zu feiern (Anmerkung: Wer nicht gerne liest, kann alternativ natürlich Tag des Schaumbads (engl. Bubble Bath Day) am 8. Januar begehen). Und wer mag, der/die kann sich parallel zum guten Buch in der warmen Wanne auch noch die Gesellschaft eine Quietscheente gönnen. Welches Buch lest Ihr gerade?

Weitere Informationen zum In-der-Badewanne-lesen-Tag